Auto.At   26.5.2020 16:11    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » AutoBiz  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Übergangsregelung für Firmenautos
IAA Nutzfahrzeuge 2020 abgesagt
298 Werke in Europa
Fahrzeughandel fordert Ökoprämie
Änderungen für LKW-Fahrer
Treibstoff bleibt billiger
Hyundai und Kia von Corona massiv betroffen
Chinas Wirtschaft leidet
Wertvollste Automarke
Daimler halbiert Gewinn
mehr...








eCommerce statt Sperre


Aktuelle Highlights

Skoda Superb Facelifting



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Zahlen & Daten  18.10.2019 (Archiv)

Neuwagenmarkt: Enttäuschendes Wachstum

Der EU-Neuwagenmarkt ist im September 2019 im Vergleich zum Vorjahr zwar gewachsen, trotzdem leidet er nach wie vor unter dem neuen Messverfahren zur Bestimmung der Abgasemissionen (WLTP).

Denn die gestiegene Zahl an Neuwagenzulassungen ist laut einer Analyse der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft EY nur einem extrem schwachen Vorjahresniveau geschuldet.

'Der starke Anstieg der Neuzulassungen im September sagt wenig über den tatsächlichen Zustand des Automarktes aus. Aussagekräftiger sind der Vergleich zu September 2017 und die Entwicklung im bisherigen Jahresverlauf - und die zeigt immer noch nach unten', gibt Gerhard Schwartz, Partner und Sector Leader Industrial Products bei EY Österreich, zu bedenken.

In der EU stiegen die Pkw-Neuzulassungen im September 2019 um etwa 14 Prozent. Doch im September 2018 hatte der neue Prüfstandard zu einem Absatzeinbruch von 23,5 Prozent geführt. Das Wachstum von 2019 konnte diesen Einbruch bei weitem nicht ausgleichen, die Neuzulassungen liegen wesentlich unter denen der Jahre 2015 bis 2017, als WLTP noch nicht in Kraft gesetzt war.

Vergleichsweise gute Ergebnisse erzielten vor allem Konzerne, die im Jahr 2018 besonders hohe Verluste gemacht hatten. 'Die größten Gewinner des vergangenen Monats waren die größten Verlierer des Vorjahresmonats', sagt Schwartz. So konnte Volkswagen sein Wachstum bei Neuzulassungen um 47 Prozent steigern. Im September 2018 erlitt das Unternehmen noch Einbußen von 48 Prozent.

Angesichts der WLTP-Messungsstandards erlebte der EU-Neuwagenmarkt bei Elektroautos im September 2019 ein starkes Wachstum. In den fünf größten Absatzmärkten stiegen die Neuzulassungen reiner Elektroautos insgesamt um 139 Prozent. Als Vorreiter bei der E-Mobilität entpuppt sich Österreich: Hier wuchs der Absatz von Elektroautos um 75 Prozent.

Die Analysten von EY erwarten ein weiteres Wachstum des EU-Neuwagenmarktes vor Anfang 2020. Denn ab kommendem Jahr gelten in der EU die neuen, deutlich strengeren Vorgaben für den durchschnittlichen CO2-Ausstoß der Neuwagenflotte. Hersteller werden deswegen versuchen, im Jahr 2019 noch möglichst viele Zulassungen für Fahrzeuge mit starkem CO2-Ausstoß zu erreichen, was einen 'künstlichen Boom' auslösen wird.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Europa #Neuwagen #Statistik



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Absatzflaute bei Mercedes
Mercedes-Benz Cars hat das Jahr 2019 mit einem spürbaren Rückgang des Absatzes begonnen....

Sparen beim Autokauf: diese Hinweise sollte man kennen
Der Autokauf ist in der Regel mit immensen Kosten verbunden. Menschen sparen schon jahrelang, um sich das...

Gebrauchtwagen: unkompliziert mit Gewinn verkaufen
Die Trennung vom eigenen Gebrauchtwagen fällt nicht immer leicht. Die emotionale Bindung, die viele PKW-B...

Tipps für die Autobewertung des Gebrauchtwagens
Wer sein Auto verkaufen oder den alten Wagen in Zahlung geben möchte, sollte wissen, welchen Wert es hat....

Autohandel im Internet stärker
Der Automarkt profitiert vom generellen Online-Shopping und verändert sich stark. Händler und Hersteller ...

Gebrauchtwagenmarkt: Zahlen, Fakten, Werterhalt
Auch Gebrauchtwagen kosten noch Ihr Geld. Die Gebrauchtwagen mit dem geringsten Wertverlust am Automarkt ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Zahlen & Daten | Archiv

 

 

 


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre


Stickermania 2020


Schallaburg

Aktuell aus den Magazinen:
 Lauda verschwindet vom Himmel Gewerkschaft lehnt Angebot von RyanAir ab
 Song Contest in Rotterdam 2021 findet der abgesagte Wettbewerb statt
 Muttertag Basteln und Tipps für den Sonntag
 Bei KMU/EPU kommt die Hilfe nicht an Corona-Förderungen wirken nicht
 Edge holt auf Microsoft überholt Mozilla Firefox wieder

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple