Auto.At   13.8.2022 02:31    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » AutoBiz  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Blume ersetzt Diess
Ford Transit Custom wird elektrisch
Gegen Hacking von Autos
BMW: 1 Mrd. für Steyr
Hersteller sehen positiv
Frustrierende Apps der Hersteller
Neuwagenmarkt bricht ein
Uber macht mehr Verkehr
Ab heute ist Wien Kurzparkzone
Brilliance bei BMW
mehr...









Aktuelle Highlights

Mustang Mach 1



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Business  04.07.2019 (Archiv)

Firmenwagen privat nutzen

Die Privatnutzung eines PKW ist für Selbstständige üblich. Sie gilt als Einkommen aus der Selbstständigkeit und muss entsprechend versteuert werden. Die Regeln dazu haben wir hier zusammengefasst.

Wird ein Firmenauto privat genutzt, so gilt das als zusätzliches Einkommen für den Nutzer. Wie beim Dienstnehmer werden Sachbezugswerte in der Lohnnebenkostenabrechnung angesetzt.

Die erste Variante ist die pauschalierte Abgabe nach Sachbezugswerten: Monatlich 2% des Anschaffungswertes bis maximal 960,- Euro gelten hier als Basis, bei umweltfreundlichen Autos wird das auf 1,5% bzw. 720,- Euro reduziert. Letzteres gilt für Autos bei Anschaffung bis 2016 bei Emissionen unte 130g/km CO2. Ab 2017 sind 127g, ab 2018 124g, ab 2019 121g und ab nächstem Jahr werden 118g CO2 pro Kilometer die Grenze sein.

Die tatsächlichen Vorteile aus der Privatnutzung können allerdings auch eingesetzt werden. Dazu muss ein Fahrtenbuch geschrieben werden und danach abgerechnet werden.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Firmenwagen #Privatnutzung #Firmenauto



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Übergangsregelung für Firmenautos
Seit 1. April 2020 wird bei der Besteuerung von erstmalig zugelassenen Firmenautos, die privat genutzt we...

Firmen wollen e-Autos
Stromer sind einer Studie nach im Einsatz bei Industrieunternehmen im Vormarsch....

Gebrauchtwagen: unkompliziert mit Gewinn verkaufen
Die Trennung vom eigenen Gebrauchtwagen fällt nicht immer leicht. Die emotionale Bindung, die viele PKW-B...

Vorsteuerabzug und Sachbezug 2016
Für Autofahrer ändert sich wieder so manche 'teure Kleinigkeit' mit dem Jahreswechsel. 2016 wird bei Firm...

Absatz in Europa rückläufig
Der Pkw-Absatz in Europa lag im Januar 2008 mit 1,3 Mio. Fahrzeugen leicht unter dem Vorjahresniveau. Ein...

Fiskal-Umwelt-LKW
Eine interessante Idee hat Oswald Posch (SP/WKÖ-NÖ) zur Diskussion gestellt: Zusätzlich zur bestehenden F...

Vorsteuerabzug beim PKW bzw. Fiskal-LKW
...

Fiskal-LKW und Vorsteuerabzugsberechtigte
...

Was muss ein Fiskal-LKW haben?
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Business | Archiv

 

 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple