Auto.At   14.6.2024 15:36    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mini Cooper mit 5 Türen
Lancia mit Ypsilon zurück
Skoda Octavia für 2024 erneuert
Cadillac wieder in Europa
Das Auto? Nein, Your Wagen!Video im Artikel!
Opel Grandland im neuen Design
Alfa Milano wird zum Junior
Skoda Kodiaq wird größer
AMG GT 43 Coupe
Honda elektrifiziert
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

Cadillac Optiq Elektroauto



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News

Marken & Modelle  22.11.2023 (Archiv)

Peugeot 208 Facelifting für 2024

Im vergangenen Jahr war der Peugeot 208 das meistverkaufteste Auto in Europa. Eine wichtige Rolle spielt die vollelektrische Variante des Kleinwagens auf die 50 Prozent der Bestellungen entfallen.

Die Franzosen haben ihrem Bestseller jetzt ein Facelift spendiert. Der überarbeitete 208 steht hierzulande ab Dezember beim Händler. Die Preise für den Kleinwagen, der als Verbrenner, 48 Volt-Hybrid und Elektrovariante angeboten wird, beginnen bei 21.225 Euro für den PureTech 75, die Hybridversionen sind ab 27.125 Euro zu haben und enden bei 40.325 Euro für den 115 kW (156 PS) starken E-208 GT.

Drei Jahre nach seiner Markteinführung kommt der 4,05 Meter lange und 1,75 Meter breite Franzose mit neuem Gesicht daher. Der Peugeot präsentiert sich jetzt mit drei langen vertikalen Lichtkrallen in den Stoßfängern und großem Kühlergrill. Am Heck ist das Krallenmotiv horizontal in den Rückleuchten angeordnet und verleihen dem Franzosen einen kraftvollen Auftritt. Das digitale Kombiinstrument mit zentralem Zehn-Zoll-Touchscreen wurde modernisiert. Alle Bedienelemente sind intuitiv steuerbar. In der Allure und GT-Version ist der Bildschirm in HD-Technologie ausgeführt. Schön, dass es noch Drehregler Schnellwahltasten für einige Menüpunkte gibt. Neben voller Smartphone-Konnektivität ist der 208 auch in Sachen Sicherheit up to date und bietet alle gängigen Fahrerassistenzsysteme.



Für eine erste Testfahrt stand die Elektroversion mit einem Drehmoment von 270 Newtonmetern zur Verfügung. Der Stromer überzeugt mit kräftigem Antritt und gutem Kurvenverhalten. Der knapp 1,6 Tonnen schwere Fünftürer sprintet in 8,3 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und bei 150 km/h (abgeregelt) ist Schluss. Peugeot gibt den Normverbrauch mit 14,0 bis 14,5 kWh auf 100 Kilometer an, den wir laut Bordcomputer (14,1 kWh) erreichen konnten. Die Sitze sind bequem und bieten guten Seitenhalt. Die maximale Reichweite beträgt laut WLTP-Zyklus 410 Kilometer. Die im Wagenboden untergebrachte Lithiumionen-Batterie hat eine Kapazität von 51 kWh und kann einer 100 kW-Schnellladestation in 35 Minuten wieder auf 80 Prozent.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Peugeot #PSA #Kleinwagen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Peugeot 208 hybrid
Peugeot erweitert die Palette seiner Modelle mit 48-Volt-Hybridtechnik um den Peugeot 208. Er ist in zwei...

Peugeot E-Rifter erneuert
Peugeot spendiert dem E-Rifter schon nach kurzer Zeit ein Facelift, das sich auch in einer neu gestaltete...

Peugeot 308 Elektro-Kombi
Nach der Limousine kann bei Peugeot der E-308 jetzt erstmals auch in der Kombivariante als Elektroauto be...

Opel Experimental
Das ist wirklich nicht immer einfach. Stellantis hat in der Mittelklasse viele Pfeile im Köcher, doch nur...

Peugeot E-2008 Facelifting
Halbzeit für den Peugeot 2008: Nach knapp 700.000 verkauften Einheiten, davon 75.000 als elektrische Vers...

Neue Autos 2023
Auch 2023 erwarten uns viele Neuheiten an Modellen und Marken am Automarkt. Alle neuen Autos und alle neu...

Peugeot 408 im Test
Wenn ein Auto nicht eindeutig zuzuordnen ist, sprechen Hersteller gern von einem Crossover. So uneindeuti...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Peugeot...

 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple