Auto.At   8.2.2023 12:12    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Änderungen beim §57a-Pickerl 2023
Neue Autos 2023
Änderungen für Autofahrer 2023
Wenig neue Farben
Autos, die es 2023 nicht mehr gibt
Autobahnvignette 2023
Winterreifenpflicht 2022
Diesel mit Wasserstoff noch sauberer
Verkehrsgesetze ändern sich im Oktober 2022
Autobranche im Tief
mehr...








Enyaq Test


Aktuelle Highlights

Mercedes GLE 2023



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Produkte  17.12.2022

Autos, die es 2023 nicht mehr gibt

Eigentlich zeigen wir zum Jahreswechsel immer die Modelle, die in einem Jahr neu erscheinen. Durch den großen Wechsel der Modellpaletten gibt es diesmal auch das Gegenteil davon.

Heute sind also jene Autos am Podium, die wir ab nächstem Jahr schmerzlich vermissen werden. Durch Umstellungen in den Modellpaletten fallen viele Modelle weg, die unser Straßenbild heute dominieren. Das ist einerseits der Umstellung auf die Elektromobilität geschuldet, andererseits durch neue Herstellerallianzen, die alte eingemottet haben. Selbst unter den Elektroautos gibt es eine Modellwende, der BMW i3 oder der Hyundai ioniq muss etwa dran glauben und neuen Generationen Platz machen. Dazu kommen noch ganze Marken, die wegfallen - zumindest in Europa. Hier wird sich die Krise rund um Russland, aber auch die Lage in China, noch bemerkbar machen.

Bekanntester Verlust am Markt der Modelle dürfte aber vorerst einmal der Ford Fiesta sein, der genauso wie der Mondeo irgendwann einen Elektro-Nachfolger bekommen wird. Bei den Vans gibt es auch eine Bereinigung, hier sind es aber die SUV, die den Markt übernehmen. Ford liefert mit S-Max und Galaxy wieder bekannte Namen, die wegfallen. Aber auch VW läßt den Sharan (bzw. auch Seat Alhambra im Konzern) weg. Ähnlich verhält es sich mit den Pick-Ups, die den Umweltvorschriften kaum mehr entsprechen können, Nissan/Renault, Mitsubishi, Mercedes und Co haben sich hier mit den bekannten Modellen zurückgezogen.

Andere Gründe gibt es bei Opel, wo man beim Wechsel des Eigentümers zwar Corsa, Astra und Co. in die französische Welt übertragen konnte, für den Insignia aber keine Plattform im PSA-Regal vorfand. Der Wagen läuft also mangels Unterbau aus dem Peugeot-Umfeld aus.

Ganz unten fällt der Dacia Lodgy weg, der Preisbrecher bei größeren Familienkutschen, aber auch der Smart Forfour, für den es keine passende E-Plattform gibt. Bei den Luxus- und Sport-Ikonen wird auch ein Kahlschlag erfolgen, zwar könnte ein R8 als Elektro-Sportler kommen, der Verbrenner steht nun nach dem TT und dem Lamborghini Aventador aber auch vor dem Aus.

Gute Nachrichten aus der Retro-Front gibt es aber auch. So hat VW angekündigt, ihre alten Marken nicht fallen zu lassen, obwohl es ID-Varianten in der Klasse bereits gibt. So soll auch unter den Elektroautos ein 'Golf' zu finden sein, sobald dessen klassische Bauform technisch möglich ist. Der ID.3 ist ja eher ein hoher Golf+, aber wie die Anlehnung an ID.Buzz (VW Bus) wird es dann in Zukunft einmal einen ID.Golf geben. Vielleicht sogar einen schönen leistbaren Elektro-Kombi als ID.Passat, nachdem jetzt die Limousine bereits aufgelassen wurde?

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Marken #Modelle #2023 #Elektroautos #Ford #VW #Opel



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!

Autobahnvignette 2023
Das Autobahnpickerl in Österreich wird jedes Jahr teurer - deshalb machen wir uns jährlich auf die Suche nach Möglichkeiten, die Vignette nicht zahlen zu müssen. Und wir sammeln alle Informationen zur Autobahnvignette für das aktuelle Jahr.

Neue Autos 2023
Auch 2023 erwarten uns viele Neuheiten an Modellen und Marken am Automarkt. Alle neuen Autos und alle neu...

Änderungen für Autofahrer 2023
Wie jedes Jahr gibt es auch 2023 diverse Änderungen, die speziell auch Autofahrer betreffen. Und traditio...

Neue Marken kommen 2023 nach Österreich
Die chinesischen Marken machen schon in Europa viel Wirbel. Nun kommen einige neue Vertreter auch nach Ös...

Genesis GV60 2023 mit Gesichtserkennung
Der Genesis GV60 verfügt ab dem neuen Modelljahr als weltweit erstes Auto über ein schlüsselloses Zugangs...

Ford Bronco im Test
Na, die trauen sich ja was. Während Klimaaktivisten auf Straßen kleben und die EU den Verbrenner lieber h...

VW ID 3 Facelifting
Nur zweieinhalb Jahre nach seinem Debüt hat sich Volkswagen sein Hero Car der E-Mobilität, den ID.3, grün...

Trend-Farben 2023 werden digitaler
Die Trend-Farben im kommenden Jahr sind definiert und gewählt. Was nun klar ist: Es wird pink und lila!...

Opel Grandland GSe
Opel wertet den Grandland auf - mit einer sportlichen Spitzenversion, die Bezug auf die Historie der Mark...

Peugeot e308 kommt 2023
Peugeot wird sein Kompaktmodell 308 ab Mitte nächsten Jahres auch als reines Elektroauto anbieten. Er sol...

Ford Transit Custom wird elektrisch
Nach dem E-Transit wird Ford in der zweiten Jahreshälfte 2023 als zweites vollelektrisches Nutzfahrzeug d...

Ford Mustang GT3
Ein Rennwagen auf Basis des Ford Mustang wird in den Rennsport geschickt. Dabei greift man freilich auf d...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Produkte | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu BMW...
  Mehr zu Dacia...
  Mehr zu Ford...
  Mehr zu Hyundai...
  Mehr zu Lamborghini...
  Mehr zu Seat...
  Mehr zu Smart...
  Mehr zu VW...

 

 


Cloud-Telefonie für KMU


Ford Bronco Test


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2023    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple