Auto.At   3.2.2023 15:18    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Änderungen beim §57a-Pickerl 2023
Neue Autos 2023
Änderungen für Autofahrer 2023
Wenig neue Farben
Autos, die es 2023 nicht mehr gibt
Autobahnvignette 2023
Winterreifenpflicht 2022
Diesel mit Wasserstoff noch sauberer
Verkehrsgesetze ändern sich im Oktober 2022
Autobranche im Tief
mehr...








Enyaq Test


Aktuelle Highlights

Mercedes GLE 2023



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Service  30.12.2021 (Archiv)

Neuwagen: Autos bleiben farblos

Beim Auto zeigen sich die Autokäufer wenig farbenfroh. Mehr als zwei Drittel (75,9 Prozent) entschieden sich im vergangenen Jahr nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie für Weiß, Silber, Schwarz oder Grau.

Wie bereits 2020 steht Grau/Silber in der Beliebtheitsskala ganz oben, gefolgt von Schwarz und Weiß, die beide leicht zulegten, während Grau und Silber geringfügig an Interesse verloren. Weiß ist auch die Farbe, die in den vergangenen 15 Jahren den steilsten Anstieg verzeichnete. Noch 2006 entschieden sich gerade einmal 1,6 Prozent der Neuwagenkäufer für ein weißes Fahrzeug.

Wenn es etwas bunter sein soll, wird Grün wieder beliebter. Hier deutet sich eine Renaissance an. Ein Anteil von 1,7 Prozent (+0,5 Prozentpunkte) bedeuten den höchsten Wert seit 2005. Beliebter als Grün sind nur Blau, für das sich wie im Vorjahr etwas mehr als jeder zehnte Neuwagenkäufer entschied (10,6 Prozent), und Rot mit 6,3 Prozent, das jedoch 0,4 Prozentpunkte einbüßte.

Nur einer von 100 Neuwagenkäufern wählt Orange (1,1 Prozent; -0,1 Prozentpunkte). Noch etwas seltener fällt die Wahl auf Gelb (1,0 Prozent; unverändert), das langfristig deutlich an Zuspruch verloren hat. Noch im Jahr 2009 entscheiden sich mit 2,2 Prozent doppelt so viele Kunden für Gelb. Am Ende der Beliebtheitsskala steht Braun mit 0,7 Prozent (-0,2 Prozentpunkte). Im Jahr 2012 hatten sich noch 6,7 Prozent der Neuwagenkäufer für ein braun lackiertes Fahrzeug entschieden – seitdem aber wird die Farbe mit jedem Jahr unbeliebter.

Viele Neuwagenkäufer denken bei ihrer Farbentscheidung mutmaßlich bereits an den Wiederverkauf in einigen Jahren und rechnen sich den besten Wert bei einer aktuell sehr beliebten Farbe aus, also Schwarz, Weiß und Grau/Silber. Damit unterliegt die Farbwahl einem sich selbst verstärkenden Effekt.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Neuwagen #Gebrauchtwagen #Farbe #2021 #Autokauf #Autowert



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Beliebte Farben bei Autos 2021
Nimmt man alle Autos des vergangenen Jahres weltweit zusammen, dann ist mehr als ein Drittel der Neuausli...

Gebrauchtwagen farblich bewertet
Die deutsche Plattform 'Mobile' hat sich dem Einfluss von Farben und den erzielbaren Preisen im Gebraucht...

Trend-Autofarben
Im Zehn-Jahresvergleich gibt es eine klare Trendfarbe: Seit 2007 hat sich der Anteil der Farbe Weiß an al...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

 

 

 


Cloud-Telefonie für KMU


Ford Bronco Test


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2023    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple