Auto.At   5.12.2020 13:27    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Fiat 500e im Test
Mazda 3 Turbo
BMW iX: Richtige Nase für Elektro?
Arteon im Test
Test: Mercedes S-Klasse, die beste 2021
VW Touareg V8 TDI im Test
VW Golf: Starker Diesel und Clubsport GTI
Jaguar XE D200 2021
Hyundai i20 N-Line
VW ID.4 2020
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

VW Golf R 2020



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  10.06.2020 (Archiv)

Hyundai i10 N-Line

Der i10 N-Line ist das erste Sportmodell der Koreaner im Kleinstwagen-Segment. Im Juli steht der 100 PS starke i10 dann mit sportlichen Details, einem Auspuff mit zwei verchromten Endrohren, Metall-Pedalen und rot umrandeten Luftauslassdüsen beim Händler.

Fünf Außenfarben stehen zur Verfügung, die optional mit einem zweifarbigen Dach kombiniert werden können: Farblich stehen beim i10 N-Line vier Metallic-Lackierungen in Phantom Black, Sleek Silver, Slate Blue oder Dragon Red und eine Uni-Farbe in Polar White ohne Aufpreis zur Auswahl. Auf Wunsch kann eine in Schwarz oder Rot abgesetzte Dachlackierung bestellt werden, wobei die rote Dachlackierung ausschließlich mit der Lackierung in Phantom Black kombiniert werden kann.

Zu den Smartsense-Assistenzsystemen zählen ein aktiver Spurhalte-, ein Aufmerksamkeits- und Fernlichtassistent, sowie ein Anfahralarm, ein autonomer Notbremsassistent und Frontkollisionswarner mit Fußgängererkennung. Ebenfalls serienmäßig an Bord ist das automatische Notrufsystem E-Call, das sich aktiviert, wenn bei einem Unfall die Airbags ausgelöst werden.

Basierend auf der Trend-Ausstattung des Hyundai i10 zählen zudem Außenspiegel mit integrierten Blinkern, die elektrisch verstell- und beheizbar sind, beheizte Vordersitze, beheiztes Lenkrad, hintere Scheibenbremsen, Einparkhilfe und ein Acht-Zoll-Farb-Touchscreen inklusive Android Auto und Apple Carplay zur Serienausstattung. Ein Navigations-Paket mit Acht-Zoll-Farb-Touchscreen inklusive Rückfahrkamera, Verkehrszeichenerkennung und dem Telematiksystem Bluelink kann optional gewählt werden.

Erweitert wird die i10 N-Line mit einer serienmäßigen Klimaautomatik, abgedunkelten Scheiben ab der B-Säule, Projektions- und Nebelscheinwerfern, LED-Tagfahrlicht und -Rückleuchten, höhenverstellbarem Kofferraumboden, einer Armlehne für den Fahrersitz, sowie einer Smartphone-Ablage mit induktiver Ladefunktion nach dem Qi-Standard.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Hyundai #Sportwagen #Kleinwagen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Neue Autos 2020
Das neue Jahrzehnt beginnt mit Neuheiten am Automarkt am laufenden Band. Und das in jedem Bereich, auch d...

Hyundai Genesis zur Ami in Europa
Auf der diesjährigen Auto Mobil International (AMI) in Leipzig (31.5.-8.6.2014) feiert Hyundai die Premie...

Cityflitzer Hyundai i10 ab Februar in Österreich
Hyundai bringt im Februar sein neues Einstiegsmodell auch in Österreich auf den Markt: Der Hyundai i10 is...

Hyundai i10 Elektro
Hyundais i10 kommt als E-Flitzer: Hyundai wird auf der im Januar stattfindenden Motor-Show in Delhi eine ...

Hyundai i20
Hyundai hat mit dem i20 den Nachfolger des erfolgreichen Getz vorgestellt. Der Kleinwagen entstand im eur...

Hyundai i30 CRDi im Test
Der i30 ist Hyundais Antwort auf Golf und Co. Hierzulande steht der kompakte Koreaner etwas im Schatten s...

Hyundai i10
Hyundai feierte auf der Bologna Motor Show die Weltpremiere des Kleinwagens i10. Der A-Segment-Kleinwage...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Hyundai...

 

 


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar

Aktuell aus den Magazinen:
 Vignette 2021 gültig Neue Autobahn-Pickerl jetzt kleben?
 Förderung Elektroautos 2021 Österreich subventioniert Stromer weiter
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple