Auto.At   6.4.2020 03:21    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Neuwagenkauf: So finanzieren Sie einen neuen PKW
Masters of Dirt 2020 verschoben
Mercedes-Benz E-Klasse 2020
Magna e4
Höhere Elektro-Prämien wären möglich
IAA verläßt Frankfurt
Video: VAS Vienna Autoshow 2020 HighlightsVideo im Artikel!
Keine Feinstaubbelastung mehr
VW elektrisch erfolgreich
Fiat/Chrysler und Peugeot/PSA fusionieren zur Nummer 4
mehr...








eCommerce statt Sperre


Aktuelle Highlights

Insignia 2020



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Service  16.03.2020

Neuwagenkauf: So finanzieren Sie einen neuen PKW

Ist Ihr PKW eventuell bereit für den Schrottplatz? Dann wird es Zeit, dass Sie sich mit dem Thema Neuwagenkauf auseinandersetzen.

Der Neuwagenmarkt lockt immer wieder mit tollen Angeboten. Doch wie finanziert man einen PKW eigentlich am besten und wie kommen Sie an die günstigsten Kreditangebote? In diesem Ratgeber erfahren Sie mehr.

Der Kreditvergleich - Schritt Nr. 1

Damit Sie direkt von Anfang an wissen, welche Kosten insgesamt auf Sie zukommen, sollten Sie sich Gedanken über die Finanzierung des Traumwagens machen. Nicht jedes Finanzinstitut bietet dieselben Konditionen. Manchmal müssen Sie einfach etwas genauer hinschauen. Dafür ist Tarifcheck.de eine sehr gute Anlaufstelle. Hier finden Sie Kreditanbieter im kostenlosen Vergleich. Sie brauchen also nicht von Bank zu Bank zu gehen und die Angebote von Hand gegenüberzustellen, sondern können direkt alle Konditionen übersichtlich strukturiert anzeigen lassen.

Die Auswahl des Fahrzeugs - Schritt Nr. 2

Wenn Sie einen Kredit abgeschlossen haben und das Kapital nun zur Verfügung steht, können Sie auf die Suche nach einem passenden Neuwagenangebot gehen. Da Sie jetzt den Wagen quasi bar bezahlen können, genießen Sie einen großen Vorteil: Sie können handeln. Die meisten Händler sind bei vollständiger Barzahlung eines PKW in der Lage, große Rabatte geben zu können. Diesen Umstand sollte man ausnutzen, denn damit sparen Sie eine Menge Geld.

Die Versicherung - Schritt Nr. 3

Natürlich spielt auch die Wahl der Versicherung in den laufenden Kosten mit rein. Auch hierfür können Sie einem Vergleichsportal einen Besuch abstatten. Genau wie bei Kreditangeboten kann man hier mit nur wenigen Klicks viele verschiedene Versicherungen miteinander vergleichen und so die günstigen Konditionen mit den besten Leistungen für den neuen PKW finden. Gerade bei Neuwagen ist eine Vollkaskoversicherung unverzichtbar.

Welche Alternativen bestehen zum PKW Kredit?

Wenn Sie nach einer Alternative für einen PKW Kredit suchen, können Sie ein neues Auto entweder direkt über den Händler finanzieren, oder ein PKW Leasing abschließen. Letztes wird zwar immer öfter auch von Privatleuten genutzt, ist aber ursprünglicher eher für Unternehmen gedacht, die die monatlichen Raten steuerlich geltend machen können. Ein großer Nachteil beim Leasing ist beispielsweise auch, dass zwar 2 oder 3 Jahre Raten bezahlt werden, der Wagen anschließend jedoch nicht in den Besitz übergeht. Hierfür wäre eine Abschlussrate nötig, die je nach Neupreis viele Tausende Euro hoch sein kann. Möchte man den Wagen behalten, bleibt nur eine Finanzierung des Restbetrags übrig, oder den Wagen wieder beim Händler abzugeben.

Wie lässt sich noch beim Neuwagenkauf sparen?

Im Prinzip heißt es handeln, handeln, handeln. Mit einer EU Tageszulassung besteht noch einmal weiteres Potenzial, einen günstigeren Preis zu bekommen. Diese Fahrzeuge haben eine sehr geringe Laufleistung, sind aber in der Regel deutlich günstiger, als Neufahrzeuge ab Werk. Wir wünschen allzeit gute Fahrt!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Finanzierung #Leasing #Autokauf #Neuwagen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Ausstattung bei Reimporten oft vorteilhaft
Reimport-Fahrzeuge sind eine günstige Alternative zur Konfiguration eines Neuwagens. Da der Umbruch im Ma...

Tipps für die Autobewertung des Gebrauchtwagens
Wer sein Auto verkaufen oder den alten Wagen in Zahlung geben möchte, sollte wissen, welchen Wert es hat....

Differenz: Wiederbeschaffung und Neupreis
Die KFZ-Versicherungen decken selbst bei Vollkasko-Versicherungen immer den Wiederbeschaffungswert eines ...

Auto an- und abmelden in Österreich
Wenn man einen PKW in Österreich anmelden will oder ein KFZ abzumelden ist, dann ist das im Prinzip ganz ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

 

 

 


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre


Stickermania 2020


Schallaburg


VieCC 2019


Ideenwelt 2019


Ventilspiel am Spielberg

Aktuell aus den Magazinen:
 Mobilität sinkt mit Corona Datenanalysen aus allen Ländern
 Seminar und Meeting online abhalten Alternativen in der Corona-Zeit
 Corona-Chancen? Fotos ohne Personen machen
 Netzneutrale Ausfallsicherheit Notfallplan gegen Engpässen
 Video- statt Menschen-Kontakt Alternative Schulungen, Konferenzen und Messen heute

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple