Auto.At   27.5.2024 01:47    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Grünes Alu bei Nissan
Billiger grüner Wasserstoff
BMW ändert Namen mit neuer Klasse
Weitere 500 Kündigungen bei Magna
Frontera und neues Opel-Design
Medizinische Kontrolle des Fahrers
Gefährlich: Frauen im Auto unsicherWegweiser...
Audi ändert Namensschema
150 Mio. $ für Fisker
Wiener Öffis versuchen es mit WasserstoffWegweiser...
mehr...








Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

VW Golf GTI 2024



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Aktuell  03.01.2020 (Archiv)

Keine Feinstaubbelastung mehr

Selbst die extrem niedrig angesetzten Grenzwerte in Österreich (IG-L) und der EU werden nicht mehr überschritten.

Die willkürlichen und sehr niedrigen Grenzwerte, die auch als Begründung für hohe Strafen und unpassende Tempolimits herangezogen wurden, wurden 2019 nicht mehr überschritten. Dafür verantwortlich sind aber nicht ebendiese Strafen und Verkehrsregeln nach IG-L, sondern die allgemeine technische Verbesserung und vor Allem das Wetter. Insbesondere das warme Jahr 2019 hat hier samt der Luftbewegung, die kaum Belastung aus Ländern wie Polen oder dem Süden zu uns verfrachtet hat, die Feinstaubbelastung gering gehalten.

Es gibt nur noch zwei Messstationen, die überhaupt Grenzwerte tangiert haben - beide liegen in Graz, wo die Wetterlage entsprechende Konzentration von Feinstaub begünstigt. Dass dieser neuerliche Nachweis, dass nicht die zum Abkassieren geeigneten Gesetze eine Verbesserung der Lage bringen sondern das Wetter und der technische Fortschritt, dürfte aber kaum zu einer Rücknahme dieser für die Gesundheit wirkungslosen Gesetze führen. Einerseits sichern diese Einnahmen, andererseits wird die neue Regierung dank grüner Beteiligung eher mehr Gegenwind für Autofahrer bringen als weniger.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Feinstaub #Meinung #Gesetz #Statistik #2019



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Luft in Europa wird immer besser
Zwischen 2003 und 2019 ist die Luftverschmutzung in fast ganz Europa zurückgegangen. Das zeigt eine Unter...

Feinstaubfilter aus Mais
Ein neuer Luftfilter aus fasrigem Maisprotein von Forschern der Washington State University fängt nicht n...

Tempo 100 auf der Autobahn bringt nichts
Und wieder einmal Fakten und Mathematik gegen sinnleeren grünen Populismus. Die Fixierung auf Tempo 100 b...

Mit Tempo 100 Sprit und CO2 sparen?
Die Forderung aus grünen Medien und Aktivisten werden nicht einmal von der grünen Partei unterstützt. Tro...

Psychische Luftverschmutzung
Menschen in Regionen mit hoher Luftverschmutzung haben ein höheres Risiko für psychische Störungen, wie F...

Feinstaub aus Waldbrand
Feinstaub aus Waldbränden ist schädlicher als jener aus anderen Quellen. Das zeigt eine Studie von Forsch...

Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid falsch
Heute liegt das Positionspapier vor, in dem mehr als 100 Lungenärzte die geltenden Grenzwerte für Feinsta...

Feinstaub kommt vom Dünger
Eine Reduktion landwirtschaftlicher Emissionen könnte die Menge an gesundheitsschädlichem Feinstaub erheb...

Wenig Feinstaub, viele Feinstaublügen
Jährlich hören wir wieder, wie schlimm der Feinstaub durch die bösen Autos sei. Nicht nur die Fehlleitung...

Feinstaub in China
Das in Rodengo Saiano bei Brescia beheimatete Hightech-Unternehmen HSD Europe Srl hat vom Forschungs- und...

Feinstaub - die Wahrheit?
Mit der Feinstaub-Lüge geht es auch ins neue Jahr. Und wie jedesmal, wenn die Bahn-Lobby die Panik-Keule ...

100 km/h für Feinstaub erfolgreich?
Die neuesten Zahlen zur Belastung mit Feinstaub zeigen deutlich, dass die Tempobeschränkung auf Autobahne...

Feinstaub durch das Feuerwerk
Die Debatte rund um den Feinstaub in der Stadt kennen wir noch. Nun kommt eine neue Fascette ins Spiel - ...

Tempo 100 in Graz
Flexibel, da elektronisch auf Bedarf angezeigt, wird am Dezember in Graz die Tempo-100-Beschilderung. Aut...

Feinstaub im Büro
Auf der Straße ist das Feinstaub-Problem bekannt, im Büro denkt kaum jemand an die Nachteile von Laserdru...

Der große Feinstaub-Test...
Stellen Sie sich das Szenario vor: 17 Mio. Menschen verzichten vier Tage auf das Auto, eine Großstadt fäh...

Woher der Feinstaub kommt...
Das haben Wissenschaftler von der TU Wien nun rausgefunden. Aus einer Kombination von elf verschiedenen A...

Die Wahrheit über den Feinstaub!
Der Feinstaub ist böse! Diesel-Autos sowieso. Und deren Fahrer müssen zur Kasse gebeten werden! Das ist d...

Feinstaub nur zu 15% vom Auto!
Zu unrecht wird das Auto verteufelt, wenn es um Feinstaubemmissionen geht. Diesel-Partikelfilter sind zwa...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 

 

 


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024

Aktuell aus den Magazinen:
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple