Auto.At   2.12.2020 03:46    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

New Opel in knallgelb
BSA bei Mahindra
Was ist mein Auto wert?Wegweiser...
Wieder Wankel-Mazda
Neue Motorbezogene VersicherungssteuerWegweiser...
Winterreifen ab November
Skoda Octavia RS mit 200 PS
Grüne LKW
Lexus LC Cabriolet
Schlimme autonome Autos
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

VW Golf R 2020



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Service  02.01.2011 (Archiv)

Weniger Verkehrstote 2010

Auch im letzten Jahr ging die Statistik der Unfalltoten im Verkehr zurück. Nur mehr 548 Tote bei 511 Unfällen sind zu beklagen.

Und das ist ein Rekord seit der Aufzeichnung dieser Statistik vor 60 Jahren. Und ein erfreuliches Minus von 13% im Vergleich zu 2009. Zurückzuführen ist das auf die immer bessere Technik rund um die Sicherheit in den modernen Autos und immer mehr junge Autos im Verkehr - zuletzt durch die Verschrottungsprämie und gute Verkäufe im Neuwagenhandel erneut verbessert.

Bundesstraßen und Landstraßen sind dabei die grfährlichen Strecken. Details und Unfallursachen werden auch erfasst, sind jedoch erst bis Oktober ausgewertet. Diese Statistik wird dann ca. im März 2011 vorliegen, die aktuellsten bestehenden Daten deuten auf Rückgänge in den meisten Kategorien hin.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Unfall #Statistik #Österreich



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Krise rettet Leben
'Rezessionen retten Leben.' Mit dieser pointierten Aussage lässt Wirtschaftsprofessor Casey B. Mulligan v...

Mehr Sicherheit und Gesundheit
Erfreuliche Statistiken kommen derzeit zum vergangenen Jahr: Sowohl die Sicherheit auf der Straße als auc...

Gefährlichste Straßen
Statistiken der Association for Safe International Road Travel (ASIRT) zufolge, sterben jährlich weltweit...

Unfallstatistik wird weiter besser
Im Jahr 2008 ereigneten sich auf Österreichs Straßen 39.173 Verkehrsunfälle mit Personenschaden, um 1923 ...

Weniger Tote im Verkehr
Während die Gesamtzahl der Verkehrstoten von Jänner bis September 2008 gegenüber dem Vergleichszeitraum d...

Weniger Tote, mehr Alkoholprobleme
Berechnungen der Statistik Austria zufolge ereigneten sich im Jahr 2007 41.096 Straßenverkehrsunfälle mit...

Schwerpunkt: Auto und Sicherheit
...

Halbjahresbilanz Unfallstatistik
Die aktuelle Bilanz zu den Unfällen in Wien ist interessant - schließlich fließen erste Ergebnisse von 'L...

Zombie-Kampagne 'Drink & Drive=Death'
'Drink & Drive = Death'. Die Botschaft der Verkehrssicherheitskampagne, die Verkehrsminister Mathias Rei...

Seniorenunfälle in Europa
Die Personen, die 65 und älter sind, haben es auf der Straße besonders schwer. Wer langsam ist, ist gefäh...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv

 

 

 


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar

Aktuell aus den Magazinen:
 Förderung Elektroautos 2021 Österreich subventioniert Stromer weiter
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern
 Luft vor Viren reinigen Geräte für den Innenraum

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple