Auto.At   27.5.2024 11:40    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Grünes Alu bei Nissan
Billiger grüner Wasserstoff
BMW ändert Namen mit neuer Klasse
Weitere 500 Kündigungen bei Magna
Frontera und neues Opel-Design
Medizinische Kontrolle des Fahrers
Gefährlich: Frauen im Auto unsicherWegweiser...
Audi ändert Namensschema
150 Mio. $ für Fisker
Wiener Öffis versuchen es mit WasserstoffWegweiser...
mehr...








Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

VW Golf GTI 2024



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Marken & Modelle  05.04.2009 (Archiv)

Hyundai ix55 und Genesis

Gleich drei Premieren feiert Koreas größter Automobilhersteller Hyundai auf der Auto Mobil International. Auf einer neuen Konzernplattform für leistungsstarke Fahrzeuge baut der fast fünf Meter lange Genesis auf.

Erstmals wird das Oberklasse-SUV ix55 erstmals dem Publikum präsentiert (wir haben ihn in Graz schon gesehen - siehe Fotos der Auto Emotion 2009). Sportliches Flair in die Kleinwagenklasse bringt die dreitürige Ausgabe des erfolgreichen Kleinwagens i20. Neben der Serienversion steht in Leipzig auch die Studie Edition Sport des Tuners Irmscher. Daneben steht die Sportlimousine Genesis mit V8-Benzinmotor. Der i10 und der Santa Fé werden als LPG-Versionen mit Flüssiggastank gezeigt.

Der 4,84 Meter lange ix55 bietet sieben Sitze und ist oberhalb des Santa Fé angesiedelt. Die dritte Sitzreihe kann vollständig und eben im Kofferraumboden versenkt werden. In der Grundstellung fasst der Kofferraum 598 Liter und ist auf bis zu 1746 Liter erweiterbar. Angetrieben wird der ix55 von einem neuen 3,0-Liter-V6-Diesel, der 176 kW/239 PS mobilisiert und ein maximales Drehmoment von 451 Newtonmeter zwischen 1750 und 3500 Umdrehungen in der Minute bietet. Sein Deutschland-Debüt feiert auch der i20 als Dreitürer. Der im europäischen Designstudio der Marke entworfene Wagen unterscheidet sich in der Seitenpartie nicht nur durch die fehlenden beiden hinteren Türen. Die untere Fensterkante folgt bereits vor der B-Säule dem Schwung der Wellenlinie im Blech und steigt sanft bis zum Dach an, wo sie auf Höhe des hinteren Radkastens endet. Einen Kontrast setzt eine markante Sicke unterhalb der Seitenfenster, die im Bereich der Heckleuchte parallel zur Radkastenausformung ausläuft.

Angetrieben wird der i20 in der Basis von einem neu entwickelten 1,2-Liter-Benziner mit 57 kW/78 PS, der 5,2 Liter Superbenzin verbraucht und 124 Gramm CO2 pro Kilometer ausstößt. Zwei Benziner mit 1,4-Liter- (74 kW/101 PS) und 1,6-Liter Hubraum (93 kW/126 PS) ergänzen das Angebot. Top-Modell ist der an ein Sechsgang-Getriebe gekoppelte i20 1.6 CRDi, der 85 kW/116 PS Im Herbst 2009 folgt der i20 1.4 CRDi.



Auf einer neuen Konzernplattform für leistungsstarke Fahrzeuge baut der fast fünf Meter lange Genesis auf, der einen Luftwiderstandsbeiwert von 0,27 hat. Spitzenmotorisierung ist ein 276 kW/375 PS starker 4,6-Liter-V8-Benziner. Ein dynamisches Dämpfungssystem passt die Stoßdämpferkraft an Vorder- und Hinterachse dem jeweiligen Beladungszustand, der Fahrbahnbeschaffenheit und der Fahrweise an. Ob die in Nordamerika, Korea und China erhältliche Oberklasselimousine auch nach Europa kommt, ist noch offen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Genesis kommt nach Europa
Die Welt der Premium-Automobile ist, wenigstens in Europa, fest in der Hand der ABM-Gruppe (Audi, BMW, Me...

Hyundai Grand SantaFe und ix35
Hyundai zeigt auf dem Genfer Autosalon erstmals den Grand Santa Fe. 22cm länger wird der neue Santa Fe mi...

Hyundai: Rückruf Santa Fe
2100 SantaFe von Hyundai werden in Österreich in die Werkstatt gebeten. Es kann zu Problemen an der Hinte...

Hyundai i-flow in Genf
Hyundai stellt in Genf sein neues Konzeptfahrzeug i-flow vor. Der i-flow ist die neuste Evolutionsstufe d...

Facelifting für Santa Fe
Im optisch dezent an Front und Heck modifizierten Hyundai Santa Fe werkelt ab Januar ein komplett neu ent...

Irmscher Cruze
Die sportliche Kompaktlimousine Chevrolet Cruze ist jetzt auch in der exklusiven Irmscher-Edition zu habe...

Auto Emotion 2009 Graz
In der Steiermark könnte die automobile Stimmung am Tiefpunkt sein, doch die AutoEmotion 2009 zeigt als A...

AMI Leipzig 2009
Die Auto Mobil International Leipzig 2009 wird eine weitere Messe, die der Branche in der Krise Impulse g...

Drive 2009 in Wiener Neustadt
Die Automesse in der Arena Nova nimmt einen neuen Anlauf. 2009 findet sie als 'Drive' erstmals 'neu' stat...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Hyundai...

 

 


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024

Aktuell aus den Magazinen:
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple