Auto.At   7.10.2022 23:23    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

CO2 wird umweltfreundlichWegweiser...
KI als Gefahr auf der Straße
Vogel für Assistenten
VW ID.Buzz getestet
BYD kommt mit Atto, Han und Tang
Parkgebühren in Wien steigen ab kommendem JahrWegweiser...
Roboautos mit Kameras und Sensoren
Mit Tempo 100 Sprit und CO2 sparen?
Mehr Batterien aus Europa, Elektroautos unbeliebt
Bio-Ethanol aus neuem Kat
mehr...








Peugeot e308


Aktuelle Highlights

Vorsteuerabzug beim Auto



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Marken & Modelle  26.01.2009 (Archiv)

Hyundai i20

Hyundai hat mit dem i20 den Nachfolger des erfolgreichen Getz vorgestellt. Der Kleinwagen entstand im europäischen Entwicklungszentrum Rüsselsheim in Deutschland. Der Neuling ist also ein Europäer.

Von Außen besticht der Hyundai i20 mit einem ansprechenden Design. Dabei werden auch die wesentlichen Stilelemente des i30 aufgenommen. Die große untere Kühleröffnung, ausgeformte Nebellampen, tropfenförmige Scheinwerfer und die Platzierung des Markenemblems geben dem Neuling das neue, vom i30 und i10 bekannte, Markengesicht von Hyundai. Dazu gehören auch die zwei mittig über der Motorhaube verlaufenden V-förmigen Linien. Zudem stehen zehn verschiedene Außenfarben zur Auswahl.



In der Seitenansicht spannt sich eine Wellenlinie wie ein Bogen leicht ansteigend vom unteren Bereich der vorderen Tür bis zum hinteren Radkasten, wo sie dann schwungvoll nach oben geht. Das Heckfenster verläuft über die komplette Fahrzeugbreite. Darüber liegt ein kleiner Dachkantenspoiler, in dem die dritte Bremsleuchte eingebaut ist. Die großen Heckleuchten prägen ebenso die Rückansicht wie eine parallel zu dem Stoßfänger verlaufende Auswölbung. Der Öffner für den Kofferraum befindet sich unterhalb des Logos am Heck.

Im Innenraum trifft der Fahrer auf bequeme Sitze mit einem angenehmen Seitenhalt. Die Instrumente sind im Blickfeld des Fahrers hinter dem Lenkrad angeordnet. Weitere Informationen bekommen der Fahrer und seine Passagiere auf einer Anzeige in der Mitte unter der Windschutzscheibe. Die verarbeiteten Materialien im Innenraum vermitteln einen wertigen Eindruck.

Die Serienausstattung ist wie üblich umfangreich, auch hinsichtlich Sicherheit bietet der Wagen viel schon in der Basis.

Für den Antrieb stehen vier Aggregate zur Verfügung. Der 1.2-Liter Benziner verfügt über 78 PS, der 1.4-Liter Benziner kann auf 101 PS und der 1.6-Liter Benziner auf 126 PS zurückgreifen.

Während der Fahrt mit dem 1.6-Benziner zeigte der i20 seine wahre Größe. Im Stadtverkehr, aber auch auf der Autobahn zeigte er keine Schwäche und bewegt sich gut im Verkehr mit. Die Beschleunigung lässt nichts zu Wünschen übrig. Auch das Geräuschniveau ist erfreulich niedrig. Die Schaltung ist leichtgängig. In engeren Straßen zeigt der kleine Hyundai seine Vorzüge bei der Wendigkeit.

Der Hyundai i20 ist eine gute Alternative im Kleinwagensegment. Er bietet Platz und Komfort und vergisst dabei auch die Sicherheit nicht. Dadurch bietet er sich auch als Begleiter für die kleine Familie an.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Hyundai i20 N-Line
Hyundai führt mit der neuen Generation des Hyundai i20 erstmals auch die sportliche Ausstattungslinie N L...

Hyundai i10 N-Line
Der i10 N-Line ist das erste Sportmodell der Koreaner im Kleinstwagen-Segment. Im Juli steht der 100 PS s...

Hyundai i20 mit neuer Designsprache
Es kommt immer mehr in Mode, vor einer Modellpremiere vorab mehr oder weniger originalgetreue Designskizz...

Hyundai i30cw 1.6 CRDi im Test
Gewöhnlicherweise sehen Kombis wie eine um den zusätzlichen Gepäckraum erweiterte Limousine aus. Nicht so...

Test: Hyundai i10
Die so genannte Mini-Klasse ist das derzeit am stärksten wachsende Fahrzeugsegment. Davon will auch Hyund...

Starke 'i'-Ansagen aus Korea
Hyundai poliert sein ohnehin starkes Produktsoriment ordentlich auf im nächsten Jahr. Und das gleich in m...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Hyundai...

 

 


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Dreifachjackpot: 2,2 Mio. bleiben im Topf Lotto 6 aus 45 geht wieder in einen Jackpot-Lauf...
 Cloudflare durch IP-Sperren gestört Österreichs Filter behindern Infrastruktur
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Sticker sammeln Billa bietet Österreich-Pickerl-Album

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple