Auto.At   29.1.2022 04:44    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Citroën C5 Aircross 2022 erneuert
Änderungen für Autofahrer 2022
Gratis: Autobahn Vignette 2022 kostenlos
VW ID 4 im Test
Ford Ranger 2023 und VW Amarok
Mikro-SUV Toyota Aygo X
VW ID.5
Kia Sportage
Auto-Nachrichten im PodcastWegweiser...
mehr...








Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights

VW ID.BUZZ 2022



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  16.02.2008 (Archiv)

Ford bringt den Fiesta nach Genf

Ford wird auf dem Genfer Automobilsalon mit der Weltpremiere des neuen Fiesta vertreten sein. Hinzukommt der Crossover Kuga.

Das aufgewertete Focus Coupé-Cabriolet sowie zahlreiche andere neue Modelle quer durch sämtliche Baureihen werden ebenfalls zu sehen sein. Ein Schwerpunkt des Messeauftritts liegt auch auf der Präsentation bezahlbarer Umwelttechnologien.



Mit dem neuen, in Europa konstruierten und entwickelten Fiesta stellt Ford das erste Ergebnis seiner von Grund auf neu konzipierten Kleinwagen-Generation vor. Die Neuauflage des Klassikers feiert in Genf in der dreitürigen Karosserieversion Weltpremiere.

Das neue Modell ist die erste Großserien-Baureihe des Herstellers, die unmittelbar von dem innovativen 'Global Product Development'-Prozess des Konzerns profitierte und ebenfalls in Asien, Südafrika, Australien sowie Amerika angeboten wird.

Crossover: Kuga

Der Kuga ist das erste europäische Modell von Ford, das das hart umkämpfte, wachsende Segment der kompakten Crossover-Fahrzeuge ins Visier nimmt. Der 4,44 Meter lange und 1,64 Meter hohe fünftürige Crossover basiert auf der Studie iosis X Concept, die 2006 auf dem Pariser Salon gezeigt wurde.



Das Focus Coupé-Cabriolet ist die fünfte Karosserievariante der Baureihe im Ford kinetic Design. Der Viersitzer folgt damit seinen drei-, vier- und fünftürigen Schwestermodellen sowie dem traditionell Turnier genannten Kombi. Komplettiert wird die Modellreihe der Marke mit dem Focus RS, der 2009 zu den Händlern kommt.

Die Modelle Mondeo, S-Max und Galaxy erhalten eine zusätzliche Ausstattungslinie, die luxuriösen Komfort mit technisch-modernem Design verbindet, sowie einen nochmals leistungsstärkeren Turbodiesel. Der 175 PS starke 2,2-Liter-Duratorq TDCi setzt auf Turbo-Technologie sowie eine Common-Rail-Direkteinspritzung jüngster Generation.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Ford Edge erneuert
SUV sind en vogue. Auch Ford schwimmt auf der Erfolgswelle mit. Über 20 Prozent der verkauften Modelle de...

Videos: Sportwagen, GT2 und Fiesta
Eine bunte Mischung an neuer Videos findet sich aktuell in unserem TV-Bereich. So haben wir das Portrait ...

Automobilsalon Genf 2008
Der Genfer Automobilsalon ist heuer Präsentationsort für 130 Premieren. Viele Hersteller nutzen die große...

Schwerpunkt: Auto und Umwelt
...

Fiesta anders: Ford Verve
Ford stellt auf der IAA seine neue Kleinwagendesignstudie vor. Unter dem Namen Verve wird das Gefährt auf...

Neuvorstellung: Ford Kuga
Ford hat auf dem Pariser Automobilsalon 2006 angekündigt ein Serienmodell der Crossover-Studie iosis X in...

New edge? Nein, bei Ford wird es kinetisch!
Ford enthüllt das künftige Design für Europa. Mit der Iosis-Studie zeigt man die Filosofie des kinetische...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Ford...

 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R

Aktuell aus den Magazinen:
 Topic soll Floc ablösen Neuer Cookie-Ersatz von Google?
 4,8 Mio. im Lotto 6 aus 45 Jackpot Vierfachjackpot am Sonntag
 DSA in den EU-Trilog Neuregulierung des Internets einen Schritt weiter
 Microsoft kauft Activision Blizzard Mega-Deal im Gaming Bereicht formt neuen Marktführer
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple