Auto.At   18.1.2022 02:55    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Offroad  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Kadjar wird Austral
Stromer unzuverlässig?
Jaguar F-Pace D300 im Test
BMW iX - großer Stromer
Porsche Cayenne GT Coupe
Opel Grandland in der Familie angekommen
mehr...








Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights

VW ID.BUZZ 2022



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Offroad
Test Drive  12.02.2008 (Archiv)

Test: Dodge Nitro SXT 2.8 CRD

Nicht zu übersehen ist er, der Dodge Nitro - zumal dann, wenn er - wie bei unserem Exemplar - in 'Sunburst Orange Metallic' vor einem steht. Oder wenn der Motor den typischen maskulinen Dodge-Sound präsentiert.

Seiten: [1] [2] [3] weiter...

Auffälliger kann man sich kaum vom automobilen Einerlei um einen herum abheben als mit diesem Dodge Sports Utility Vehicle, bei dem einem schon mal Zweifel kommen können, ob der Mix aus Geländewagen und Van in diesem Fall überhaupt mehr als ein großer Geländewagen sein soll.

Jedenfalls bekennt sich der Dodge Nitro zu seinen Vorfahren aus dem Hause Chrysler. Die Vorderachse sitzt so weit vorn, dass der Vorderwagen trotz des typischen Dodge-Gesichts mit dem Kreuz im Kühlergrill von seinen Proportionen an den klassischen Dodge Geländewagen aus den 40-gern und an den Verwandten Jeep erinnert. Der Nitro trägt seinen vorderen Stoßfänger mit demselben Selbstbewusstsein, wie mancher Boxer-Hund seinem Unterbiss.

Auch der Kastenförmige, weit über die Hinterachse hinausreichende Aufbau mit hoher Gürtellinie erinnert durchaus an die frühen Dienstjahre im Militärdienst, ein wenig aber auch an amerikanische Stationwagons aus den 40-ger Jahren. Damit wird die Design-Konzeption ausreichend beschrieben: Ein Rückblick in die 40-ger, in die eigene Unternehmensgeschichte und über den Tellerrand der eigenen Marke hinaus - mit dem Ziel, uns Heutige mit seinem auffällig maskulinem Gehabe anzufreunden.



4,58 Meter Länge, 1,86 Meter Breite und 1,76 Meter Höhe, mehr als zwei Tonnen Leergewicht und ein zulässiges Gesamtgewicht von 2,5 Tonnen, Platz für fünf Personen und knapp 400 Liter Gepäck - auch diese Werte sprechen dafür, dass es beim Nitro nicht allein auf einen möglichst wirtschaftlichen Transport von Passagieren und Ladung ankommt.


Nächste Seite...

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Dodge Nitro: Markantes Design
Kleider machen Leute, Autos auch. Eines der Autos, die sich dazu besonders eignen, ist der Dodge Nitro, e...

Dodge Nitro in Startech-Optik
Der Dodge Nitro wird bei uns zwar erst im Sommer erscheinen, doch die Tuning-Firma Startech hat sich jetz...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Test Drive | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Dodge...
  Mehr zu Jeep...

 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg

Aktuell aus den Magazinen:
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert
 Pickerl tauschen: Stickermania 2022 Spar holt Sammler nach Atlantis
 Exchange 2022-Bug - weltweit Fehler eMails werden nicht zugestellt - ein Bugfix ist möglich.
 Besonderer Jackpot 1,5 Mio. im Topf, leicht zu knacken?
 Zoom übernimmt Neuzugang für Streaming und mehr

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple