Auto.At   16.6.2024 23:28    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Premium-Luxus  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Jeep Wagoneer S
Ferrari 812 12Cilindri
Cayenne GTS überarbeitet
Blondine verkauft Autos
Dodge Charger am Charger
Porsche Taycan Facelifting 2024
Aston Martin Vantage 2024
Mercedes CLE Cabriolet
Rolls Royce Rekorde
Maserati V8 Ultima
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

Cadillac Optiq Elektroauto



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Premium-Luxus
Test  22.06.2007 (Archiv)

Jaguar XKR: Lässt Herzen höher schlagen

Hat ein Sportwagen erst einmal den Status einer Ikone erreicht, haben es seine Nachfolger schwer. Sie werden am Image des Alten gemessen, obwohl man längst vergessen hat, dass damals auch nicht alles Gold war, was in der Erinnerung glänzt.

Seiten: [1] [2] [3]

Sein Motor reagiert bereits auf Streicheln des Gaspedals und steigert sich kompressorbelüftet zum einem hörbaren, aber nicht zu lauten Achtzylinder-Crescendo. Die 100-km/h-Marke durchbricht der XKR nach 5,2 Sekunden; seine Höchstgeschwindigkeit soll bei 270 km/h liegen, wurde aber auf 250 km/h abgeregelt. Wir hatten unsere wahre Freude mit dem Beschleunigungsvermögen erlebt. Das ist dank des Sechs-Gang-Automaten schon beachtlich, wird aber spektakulär, wenn man die Schaltpaddel an den Lenkrädern nutzt. Dann schaltet er XKR so schnell und so scharf wie ein sequentielles Renngetriebe.

Zwei Seelen wohnen in des Jaguars Brust. Die eine mag das schnelle, ruhige Reisen, die andere sucht den Kampf um die höchste Kurvengeschwindigkeit. Beide kommen zu ihrem Recht, für beides ist der Jaguar ausgelegt. Dank des aktiven Fahrwerks, der perfekten Lenkung, der unglaublichen Straßenlage und vieler elektronischer Helfer ist die sportliche Gangart professionell zu bewältigen. Dank der Federung und der 'lernenden' Automatik bringt auch das Gleiten im 'Understatement-Modus' viel Vergnügen.



Das Vergnügen ist natürlich nicht umsonst zu haben. Beginnen wir mit dem Kraftstoffverbrauch. Leider fasst der Kraftstofftank nur 60 Liter. Bei einem für den europäischen Fahrzyklus ermittelten Durchschnittsverbrauch von 12,3 Litern Super Plus und einem Praxisverbrauch von 14,5 Liter auf 100 km/h muss man also spätestens alle 400 Kilometer wieder an die Tanksäule. Der Verbrauch ist angemessen, die R eichweite nicht.

Mit einem Basispreis von 114.300 Euro für das Coupé und 123.900 Euro für das Cabriolet ordnet sich der XKR eher am unteren Ende der Preisskala von Sportwagen seiner Leistungsklasse ein. Zu dieser aggressiven Preisstellung passt die fast komplette Ausstattung vom Feinsten. Die 20-Zoll-Räder kosten allerdings 4.200 Euro Aufpreis. Aber sie sind das Sahnehäubchen, auf das ein Jaguar XKR-Fan nur ungern verzichten wird.

Darüber hinaus finden sich noch einige Punkte beim Zubehör, die man gern dabei hätte, so dass der Gesamtpreis laut Liste so zwischen 120.000 Euro und 130.000 Euro liegen wird. Dafür kann er dann einen Sportwagen sein eigen nennen, der ein eigenes Profil anbietet und etwas 'hermacht', was andere nicht bieten können: nämlich die typisch englische Mischung von geballter Kraft, gepaart mit fast italienisch anmutender Eleganz. Er hat vermutlich nicht das Zeug zur Ikone, aber er eignet sich hervorragend als Objekt der Begierde und zählt zum Besten, was Jaguar uns bisher geboten hat.

Auto-Reporter

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Dean Martin Special im Metropol
Mit der Musik von Michael Seida auf der Bühne kommt Dean-Martin-Feeling auf. Und wir haben auch das passe...

Jaguar XKR-S
Zum 60-jährigen Bestehen der XK-Baureihe bringt Jaguar in Form des XKR-S das bislang schnellste Fahrzeug ...

Jaguar XK 3.5 L V8 Cabrio
Jaguar bietet zum Frühjahr eine auf 300 Einheiten limitierte Sonderedition des XK Cabrio mit 3,5-Liter-V8...

Katze mit 280 km/h
Mit dem XKR-S präsentierte Jaguar auf dem Automobilsalon eine Hochleistungsversion seines XKR. Abgeregelt...

Die neue Raubkatze: Jaguar XF
Der neue Jaguar XF vereint die Dynamik eines Sportwagens mit dem Komfort einer Luxuslimousine. Er ist der...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Test | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Jaguar...

 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple