Auto.At   22.2.2024 11:44    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Zulassungsschein auch am Smartphone
SUV in Städten verbieten?
Versicherung mit Selbstbehalt verbilligen?Wegweiser...
Grüne StVO für mehr Willkür in Gemeinden
Änderungen für Autofahrer 2024 in Österreich
90000km bis zum Vorteil für Elektroautos
Autobahnvignette 2024 jetzt verfügbarWegweiser...
Vergleich der Ladetarife in Österreich
Winterreifen 2023/24
Auto und Nachhaltigkeit - lässt sich das vereinen?
mehr...








50 Jahre Golf


Aktuelle Highlights

Dacia Spring 2024



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
20.11.2006 (Archiv)

Achtung: Neue Vignette richtig kleben

Ab heute ist die neue Vignette im Handel erhältlich. Dieses Mal in türkisblau, doch Vorsicht ist geboten, denn falsches Kleben kann teuer werden.

Die Vignette ist zwar ab 20. November erhältlich, doch sie gilt erst ab 1. Dezember 2006 und bis zum 31. Jänner 2008. Schon seit zehn Jahren müssen jene Lenker, die eine Autobahn oder Schnellstraße benützen wollen zur Vignette greifen. Zu Beginn kostete die Vignette 550 Schillig, also 39,97 Euro. Heut bezahlen wir 72,60 Euro dafür.

'Ab nächstem Jahr dürfen die Vignetten nur mehr auf die Windschutzscheibe, z.B. am linken Rand oder hinter dem Rückspiegel, geklebt werden. Die Anbringung auf einer nicht versenkbaren, linken vorderen Seitenscheibe ist laut der neuen Mautordnung nicht mehr gestattet', so ÖAMTC-Juristin Ursula Zelenka.

Sie weist außerdem darauf hin, dass das falsche Kleben eine äußerst teure Angelegenheit werden kann, denn wer falsch klebt, muss 120 Euro bezahlen.

Wenn auch Sie immer rätseln, welche Vignettenfarben es schon gegeben hat, hier ein Überblick der Farben seit 1997:
1997: rot
1998: zitronengelb
1999: blau
2000: grün
2001: orange
2002: violett
2003: safrangelb
2004: rubinrot
2005: mintgrün
2006: goldgelb
2007: türkisblau

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Asfinag läßt abstimmen
Bisher war nur eines klar: Die nächste Vignette kostet mehr als die davor. Nun soll aber zumindest die Fa...

Im Februar wird Vignette 2013 geklebt!
Die Übergangsfrist für die Autobahnvignette in Österreich ist jeweils plus/minus ein Monat. Wer die Jahre...

Vignetten-Video
Per Kamera soll eine Überwachung der Autobahnen in Österreich Vignettensünder aufspüren. Die ASFINAG will...

Autobahn-Vignette gratis
Das Thema Autobahnvignette steht bald wieder an. Die Jahresvignette für Österreich gibt es jedoch bei ges...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Archiv

 

 

 


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift


Doro: Conqueress

Aktuell aus den Magazinen:
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend
 Golf 2024 Facelifting für 8

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple