Auto.At   16.6.2024 23:21    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mini Cooper mit 5 Türen
Lancia mit Ypsilon zurück
Skoda Octavia für 2024 erneuert
Cadillac wieder in Europa
Das Auto? Nein, Your Wagen!Video im Artikel!
Opel Grandland im neuen Design
Alfa Milano wird zum Junior
Skoda Kodiaq wird größer
AMG GT 43 Coupe
Honda elektrifiziert
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

Cadillac Optiq Elektroauto



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  02.09.2005 (Archiv)

Chrysler 300c CRD

Der neue Chrysler 300C 3.0 V6 CRD wird zur Markteinführung am 18. November bei den Händlern stehen.

Seiten: [1] [2]


Das Design des in Graz bei Magna Steyr montierten Amis beeindruckt durch schlichte Wucht und Größe und sprengt mit fast exakt fünf Metern Länge die übliche Maße in diesem Segment.

Wer im großen Ledergestühl Platz nimmt, fühlt sich sicher aufgehoben wie im Fort Knox. Die Materialauswahl kann mit dem einer Mercedes E-Klasse oder eine Audi A6 nicht mithalten, wo dort Holz oder Aluminium glänzen, ist es hier Plastik, aber der Gesamteindruck ist sehr stimmig.

Wie üblich bietet Chrysler das Fahrzeug in einer ziemlich kompletten Ausstattung an: Xenonlicht, große 18-Zoll-Räder, Licht und Regensensor, getrennt regelbare Klimaautomatik, ein wirklich ordentliches Hifi-System oder ein Parkassistent sind bereits an Bord. Lang ist die Liste der Extras nicht.

Ein vergleichbarer BMW 530d kostet rund ein Drittel mehr, da wird deutlich, die Amerikaner suchen den Wettbewerb über einen Kampfpreis. So kann Chrysler seine Produkte durchaus auch bei uns populär machen. Zudem locken laut ADAC die günstigsten Unterhaltskosten in der oberen Mittelklasse. So gerüstet wird der 300C seine Käufer finden. Denn mehr Auto fürs Geld bietet in diesem Segment kaum ein anderer Hersteller.

Fazit: Ein Auftritt mit sehr breiter Brust für das weniger große Portemonnaie. In den USA ist das Fahrzeug mit 200 000 verkauften Einheiten in rund einem Jahr ein absoluter Renner - ob der Österreicher in seiner Heimat auch so zuschlagen kann, wird sich bald zeigen!

ar/sb | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Chrysler 300C im Test
11.111 Kilometer durch seine Heimat: Unser Langzeit-Test des mächtigen Chrysler 300C in Österreich präsen...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Audi...
  Mehr zu BMW...
  Mehr zu Chrysler...

 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple