Auto.At   16.7.2024 02:17    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tipps und Service  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

VW ID 7 mit Rekordwerten
eloop Tesla-Carsharing wird beendet
Finanzierung mit KI gerechter?Wegweiser...
Wie viel KW/PS soll ein Auto haben?
Fitcamx Dashcam im Test
Zulassungsschein auch am Smartphone
SUV in Städten verbieten?
Versicherung mit Selbstbehalt verbilligen?Wegweiser...
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

BMW X3 SUV



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
11.06.2004 (Archiv)

Autofahrer/Biker: Aus der Sichtweise des anderen

Das Autofahrer und Biker nicht gerade die besten Freunde im Straßenverkehr sind, ist kein Geheimnis. Stolz hat jedoch im Verkehrsalltag nichts verloren, die Sicherheit jedes einzelnen ist obere Priorität. Partnerschaft lautet das Motto.

Das funktioniert aber nur, wenn Autofahrer und Biker die Sichtweise des anderen kennen. Nur so lassen sich Konflikte und Unfälle vermeiden.

Verhaltensregeln für Autofahrer:

  • Die Fahrlinie des Motorradfahrers sollte vorausberechnet werden können. So weichen Biker beispielsweise bei Kanaldeck, Schienen, Wasserlachen und Glasscherben aus.
  • Zwischen Auto und Motorrad sollten mindestens eineinhalb Meter Seitenabstand sein. Biker niemals am vorbeifahren hindern.
  • Beim Öffnen der Autotür zuerst sicher gehen dass kein Motorrad kommt.
  • Niemals links abbiegen ohne vorher nach einem Motorrad Ausschau gehalten zu haben.
  • Bikes sind in Sachen Beschleunigung, Geschwindigkeit und Wendigkeit anders ausgestattet als Pkw’s. Mit diesem Gedanken vor Augen kann das Unfallrisiko vermindert werden.


Verhaltensregeln für Biker:
  • Autos haben einen kürzeren Bremsweg. Dies sollte im Kolonnenverkehr immer beachtet werden.
  • Sich durch eine Kolonne schlängeln ist nur dann erlaubt, wenn die Kolonne steht und wenn man vor einer Kreuzung, Straßenenge, Baustelle, Eisenbahnkreuzung oder im Stau steht. Selbstverständlich muss auch ausreichend Platz zur Verfügung stehen.
  • Biker sollten sich immer bewusst sein, dass sie bei einem Unfall den kürzeren ziehen. Daher lieber auch für andere mitdenken.

Quelle: ÖAMTC | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Der Killer-Scooter!
Hätten Sie gedacht, dass in einem Roller so viel zerstörerische Energie stecken kann? Dieser hier vernich...

   






Top Klicks | Archiv

 

 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple