Auto.At   12.4.2024 12:39    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tuning-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Stealth Pack für Range Rover Sport
1100 PS im Taycan
Sport-Transporter
Mercedes-AMG SL 63 S E Performance mit 800 PS
Girls & legendary US-Cars: Sexy Pin-Up Kalender 2024
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Skoda Kodiaq 2024



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tuning-News
Luxus  24.10.2009 (Archiv)

Lexus LFA

Endlich, Lexus hat das neue Serienmodell seines Supersportwagen auf der Tokio Motor Show vorgestellt. Die Premiere des 325 km/h schnellen Hightech-Zweisitzers LF-A war mit Spannung erwartet worden.

Das mit einem 560 PS V10-Zylinder-Triebwerk ausgestattete Sportcoupé besitzt eine ultrasteife Karosserie aus kohlefaserverstärktem Kunststoff und wiegt 1480 kg – immerhin rund 150 kg weniger als eine vergleichbare Aluminiumkonstruktion aber mehr als die schlankesten Extremsportler.

Der 4,8 Liter große V10-Zylinder wurde in enger Zusammenarbeit mit der Rennsportabteilung des Konzerns entwickelt und erreicht mit 9000 Umdrehungen/min die weltweit höchste Maximaldrehzahl aller serienreifen Sportwagenmotoren. Die braucht er auch, wenn er Kraft entfalten will - ein sanftes Cruisen mag der LF-A weniger.



Dank ausgeklügelter Soundabstimmung aus den drei Endrohren erinnert der faszinierende Auspuffklang des Lexus LFA dabei eher an einen Formel-1-Boliden als an einen Sportwagen mit Straßenzulassung. Nahezu alle technischen Komponenten des Fahrzeugs, vom V10-Triebwerk über das direkt an der Hinterachse platzierte, sequenzielle Sechsganggetriebe und die mächtigen Bremsscheiben aus Karbon-Keramik-Verbund bis hin zur Highend-Audioanlage mit hocheffizientem Verstärker und zwölf gewichtsoptimierten Lautsprecher-Chassis, wurden exklusiv für den Lexus LFA entwickelt und kommen in keinem anderen Fahrzeug zum Einsatz.

Mit der Premiere auf der Tokio Motor Show beginnt der weltweite Verkauf des Lexus LFA. Die Gesamtproduktion bleibt auf 500 Exemplare begrenzt. Ab Herbst 2010 werden im Werk Motomachi in Japan pro Monat 20 individuell konfigurierte Fahrzeuge weitgehend in Handarbeit gefertigt. Der Kunde hat die Wahl zwischen insgesamt 30 Außenlackierungen und 12 verschiedenen Farb- und Materialkombinationen für die Gestaltung von Ledersitzen und Cockpitverkleidungen.

Sogar die Farbe der Bremssättel und der geschmiedeten 20-Zoll Felgen können individuell bestimmt werden. Der Lexus LFA kostet dann aber auch rund 400.000 Euro – ein wahrlich exklusiver und mutiger Preis, der auch ein Statement setzt.

ar/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Lexus UX 250h
Lexus lässt nicht ab vom Hybridantrieb. Und setzt dabei vermehrt auf Neuheiten in der SUV-Klasse. Bislang...

Lexus mit zwei Neuheiten
Auf der diesjährigen Tokyo Motor Show Ende des Monats zeigt Lexus zwei Weltpremieren. Der japanische Her...

Serienversion des Lexus CT 200h in Paris
Lexus wird auf dem Pariser Automobilsalon (2.-17.10.2010) den neuen CT 200h in seiner endgültigen Serienv...

Lexus LFA Performance Kit
Lexus bietet für seinen Supersportwagen LFA ein Nürburgring Performance-Paket. Damit werden jene Kunden a...

Lexus CT 200h und LFA
Mit dem neuen CT 200h präsentiert Lexus auf dem Genfer Autosalon erstmals einen kompakten Fünftürer mit 1...

Nur 500 Lexus LFA
Der von der Toyota-Tochter produzierte Supersportwagen wird höchst exklusiv aufgelegt und in der 500-Stüc...

Neue Ausstattungslinie bei Lexus: F-Sport
Bei dieser Designlinie ließen sich die Japaner von der Rennsportmaschine IS F inspirieren, die 423 PS lei...

Tokio Motor Show 2009
In Japan zeigt sich nun die asiatische Automobil-Welt in der Messe des Jahres. Die Tokyo Motor Show ist d...

Mehr Sport bei Lexus
Vom 24. Oktober bis 4. November findet die 41. Tokyo Motorshow statt. Lexus präsentiert dort die Weltprem...

Neuheiten am Genfer Auto-Salon 2009
Bevor wir diese Woche unser großes Messe-Special öffnen, erhalten Sie hier schon einmal einen Überblick v...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Luxus | Archiv

 

Marken im AutoGuide:

  Daten und Fakten zu Lexus im AutoGuide...

 

 


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?

Aktuell aus den Magazinen:
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!
 Auto-Treffen im Schlosspark Youngtimer, Oldtimer, Classic Tuning
 2 bis 3 Stunden Smartphone-Nutzung täglich hoch

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple