Auto.At   5.3.2024 11:07    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Oldtimer-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Oldtimer-Auktionen um Millionen
50 Jahre VW Golf
125 Jahre Opel-Autos
mehr...








R5 Elektroauto


Aktuelle Highlights

Dacia Spring 2024



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Oldtimer-News
Termine  26.08.2006 (Archiv)

Classic Rallye Triest-Wien 2006

Vom 23. bis 26. August 2006 bewegen sich rund 100 klassische Oldtimer von Triest nach Wien und fahren dabei durch Kroatien, Italien, Slowenien und Österreich. Die Richtung wurde im Vergleich zum Vorjahr um 180 Grad gedreht - damals war der Start in Wien.

Seiten: [1] [2] weiter...

Update:
Alle Fotos vom Ziel in Wien mit den Siegern, den Wagen und den Cheerleadern zur Begrüßung!

Fotoserie 2006

Highlight der 4. Hypo Group Classic Rallye Trieste - Vienna ist die Race-Klasse, in der Rallye-Haudegen wie Franz Wurz mit ihren klassischen Boliden auf gesperrten Strecken Vollgas geben.

Galt die Devise bisher Vienna-Trieste, dreht man heuer den Spieß um und startet in der Adriametropole Triest.

Fotoserie 2006
Fotoserie 2005
Oldtimer fahren von Wien nach Triest

Von 24. bis 26. August 2006 führt die Classic Rallye Trieste-Vienna auf 750 Kilometern durch Kroatien, Italien, Slowenien und Österreich. Die Veranstaltung, die zum vierten Mal durchgeführt wird, ist in zwei Kategorien unterteilt: Historic Race und Historic Competition Class.



In der Historic Competition Class ist die vorgegebene Schrittgeschwindigkeit bei diversen Sonderprüfungen genauestens einzuhalten. Darüber wachen ein ausgeklügeltes Lichtschrankensystem sowie Messschlauchprüfungen. In der Race Class sind – in Österreich einmalig – ca. 180 Sonderprüfungskilometer auf gesperrten und mit modernen Sicherheitsvorkehrungen versehenen Rund- und Rallyestrecken in optimaler Zeit zu bewältigen.



Schon am 23. August werden die Motoren der Race Class im Automotodrom 'Grobnik' in Rijeka, Kroatien, zum Auftakt heulen und zwei volle Rennen bestreiten. Tags drauf fällt der Startschuss für alle Teilnehmer auf der Piazza d’Unita in Triest. Ein Bergrennen in Slowenien bei Postojna stellt die erste von mehreren Herausforderungen für die Teilnehmer dar.

Anschließend führt die Route der Hypo Group Classic Rallye Trieste-Vienna über den Loiblpass weiter bis an den Wörthersee – mit Zieleinlauf vor dem Schloß Velden. Am Abend lädt die Hypo Group Alpe Adria die Teilnehmer auf den historischen Dampfer 'Thalia', dem letzten im Einsatz befindlichen Schraubendampfer Österreichs. Danach steigt im Casino Velden eine glanzvolle 'Oldtimer Night'.


Nächste Seite...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Alpine 2016
Ein emotionaler und starker Sportwagen aus Frankreich, der noch dazu auf den Namen Alpine hört, wirft sei...

Triest Wien 2009 - im Regen
Wir haben den Abschluss der Rallye von Triest nach Wien beobachtet und die am Rathausplatz eintreffenden ...

Rallye Wien-Triest 2008
Ein Highlight für Freunde von Motorsport und Oldtimern ist die Rallye Wien Triest mit Sicherheit. Und des...

Wien Triest: Anmeldung startet
Mit einem Frühbucherbonus startet die Anmeldung zur Wien-Triest 2008. Die 6. Classic Rallye Wien-Triest 2...

1000 Oldtimer-Fotos
Augustende ist gleichzeitig auch Classic-Hochsaison. Oldtimertreffen, Classic-Rallyes und mehr treten geh...

Oldtimer im Rückwärtsgang
Die Oldtimer Rallye Wien-Triest findet auch 2006 wieder statt. Für die vierte Ausgabe dieser Veranstaltun...

Oldtimer fahren von Wien nach Triest
Die Oldtimerrallye Wien-Triest 2005 begann am Wiener Rathausplatz und führt eine schöne Strecke entlang. ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Termine | Archiv

 

 

 


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift

Aktuell aus den Magazinen:
 Schaltjahr! Der Februar hat 29 Tage.
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple