Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Tuning-Kurzmeldungen  

23.7.2016 11:12      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Gratis Fotos von den Tuning Days
Kaffee im JuniFotoserie im Artikel!
Gumball 3000 - Faszination und RisikoFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Sexy beim oben-ohne-TreffenFotoserie im Artikel!
NoW 2016 mit Polizeieinsatz
Opencars Cabrio- und Sportwagentreffen 2016
Carfreitag: Das Ende des Guten
Drift Challenge 2016 startete in MelkFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Saisonstart: Tuning in Melk 2016
Fast & Furious 8, 9, 10
mehr...








Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

Mercedes GLC



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tuning-Kurzmeldungen
Events/Termine  03.06.2014 (Archiv)

GTI-Treffen im Wandel

Rund um die Wörtherseetour werden Stimmen laut, die das Ende des GTI-Treffens beschwören. So auch in diesem Jahr. Warum die Stimmen falsch liegen und was der Grund für die neue Art des GTI-Treffens ist, versuchen wir hier herauszufinden.

Polizeiterror, Boykott und Anschuldigungen: Das GTI-Treffen selbst war heuer ruhig wie lange nicht mehr, aber die Stimmen rund um das Treffen werden immer aggressiver. Insbesondere jene, die das Ende des GTI-Treffens wünschen, sind besonders laut. Oft durch Personen, die gar nicht mehr gekommen sind.

Das GTI-Treffen ist definitiv im Wandel. Das läßt sich durch Besucherzahlen nicht ablesen, die heuer vielleicht weniger sind. Diese hängen nämlich eher mit dem Wetter als mit dem Treffen zusammen. Seefahrer sind scheinbar nicht unbedingt wasserfest, lernen wir daraus. Doch das ist ohnehin gar nicht die Kritik, die man derzeit überall hört.

Das gute, alte Treffen - gibt es nicht mehr

Früher war doch alles besser. Da trafen sich GTI-Fahrer (und keine Polos, schon gar keiner 3er-BMW...). Die konnten vor dem Mischkulnig die Reifen qualmen lassen und bekamen Beifall statt Strafzettel. Und das 'echte, wahre' Tuning wurde noch bewundert, bevor die Felgen- und Folien-Tuner den Wörthersee entdeckten. Und selbst die Sauferei war damals noch schöner, hört man. Und billiger.



Der VW-Konzern war damals noch in einem kleinen Zelt mit ein paar Autos zu sehen. Heute ist der ganze Konzern samt seiner Breitenmarken mit großen Ständen in Reifnitz und man hört, dass in den kommenden Jahren auch die Nischenmarken aus dem VW-Konzern nach Maria Wörth kommen sollen. Die alten GTI-Fans wollen heute schließlich Porsche und Lamborghini kaufen. Und der neue Ehrenbürger Ferdinand Piech wird dann nicht nur Seat und Skoda bei der 'Auto-News' begrüßen, sondern eben auch diese Marken. Betrachtet man diesen Messe-Bereich, kann selbst die Autoshow in Wien einpacken.

Die Tuner verschwinden langsam aus Reifnitz bzw. verschieben ihren Urlaub am Wörthersee auf die Wochen vor dem offiziellen Treffen. Da ist mittlerweile genauso viel los, nur die Zusammensetzung der Besucher ist anders. Weniger offizielle Party, mehr inoffizielle. Weniger Konzern-Konzepte, mehr Tuning-Engagement. Weniger Polizei, mehr Alkohol. Das sind die Rezepte, die das Treffen vor dem Treffen beliebt werden lassen.

Wandel in Reifnitz

Das spiegelt alles nur den Wandel wieder, den die Tuning Szene ohnehin durchmacht. Neue Autos lassen sich schwerer wirklich tunen, selbst die großen Tuning-Firmen bekommen hier keine Unterstützung von den Herstellern mehr - einige mussten deshalb sogar schon schließen. Damit die Hersteller ihre eigenen Sondermodelle und 'Tuning'-Ausstattungen verkaufen können, lobbyieren diese sogar heftig und erreichen eine tuningfeindliche Gesetzgebung. Heuer wurde vor dem Wörthersee selbst ein riesiger Stau auf der Südautobahn in Kauf genommen, um per Planquadrat die zu tief fahrenden Besucher schon vor Klagenfurt aus dem Verkehr zu ziehen. Und an allen Ecken in Reifnitz stand ein VW-Bus - in Polizeifarben, samt passend gekleideter Beamter mit bösem Gesichtsausdruck. Das zeigt Wirkung.



Das offizielle GTI-Treffen wird immer stärker zur Partymeile mit angeschlossener Auto-Messe des VW-Konzerns. Es trifft auch damit den Zahn der Zeit und bietet VW eine perfekte Präsentationsfläche, den Besuchern den Spaß, den sie wollen. Die Anektoten an die Vergangenheit - Gummi, Gummi! - lassen den Kult hoch leben, den eine solche Veranstaltung braucht. Der alte Geist des Treffens lebt in den Wochen davor weiter. Zusammen profitiert die Region damit doppelt - statt in drei Tagen Umsatz machen zu müssen, sind die Gästehäuser über Wochen in der ganzen Region voll. 20 Mio. Euro Mehrumsatz sind ein gutes Zeichen für den Erfolg.

Das GTI-Treffen lebe hoch!

Nein, wir verfallen nicht den Rufen, die das Ende des Treffens wünschen. Wir erkennen hingegen an, dass sich Branche und Szene wandelt. Der Platz für die gute Zeit ist auch heute noch da - zwei Wochen vor dem Termin. Mit jedem Tag danach wird es kommerzieller und 'moderner'. Das GTI-Treffen selbst ist dann der Höhepunkt der Konzerninszenierung mit Kirtagscharakter. Wer das weiss und sich darauf einstellt, kann auch mit dem heutigen GTI-Treffen kein Problem haben. Wie man beim Partyvolk in Reifnitz sieht, kommen die Unkenrufe ohnehin nicht vom Wörthersee, sondern von jenen, die ihn gemieden haben.

Fotos und Videos zum GTI-Treffen 2014

Wer nicht dabei war findet viele Fotos und Videos bei uns in Auto.At: Unterhalb sind die Übersichten zu den verschiedenen Bilderserien und den zahlreichen Videos wie etwa jenen vom Tuning verlinkt!



Was meint Ihr? Über Antworten in Forum oder Facebook freuen wir uns. Ist das GTI-Treffen noch zeitgemäß? Was gehört geändert? Wie hat es euch 2014 gefallen, was wollt Ihr 2015 haben? Wir sind gespannt!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#GTI-Treffen #2014 #VW #Reifnitz #Wörthersee #Wörtherseetour #Maria Wörth #Auto-News #Videos


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Wörtherseetour 2016 mit Hemm-Schwelle
Jene Schwellen, die zum Blockieren tiefergelegter Boliden oder zum Abbremsen vermeintlicher Raser rund um...

GTI-Treffen 2016: Zurück in die Zukunft
Das Wörthersee-Treffen 2016 steht im Zeichen der Rückkehr zu besseren vergangenen Zeiten. Im Jahr des Jub...

Abt mit 400 PS am Wörthersee
Abt Sportsline hat quasi die gesamte Modell-Geschichte des Golf GTI mitgeprägt, zum legendären Treffen am...

Es wird wieder heiß am Wörthersee!
Heiße Girls, starke Motoren und in der Sonne reflektierende Alufelgen, die Männerträume wahr werden lasse...

VW nicht mehr Piechs Reich
Es ging schneller als gedacht. Und es ging auch anders aus, als angenommen. Patriach Ferdinand Piech verl...

AutoSzene 2015
Die Veranstaltungen 2015, die Auto.At unterstützt, findet Ihr hier. Die heißesten Termine, Treffen und Me...

Nachwuchs-GTI beim Treffen 2015
Und wieder darf der Volkswagen-Nachwuchs, also die Auszubildenden des Konzerns, an die kommenden Autos. E...

Böse Party-Bilder
Die Weihnachtsfeiern und das bevorstehende Silvesterfest bringt zahlreiche Alkohol-Sündiger hervor und no...

Opel-Treffen Oschersleben 2014
Zwar nur halb so groß wie das GTI-Treffen in Reifnitz, aber doppelt so lang und für Freunde des Opel-Blit...

GTI-Treffen 2014: Videos vom Wörthersee
Dieses Jahr haben wir nicht nur 1000 Fotos von der Wörtherseetour 2014 mitgebracht, sondern auch noch ein...

Geil: GTI-Girls
Reifnitz ist nicht nur Plattform für die Tuning-Szene. Auch die heißen Mädchen am Wörthersee bekommen ihr...

Auto-News Videos 2014: Neuheiten in Reifnitz
Der 'offizielle' Teil des GTI-Treffens in Reifnitz ist immer der Messebereich des Volkswagenkonzerns, der...

GTI-Treffen 2014: Fotos vom Wörthersee
Die Seefahrer haben dem Regen getrotzt: Die Wörtherseetour nach Reifnitz zu GTI-Treffen und Auto-News 201...

GTI-Treffen 2014 mit Highlights
Das Wetter dürfte im Süden passen, der Seefahrt 2014 im Sonnenschein steht nichts im Wege. Und in Reifnit...

Seat: Showcars am GTI-Treffen 2014
Seat präsentiert beim Wörthersee Treffen 2014 den Ibiza Cupster (Cupra Roadster). Damit feiert der spanis...

Skoda Yeti am GTI-Treffen 2014
Mit dem Skoda Yeti Xtreme präsentiert Skoda auf dem 33. GTI-Treffen am Wörthersee vor rund 200 000 Teilne...

VW und Skoda: Nachwuchs-Power am GTI-Treffen
Zwölf Auszubildende werden während des GTI-Treffens am Wörthersee einen einzigartigen Golf GTI präsentier...

Opel-Tauben zum GTI-Treffen
Was wird Opel heuer am GTI-Treffen machen? Jedes Jahr wartet man sehnsüchtig auf die überraschenden Aktio...

GTI-Treffen.com - Auto-News.at am Wörthersee
Seefahrer fahren auf Wörtherseetour - zumindest dann, wenn das GTI-Treffen nach Reifnitz ruft und Maria W...

Protest gegen Polizei in Reifnitz
Rund um den Wörthersee gibt es viel Trubel, wenn die GTI-Seefahrer aus allen Himmelsrichtungen eintreffen...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Events/Termine | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

  Daten und Fakten zu Lamborghini im AutoGuide...
  Daten und Fakten zu Porsche im AutoGuide...
  Daten und Fakten zu Seat im AutoGuide...
  Daten und Fakten zu Skoda im AutoGuide...
  Daten und Fakten zu VW im AutoGuide...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Internet-Festplatten



Direkte Demokratie



Mercedes GLC



Vorbilder



Zombieland



Biografie Angeeckt



Honda NSX


Bankomatgebühren

Aktuell aus den Magazinen:
 Visitenkarte gegen Stalker Privatsphäre bei neuen Kontakten wahren!
 3 wird teurer 18 Verträge um bis zu drei Euro teurer
 Presseförderung fließt wieder Qualität, Anfütterung oder Marktverzerrung?
 Zombies und Politik Burgenland versus Zombieland?
 Registrierkassen neu Anpassungen und Aprilscherz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net