Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Fotos: AMTS Budapest 2018Fotoserie im Artikel!
Vienna Motorsport Show 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
US-Cars, Cabrios, SportwagenVideo im Artikel!
Termine 2018
Umrüstung auf LED-Scheinwerfer
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tuning-News
Test Drive  08.07.2009 (Archiv)

Opel Insignia OPC im Test

Dieser Opel soll was reißen. Daran lässt der Insignia OPC keinen Zweifel, denn jeder Entgegenkommende blickt in ein Gesicht mit riesigen verchromten seitlichen Lufteinlässe, die ganz ohne Zweifel den Reißzähnen eines Tigers nachempfunden sind.

Seiten: [1] [2] [3] weiter...

Auch der Blick in den Rückspiegel macht einem klar, dass hier der stärkste Serien-Opel Respekt heischt.



Das Design des Opel Insignia OPC folgt einer sehr ungewöhnlichen Dramaturgie: Im, Rückspiegel bleckt er seine Reißzähne in Säbelzahntiger-Dimension, von der Seite fallen die zweifarbigen 19-Zoll-Leichtmetallräder auf. Der Schweller und der Heckspoiler wirken eher zurückhaltend. Die zehn Millimeter, die die Karosserie tiefer gelegt ist, fallen nicht ins Auge. Aber hinten zeigen riesige, nicht ganz so reißzahnförmige Abgaskanäle, dass hier ein starker Motor ausatmet.

Die Remus- Auspuffanlage für den OPC baut nur halb so viel Gegendruck auf wie die normale Anlage, hilft dem Motor also bei der Leistungsentwicklung und beim Sound. So klingt der V-Sechszylinder-Turbo nach mehr als seinen drei Litern Hubraum. Er inszeniert die 239 kW / 325 PS bei 5250 Umdrehungen pro Minute (U/min) und sein maximales Drehmoment von 435 Newtonmetern (Nm) bei 5250 U/min als akustisches Ereignis, wie man es in einem Opel nicht unbedingt erwartet.

Die hohen Drehzahlwerte sprechen dafür, dass der OPC sich am besten in den oberen Bereichen aufhält, wenn man viel von diesem Insignia erwartet. Allerdings ist auch Gleiten bei niedrigen Drehzahlen und hohen Gängen klaglos möglich. Die Sechs-Gang-Handschaltung hätten wir uns bei einem Auto dieses Charakters allerdings mit enger zusammenliegenden, kürzeren Wegen und glatter zu schalten vorgestellt. Aber von Vorserienmodell, wie wir sie jetzt im Hunsrück fuhren, bis zur Serie bleibt noch Zeit. Übrigens soll später ein Automatikgetriebe angeboten werden.


Nächste Seite...

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Opel Insignia Grand Sport
Eigentlich hatte Opel sich schon vor längerer Zeit von Oberklasse-Limousinen verabschiedet. Doch der neue...

Neue Opel-OPC
Opel erwartet seine besonders sportliche OPC-Programm (Opel Performance Center) um zwei neue Modelle. Cor...

Opel Insignia V6 im härtesten Test
Opa, es gibt einen Neuen! Nein, er heißt nicht Kadett und nein, er schaut auch nicht so aus. Mit dem Insi...

Christian Geistdörfer für Opel
Christian Geistdörfer, langjähriger Rallye-Partner von Walter Röhrl, wird zukünftig die Adam Opel GmbH be...

Opel Insignia 2.0 Turbo 4x4 im Test
In der Mittelklasse gegen das Spitzenquartett Audi, BMW, Mercedes und VW zu bestehen, fällt seit Jahrzehn...

Opel in Handarbeit
Fahrzeug-Varianten und Spezialumbauten ab Werk sind nichts Ungewöhnliches. Opel hat einmal nachgezählt: I...

Der nächste Opel Astra
Opel hat seinen neuen Astra in Offenbach statisch präsentiert. Für den Kompakten haben die Designer viele...

Opel Insigia OPC Sportstourer
Opel bringt Insignia OPC Sports Tourer: Opel hat den Wagen bereits vor seiner Markteinführung einer Prüfu...

Opel Insignia OPC
Opel wird auf der Barcelona Motor Show am 7. Mai 2009 die Premiere seines Spitzensportlers Insignia OPC f...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Test Drive | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

  Daten und Fakten zu Opel im AutoGuide...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at