Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.

 
Foren-Übersicht Autoforum Renault | Neueste Beiträge

Gangschaltung extrem schwergängig (Clio 1,2 Bj 93)

Diskussionsverlauf

Gangschaltung extrem schwergängig (Clio 1,2 Bj 93) (thomas guilarte, 26.01.2007)
    AW: Gangschaltung extrem schwergängig (Clio 1,2 Bj (Sascha Petrovic, 30.01.2007)
       AW: Gangschaltung extrem schwergängig (Clio 1,2 Bj (thomas guilarte, 31.01.2007)
    AW: Gangschaltung extrem schwergängig (Clio 1,2 Bj (Holm Morgenthal, 16.04.2007)

Beiträge

thomas guilarte
26.1.2007 14:09
Gangschaltung extrem schwergängig (Clio 1,2 Bj 93)

Hallo,
seit einer längeren Autobahnfahrt ist die Gangschaltung in meinem Clio 1,2 extrem schwergängig, sogar in der 0-Stellung ohne eingelegtem Gang.
In letzter Zeit kündigte es sich schon an, vor allem der 2., 3. und 4. Gang woll(t)en nicht mehr so richtig rein noch raus.

Liegt es möglicherweise nur am Getr.Öl?
Oder könnte es etwas mit der küzlich vorgenommenen Kupplungsreparatur zu tun haben (muss da ev. etwas nachjustiert werden)?

Wäre für jeden Rat wirklich dankbar,
MfG
Thomas
 


Sascha Petrovic
30.1.2007 20:45
AW: Gangschaltung extrem schwergängig (Clio 1,2 Bj

Hallo ich habe genau den gleichen wie du naja fast meienr ist ein 1,4 und ich habe auch die Kupplung auswechseln lassen, seit dem schaltet sich der Renault Clio einfach schwerer.

Ich würde dir nicht raten noch mehr Geld in das Auto zu investieren denn glaub mir wenn bei diesen Autos einmal was ist dann stehen die näcshten Rearaturen im zwei Monats abschnitt an.

Ich weiß wovon ich rede ich hab in meinem über 2.000 Euro investiert und er hat noch immer Probleme beim ansrpingen.
thomas guilarte
31.1.2007 13:20
AW: Gangschaltung extrem schwergängig (Clio 1,2 Bj

das habe ich auch schon mal gehört ;-)
danke für den tipp
t.
Holm Morgenthal
16.4.2007 17:43
AW: Gangschaltung extrem schwergängig (Clio 1,2 Bj

Es hat mit dem Kupplungswechsel zu tun, ist es eine Austauschkupplung als AT- Teil, oder eine Fabrikneue, wurde die Kupplungsgabel für das Ausrücklager mit erneuert? Die Plastikkappe für die Ausrückgabel sollte auch neu sei, dann sind keine Schwierigkeiten mehr vorhanden. Der Seilzug ist auch ständig in Beanspruchung, wurde er auch gleich mitgemacht? Das Öl ist es nicht, da es ja neu ist 75W80.
Gruß und Erfolg
Holmsland
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


15.08.2018 13:28:46
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!

 

  Sponsoren, Partner:
  


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn
 Wireless-Kopfhörer im Test Allrounder für Musik, Video und im Sport

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at