Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » AutoGuide.at » Guides  

27.7.2016 03:11      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Ebene darüber

Auto gebraucht verkaufen

Auf gleicher Ebene

Guten Gebrauchtwagenpreis erzielen
Gebrauchten gut präsentieren!
Gebrauchtwagenverkauf: Verträge und Gesetze
Gut verhandeln beim Autoverkauf
Auto im Internet verkaufen










Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

Tuning Days 2016


 

AutoGuide.At Informationen

Übersicht | Verzeichnis
      Auto gebraucht verkaufen
           Gebrauchtwagenverkauf: Verträge und Gesetze


Gebrauchtwagenverkauf: Verträge und Gesetze

Seriöser und unproblematischer ist ein Verkauf auch dadurch, dass der Verkäufer bereits alle Formalitäten erledigt hat. Das steigert auch den Wert des Wagens!

Liegen die letzten Unterlagen zur Plakette bei (Untersuchung des Fahrzeugs, aktuelles Pickerl ohne große Mängel, eventuell sogar eine Verkaufsuntersuchung zusätzlich), sind die Wartungen eingehalten worden und in den Fahrzeugunterlagen lückenlos vermerkt, ist vielleicht sogar das aktuelle Autobahnpickerl am Fahrzeug, ist der Verkaufsvertrag griffbereit oder sogar eine Gewährleistungsversicherung zusätzlich dabei, dann ist der Wagen für den Käufer ein geringeres Risiko - und damit mehr Geld wert. Es sind oft Kleinigkeiten, die ein paar hundert Euro mehr bringen, aber eigentlich keinen Aufwand darstellen.



Musterverträge: Gebrauchtwagenverkauf

Mit einem rechtlich einwandfreien und geprüften Mustervertrag ist der Gebrauchtwagenkauf unproblematischer. Die Autofahrerclubs haben hierzu fertige Vorlagen, die man nutzen kann.

arboe Kaufvertrag
öamtc Kaufvertrag

Die Vertragsvorlagen erfüllen typische Wünsche und sind als Formular schnell auszufüllen. Beachten Sie trotzdem, dass Ihre Wünsche im Vertrag berücksichtigt sind. So gilt das im Privatverkauf übliche 'wie besichtigt und probegefahren' und die 'Reklamationen und Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen'-Klausel meist als Verhandlungsgrundlage - eine entsprechende Versicherung, die hier zusätzliche Kaufanreize geben kann, kann allerdings abgeschlossen werden.



Versetzen Sie sich dazu in die Lage des Käufers, am besten in einen, der das Thema nicht all zu häufig am Tisch hat. Alles, was diesem Käufer den Kauf schmackhaft, einfacher oder risikoloser gestaltet, hilft im Verkauf. Und es steigert direkt den erzielbaren Preis des Gebrauchtwagens.

Auto gebraucht exportieren

Auch der Export eines Fahrzeuges kann sinnvoll sein, wenn ein anderer Markt bessere Preise für den Gebrauchtwagen bietet. Die vielen Visitenkarten hinter dem Scheibenwischer zeugen davon. Auch selbst kann man einen Export durchführen - innerhalb der EU ohnehin unproblematischer, außerhalb dann aber mit einigen Hürden versehen:

So muss vor dem Export des Gebrauchtwagens ein schriflicher Vertrag gemacht werden, die Unterschriften werden meist notariell beglaubigt. Mit dem Zoll klärt man entsprechende Formalitäten und Kosten - etwa Umsatzsteuer-Vorgaben, die mit manchen Ländern auch speziell ausgemacht sein können. All das sollte man vor (!) dem Fixieren des Vertrages und Kaufpreises ausmachen, bzw. definieren, dass Zoll und Steuern zu Lasten des Käufers gehen.

Kümmern muss man sich auch um Ursprungsbelege, Ausfuhrkennzeichen (grüne Taferl), Kopien von Reisepässen, Zulassungsplanketten und mehr. Da sich das je nach Land unterscheiden kann und je nach Gegenüber auch verschieden ausgeprägt sein kann (Unternehmer sind anders zu behandeln als echte Private), sollte man den Export sowieso nur unter Beibeziehung von Experten wagen - Autofahrerclubs und eigene Dienstleister helfen dabei, die Kosten für das Drumherum übersteigt dann aber schnell den Vorteil durch die Ausfuhr des Wagens.

Auto gebraucht verkaufen

Auch hier gilt: Wer nicht an Private verkauft, sondern an einen Autohändler, der wickelt den Verkauf sicherer - aber finanziell eher schlechter - ab. Die Ausnahme bilden Ankaufsplattformen im Internet, da diese im starken Wettbewerb stehen (und auch den lukrativen Export beinhalten). Mehr dazu finden Sie beim Link oberhalb.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Gebrauchtwagen #Verkauf #Vertrag #Muster #Mustervertrag #Autobahnpickerl #Pickerl


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Auto gebraucht verkaufen
Um einen Gebrauchtwagen gut zu verkaufen, braucht es mehr als nur ein Inserat als Anzeige für den Verkauf...

Gut verhandeln beim Autoverkauf
Wenn der Käufer vor Ihnen steht und das Auto haben will, dann kann man genau zu diesem Zeitpunkt viel Gel...

Auto im Internet verkaufen
Die Online-Ankaufsplattformen bieten eine willkommene Alternative zum Autoverkauf offline. Gute erzielbar...

Autohandel im Internet stärker
Der Automarkt profitiert vom generellen Online-Shopping und verändert sich stark. Händler und Hersteller ...

Tipps: Anleitung zum Mieten von Autos
Wenn Sie einen Mietwagen brauchen, dann ist das zumindest beim ersten Mal mit einigen Fragen verbunden. H...

Auto an- und abmelden in Österreich
Wenn man einen PKW in Österreich anmelden will oder ein KFZ abzumelden ist, dann ist das im Prinzip ganz ...

Braucht man eine Rechtschutz-Versicherung?
Haftpflicht-Versicherung ist obligatorisch, alle darüber hinaus gehenden Versicherungen jedoch sind eine ...

Gebrauchtwagenkauf sorgfältig vorbereiten
Wer über den Kauf eines neuen beziehungsweise eines neuen gebrauchten Autos nachdenkt, sollte überlegen, ...

Verträge, Vorlagen und Muster als Download
Sie möchten sich bei einer renommierten Firma bewerben aber trauen sich nicht, weil Sie der Meinung sind,...

Autoschlüssel verloren? Das wird teuer!
Fahrzeugschlüssel sind heutzutage mit High-Tech vollgestopft. Der Transponder, welcher die Wegfahrsperre ...

Wie Laien Tacho-Manipulation erkennen
Manipulierte Kilometerstände die Kunden zum Autokauf bewegen sollen sind keine Seltenheit. Ein Laie hat a...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Neuestes

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Internet-Festplatten



Direkte Demokratie



Tuning Days 2016



Vorbilder



Sexy Car Wash Girls



Biografie Angeeckt



Honda NSX


Bankomatgebühren

Aktuell aus den Magazinen:
 Start-Ups zieht es nach Deutschland Mehr Geld und Förderung beschlossen
 Visitenkarte gegen Stalker Privatsphäre bei neuen Kontakten wahren!
 3 wird teurer 18 Verträge um bis zu drei Euro teurer
 Presseförderung fließt wieder Qualität, Anfütterung oder Marktverzerrung?
 Zombies und Politik Burgenland versus Zombieland?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net