Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Biz-Kurzmeldungen  

29.5.2016 03:58      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

mehr...








Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

Rolls Royce Dawn im Test



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Biz-Kurzmeldungen
Aktuell  14.03.2011 (Archiv)

Autoindustrie in Japan beeinträchtigt

Die Katastrophe in Japan ist auch für die Wirtschaft und Industrie nicht unwesentlich. Insbesondere die Automobilindustrie spürt die Auswirkungen der Krise durch Erdbeben und Stromknappheit.

Nicht nur menschliche Dramen und die Auswirkungen der Erdbebenfolgen sind in Japan ein Thema. Die Automobilindustrie wird durch die Probleme direkt beeinträchtigt.

Aktuelle Meldungen sprechen von mehreren Tagen Produktionsausfall in praktisch allen Werken innerhalb Japans, bei Toyota sollen bereits 40.000 Autos in der 'just-in-time'-Produktion fehlen - also kurzfristig im Handel nicht verkaufbar sein. Auf Lager haben die Hersteller ja kaum mehr Autos, ab Mittwoch wollen die Toyota-Marken wieder mit Nachschub kommen. In Europa ist die Versorgung nicht betroffen, nur ein Drittel der Produktion bei Toyota kommt insgesamt aus Japan.

Bei Honda gibt es ein Todesopfer und zahlreiche Verletzte an zwei Standorten, die härter durch das Erdbeben betroffen sind. Informationen, ab wann man bei Honda mit dem Start der Produktion wieder rechnen kann, gibt es noch nicht. Man spricht derzeit vom 20.3. als möglichen Restart der Herstellung. Die Schäden an den Fabriken sind noch nicht quantifiziert worden.

Honda ist als Hersteller von Energiegeneratoren aber auch anders gefordert: Sofortmaßnahmen des Anbieters sollen in den betroffenen Regionen in Japan für Stromproduktion sorgen, wo Kraftwerke aussetzen. Neben der Energie für die eigenen Standorte, die Honda weitgehend selbst produziert, ist der Hersteller also auch gefragter Helfer in der Not der anderen.

Honda hat sich auch sonst als sozial herausgestellt: Neue Mitarbeiter dürfen ihren Starttermin verschieben, um Familie und anderen Betroffenen in den Erdbebenregionen zu helfen. Neu-Rekrutierungen werden verschoben, um den Menschen die Hilfe und Selbsthilfe zu ermöglichen. Ähnlich wie bei Toyota gibt es auch bei Honda große Spenden-Aktionen und Direkthilfe mit Geld.

Spendenkonto

Honda Österreich hat ein eigenes Konto für Spenden, die nach Japan weitergeleitet werden, eingerichtet. Sie können dieses für eine direkte Hilfe der betroffenen Bevölkerung nutzen.

Honda Austria 'Spendenkonto'
Kontonummer: 00696 055 907
BLZ: 12000 (Bank Austria)
IBAN: AT63 1200 0006 9605 5907
BIC: BKAUATWW



Mitsubishi, Nissan, Mazda, Suzuki und Subaru hatten Glück und meldet kaum Schäden. Energieknappheit ist freilich auch da ein Thema in der Produktion und in Lagerhallen und auf Schiffen befindliche Autos sind natürlich verloren gegangen. Unklar ist die Situation bei Zulieferern, von denen die Marken abhängen.

Apropos Zulieferer: Continental hat 250.000 Euro Soforthilfe für Japan gespendet. Auch da ist die Anteilnahme am Schicksal der Japaner groß.

Problematisch könnten sich die Ereignisse in den Atomkraftwerken erweisen. Sowohl, was die Energie für die Produktion betrifft, als auch die Nähe zu den Standorten bei Evakuierungen: Tokio ist 250km entfernt, dort ist etwa der Hauptsitz von Honda. Suzuki sitzt in Hamamatsu (400km), Yamaha in Iwata (400km), bei Toyota ist der Sitz in Toyoda rund 500 km vom Kraftwerk Fokushima entfernt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Japan #Erdbeben #Toyota #Mazda #Nissan #Mitsubishi #Tsunami #Energie


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Autoindustrie in Venezuela
Im ersten Halbjahr 2014 ist der Output der venezolanischen Autoindustrie um 83 Prozent auf ein Sechstel g...

Stromausfälle in Wien
Die Probleme bei Wienstrom häufen sich: Nachdem am Montag bereits in den Bezirken 6 bis 8 sowie am Flugha...

Honda verstärkt Europa
In seiner Rede anlässlich des 82. Genfer Automobilsalons bestätigte Manabu Nishimae, Präsident von ...

PSA baut stellen ab
Der französische Autokonzern PSA will im kommenden Jahr 2500 reguläre Stellen abbauen und rund 800 Millio...

Autozulieferer nach China?
Der Markt der Automobil-Zulieferer in Europa kommt in Bewegung: Asiatische Investoren - vor allem aus Chi...

Continental kauft Radar von Magna
Der internationale Automobilzulieferer Continental übernimmt die Radar Engineering Unit in Ottobrunn von...

Tektonische statt Festplatten
Die wirtschaftlichen Folgen des verheerenden Erdbebens in Japan vom März haben auch die Produktionsstando...

Lieferprobleme bei Elektronik aus Japan
Egal ob bei Kameras, Mobiltelefonen, Laptops oder LCD-Geräten. Fünf Wochen nach dem katastrophalen Erdbeb...

Volkswagen spendet, Suzuki produziert
Der Volkswagen-Konzern wird der japanischen Bevölkerung nach dem schweren Erdbeben und dem gewaltigen Tsu...

Sendai: Erdbeben im Film
Nicht Hollywood, sondern die Uni von Alaska hat sich dem Erdbeben in Japan angenommen. Herausgekommen sin...

Strahlendes Europa
Die Energiefrage darf erneut gestellt werden. Wenn sogar das High-Tech-Paradies Japan mit der Nukleartech...

Japan, die Börsen und die Konjunktur
Unmittelbar nach der Finanzkrise sind Japans Börsen abermals im Keller. Sie müssen die kräftigsten Kursei...

Geigerzähler und Jod-Tabletten
Selbst in unseren Breiten, die nur mit geringer Wahrscheinlichkeit überhaupt durch die Geschehnisse in Ja...

Investitionen in erneuerbare Energie
Die unfassbaren Ereignisse in Japan haben ihre Spuren an den Börsen hinterlassen. Ausschließlich die Erne...

Japan und das Internet
Nach den Ereignissen in Nordafrika zeigt das Internet erneut seine Bedeutung. Diesmal in Japan, wo die Ka...

Charlie Sheen und Japans Tsunami
Die Angriffe auf Facebook-User mit Fake-Videos gehen in die nächste Runde. Und es ist kein Wunder, dass d...

Fotos: Vor und nach dem Tsunami
Google hat neueste Satelitenbilder aus Japan veröffentlicht und ABC Australien hat eine 'Before/After'-Fo...

Erdbeben und Tsunami in Japan
Das Internet zeigt sich als Leitmedium, wenn es um freie Information rund um die Katastrophe in Japan geh...

Tsunami: Vom Fernsehen überfordert
In zuvor noch nie dagewesener Detailtreue bringen derzeit Fernsehbilder, Fotos und Videoaufnahmen die Tra...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

Honda  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Honda-Forum...

Subaru  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Subaru-Forum...

Suzuki  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Suzuki-Forum...

Toyota  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Toyota-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Fotorechte in Social Networks



Test: Jaguar XF



Rolls Royce Dawn im Test



Worms im Browser



Fiesta feiern



Straßenfest Südwind



Clubman All4


Ford GT

Aktuell aus den Magazinen:
 Bundespräsidentenwahl 2016: Amtliches Endergebnis Alexander Van der Bellen gewinnt gegen Norbert Hofer
 WhatsApp für Windows Endlich auch eine Desktop-Version von WhatsApp
 Muttertag 2016 Tipps, Rezepte, Gedichte und mehr im Special!
 Pflicht zur Registrierkasse Einführung mit Mai und Juni
 Hilfe statt Handicap Geborgte Beine durch Persönliche Assistenz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net