Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Selbstfahrend in den Wohlstand
Trump vernichtet Jobs
Wiener Motorensymposium zur Zukunft
PSA: Opel kündigt Händler
Österreicher führt Volkswagen in die Zukunft
Renault und Nissan zusammen freier
Cupra wird eigene Marke
Schlimm, diese Werkstätten!
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Branche  03.01.2010 (Archiv)

Werkseröffnung in Vladiwostok

Vor genau einem Jahr machte Wladiwostok von sich reden, rückten Massenproteste die fernöstliche Stadt Russlands in die Schlagzeilen. Nun eröffnet Putin ein neues Werk.

Die russische Regierung hatte die Importzölle für Gebrauchtfahrzeuge aus Japan und Korea kurzerhand drastisch erhöht und damit deren Nachschub abrupt gestoppt. 90 Prozent der Pkws im Fernen Osten waren bislang jedoch japanischer oder koreanischer Herkunft.

Nur ein Jahr später nimmt jetzt eine neue russisch-italienisch-japanisch-koreanische Autofabrik unter Regie des russischen Automobilherstellers Sollers (vormals SewerStal) mit 1.500 Mitarbeitern die Montage von Geländewagen und Lkws auf einer ehemaligen Marinewerft auf.

Sollers produzierte in Uljanowsk bislang Russenjeeps der Marke UAZ (Patriot und Hunter). Mit dabei in Wladiwostok sind zudem Fiat mit seinen von Chrysler frisch erkauften Jeep-Lizenzen und der südkoreanische Autobauer und langjährige Sollers-Partner Ssanyong, der seine Geländewagen ins Geschäft mit einbringt. Der japanische Lkw-Hersteller Isuzu lässt geländegängige 6x6-Lkws montieren, die schon in der japanischen Armee ihre Robustheit bewiesen haben.Finanziell möglich hat diese Unternehmung die russische WneschEkonomBank mit ihrem 1,5 Milliarden US-Dollar schweren Investment gemacht.

Erst im März des vergangenen Jahres war die Vereinbarung über das neue Montagewerk bekannt geworden. Ob das neue Autowerk eine schnelle Antwort Wladimir Putins auf die Protestdemonstrationen und die entstandene Angebotslücke von Fahrzeugen in der fernöstlichen Region ist, wie russische Medien vermuten, oder nicht eher doch ein Ergebnis von Putins Strategie im Streben nach Unabhängigkeit, ist zweitrangig. Heute rollen Fahrzeuge direkt in Wladiwostok vom Band, und eine Erweiterung ist bereits geplant. 2012 will man vom reinen Montagebetrieb zur Produktion von Patriot-Geländewagen übergehen.

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Putin #Fiat #Jeep #Russland #Isuzu #SsangYong


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Isuzu D-Max im Test
Hinter dem Isuzu D-Max verbirgt sich ein in drei Kabinenvarianten erhältlicher Pick-up, der seit Sommer d...

Russland: Automarkt zieht an
Der für Magna so wichtige Markt in Russland dürfte wieder für positive Nachrichten gut sein. Der russisch...

Lada in glücklicheren Zeiten
AwtoWAS, Russlands größter Autobauer, bei dem die Lada-Modelle vom Band laufen, leidet seit dem Ende der ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv



 

Marken im AutoGuide:

Chrysler  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Chrysler-Forum...

Fiat  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Fiat-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at