Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Biz-Kurzmeldungen
Branche  20.10.2009 (Archiv)

Wieder Gewinne bei Daimler

Nachdem der Stuttgarter Autobauer Daimler monatelang auf schwarze Zahlen warten musste, ist es nun soweit: Im dritten Quartal verbuchte er jetzt einen operativen Gewinn.

Vor allem die Pkw-Sparte brachte die Bilanz nach vorläufigen Zahlen mit einem Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) von 470 Millionen Euro in den schwarzen Bereich. Die Stuttgarter hatten zuvor drei Quartale in Folge Verluste geschrieben. Noch im zweiten Quartal lag der operative Verlust bei einer Milliarde Euro.

In den Zahlen enthalten seien Anpassungen und Sondereinflüsse für den Umbau des Nutzfahrzeuggeschäfts in den USA und Japan, wird mitgeteilt. Endgültige Daten veröffentlicht der Konzern am 27. Oktober.

Mercedes-Benz Cars, die Pkw-Sparte der Stuttgarter, zu der auch die Marken smart und Maybach gehören, brachte es seit Juli auf einen operativen Gewinn von 355 Millionen Euro. 23 Millionen Euro trug die Bus-Sparte zum positiven Ergebnis bei, eine Million Euro kamen von Mercedes-Benz Vans. Daimler Financial Services, die Finanzsparte des Unternehmens, brachte es auf ein Ebit von 101 Millionen Euro.

Umsatz noch nicht wieder erreicht

Den Konzernumsatz des letzten Quartals gibt Daimler mit rund 19,3 Milliarden Euro an – im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (23,8 Mrd.) fehlen noch immer rund 4,5 Milliarden Euro in der Kasse. Das Ebit ging im Vergleich um 178 Millionen Euro zurück. Einen tüchtigen Schluck Wasser in den Wein gab die Nutzfahrzeugsparte mit einem Verlust von 127 Millionen Euro in den vergangenen drei Monaten.

Um den positiven Trend festzuschnüren, setzen die Schwaben weiterhin auf Sparsamkeit. Erst am Wochenende hatte Daimler-Chef Dieter Zetsche eine Verschärfung seines Sparprogramms angekündigt. In diesem Jahr hat Daimler ein Sparvolumen von vier Milliarden Euro ausgegeben. Dies werde deutlich überschritten, so Daimler-Chef Dieter Zetsche.

An dem Ziel, bis 2015 1,5 Millionen Pkws absetzen zu wollen, hält Zetsche fest. Vor der Wirtschaftskrise hatte Mercedes ein durchschnittliches Verkaufsniveau von 1,2 Millionen Fahrzeugen erreicht. Kumuliert konnten von Januar bis September in diesem Jahr rund 825.500 Fahrzeuge abgesetzt werden. Dass Daimler die Herausforderungen stemmen kann, darum macht sich Zetsche keine Sorgen. Dafür sprächen letztendlich auch die Investitionen in Forschung und Entwicklung.

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Maybach wird zu Grabe getragen
Das Schicksal von Daimlers erst 2002 wieder ins Leben gerufenen Nobelmarke Maybach ist seit Längerem Them...

Daimler: 2,6 Mrd. Euro Verlust
Daimler weist für 2009 einen Verlust von 2,6 Milliarden Euro aus nach einem Gewinn von 1,4 Milliarden Eur...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:

Mercedes-Benz  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Mercedes-Benz-Forum...

Smart  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Smart-Forum...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at