Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
Audi TTS mit 306 PS
Hyundai Tucson erneuert
mehr...









Aktuelle Highlights

Tuning Days 2018



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
17.08.2001 (Archiv)

Autocheck nach der Urlaubsfahrt

Kontrolle nach langer Fahrt bringt Sicherheit und längere Lebensdauer.

Tausende Urlaubskilometer auf teils schlechten Straßen können an den Fahrzeugen ihre Spuren hinterlassen. 'Wer sein Fahrzeug nach der langen Urlaubsfahrt einem gründlichen Check unterzieht, kann damit einiges für die Sicherheit und für eine längere Lebensdauer seines Autos tun', rät ÖAMTC-Techniker Steffan Kerbl.

Salz und Sand können Korrosion begünstigen. Innen sollte man das Auto mit Staubsauger und nassen Tüchern reinigen, für eine saubere Außenhaut empfiehlt der ÖAMTC-Techniker eine Fahrt durch die Waschstraße samt Unterbodenwäsche. Nach der Reinigung sollte man die Karosserie genau nach Schäden untersuchen. Steinschläge gehören sofort ausgebessert, damit sich kein Rost festsetzen kann.

Nach Erfahrung des ÖAMTC sind Scheinwerfer und Blinkergläser häufige Steinschlagopfer. 'Sehen und gesehen werden ist für Autofahrer überlebenswichtig. Schadhafte Gläser oder Lämpchen gehören daher sofort getauscht', so ÖAMTC-Techniker Kerbl. Oft haben sich während einer langen Fahrt unweigerlich Schlieren auf den Innenscheiben gebildet, die man am besten mit den im Haushalt üblichen Reinigern entfernt.

Auch die Wischerblätter können durch die Sommerhitze zerstört worden sein und müssen nach dem Urlaub im Zweifelsfall vorsorglich ausgetauscht werden, weil es sonst beim nächsten Regenguss keine Sicht mehr gibt. 'Ganz wichtig ist es, alle Flüssigkeitsstände zu prüfen', so ÖAMTC-Techniker Kerbl, 'denn, die Motoren werden auf Urlaubsfahrten meist viel mehr gefordert als im Alltag. Deshalb ist auch der Ölverbrauch höher. Aber auch Kühl- und Bremsflüssigkeit sollten überprüft werden.'

Die Reifen sollten ebenso kontrolliert werden. Wenn man am Fahrzeug nicht vier gleiche Reifen mit mindestens vier Millimetern Profiltiefe hat, sind diese auszutauschen. Wer Schäden an den Stoßdämpfern vermutet oder ungewöhnliche Geräusche hört, dem bringt ein kurzer Check am ÖAMTC-Stützpunkt Klarheit. Er hilft außerdem Reparaturkosten zu sparen.

alx

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Die 'Ära Auto'
Für die meisten hat ein Auto einen besonderen Stellenwert: einerseits wird es als Statussymbol behandelt ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz
 Gewinnspiel: Delta Party Hol' Dir zwei Tickets zur 88.6 Party in Ottakring
 Fotos: Oldtimer in Wien Heiße Vienna Classic Days 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at