Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Motomotion 2018Fotoserie im Artikel!
Autoszene: Das neue Auto.At-HeftWegweiser...
Genfer Autosalon 2018Video im Artikel!
Motorwelten bei MOD 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Polestar startet in Europa
Kia Ceed 2018
C-Klasse bekommt Facelift
Mercedes A-Klasse 2018
Camaro ZL1 1LE - der Racer
Fiat 500L Cross im Test
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
06.05.2001 (Archiv)

Benzintank im Sommer nie randvoll füllen

Brandgefährlich kann es werden, wenn bei hochsommerlichen Temperaturen der Benzintank des Autos bis 'unter den Kragen' gefüllt wird.

Steht der Wagen in der Sonne kann schon bis zu einem halben Liter Sprit auf die Straße rinnen. Eine achtlos weggeworfen Zigarette reicht dann bereits für eine Katastrophe.

Benzin dehnt sich bei hohen Temperaturen kräftig aus. Steht der Wagen unmittelbar nach dem Tanken längere Zeit in der prallen Sommersonne, steigt die Temperatur des Benzins von etwa zehn Grad an der Tankstelle bis gegen 30 Grad. Dabei vergrößert sich auch das Volumen. Gibt es im Tank nicht mehr ausreichend Platz, kann bis zu einem halben Liter Treibstoff über die Tankentlüftung ins Freie gelangen. Neben erhöhtem Verbrauch und der Belastung für die Umwelt entsteht akute Brandgefahr.

Auch bei Diskonttankstellen gilt daher: Wer nicht sofort eine längere Strecke fährt, sollte sich beim Tanken zurück halten. Die Zapfpistolen schnappen automatisch ab. Wer dann nicht noch einen 'Gupf' darauf macht, braucht keine Angst zu haben. Dem Benzin bleibt auch bei hohen Temperaturen noch genügend Platz.

Wer stets einen gefüllten Reservekanister im Auto mitführt, sollte besonders vorsichtig sein. Die Behälter haben keine Entlüftung. Wird der Druck zu groß, können sie platzen. Die Rückstände des Benzins bleiben dann meist ein ganzes Autoleben erhalten. Insassen werden oft von Übelkeit und Kopfschmerzen geplagt. Dem Fahrzeugbesitzer bleibt meist nur der kostspielige Tausch von Verkleidungen und Teppichen.

sch

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at