Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
BMW M5 Competition
Tempo 140 km/h auf der A1
Volvo V90 Cross Country T5 AWD
Audi TTS mit 306 PS
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
03.08.2001 (Archiv)

Verzögerungen auf den Transitrouten

Ferienende in sechs deutschen Bundesländer, Werksferienende bei Opel und Nachzügler sorgen für kilometerlange Staus.

Vor allem auf der A10, Tauernautobahn, vor dem Südportal des Tauerntunnels werden die Autofahrer am Samstag bei vorhergesagten 30 Grad in kilometerlangen Staus sehr viel Schweiß vergießen. Bereits ab den frühen Morgenstunden erwarten Experten die Blockabfertigung in Richtung Salzburg vor dem wichtigsten einröhrigen Autobahntunnel in der Reisezeit.

Aber auch in der Gegenrichtung werden zahlreiche Autofahrer, dem Erfinder der Klimaanlage dankbar sein, wenn Sie vor dem Nordportal desTauerntunnels, auf dem Weg im kilometerlangen Stau stundenlang kein Vorwärtskommen möglich ist. Auch auf der A13, Brennerautobahn, vor der Mautstelle Schönberg werden Staus in Richtung Norden am kommenden Wochenende nicht ausbleiben. Wie die Erfahrungen der vorangegangenen Reisesamstage zeigen, werden diese allerdings bei weitem nicht an die Länge der Staus auf der A10, Tauernautobahn heranreichen.

Auf dem weiteren Weg in Richtung Norden werden sich die Autofahrer, die den Tauerntunnel und die Mautstelle Schönberg 'überwunden' haben, auf weitere Hindernisse einstellen: Auf der bayerischen A8, Verbindung München-Salzburg, werden sich die Kolonnen in Richtung München streckenweise nur mehr im Schneckentempo weiterbewegen. Hier reicht schon ein kleinerer Unfall, um den Verkehr völlig zusammenbrechen zu lassen. Die Folge davon könnten dann Staus mit einer Länge von 20 bis 35 Kilometer sein.

Nicht nur auf den Transitstrecken im Westen von Österreich wird Reisen, sofern die 'Wetterfrösche' Recht behalten, eine schweißtreibende Angelegenheit. Da zahlreiche Gastarbeiter aus Deutschland ihren Urlaub in ihren Heimatländer verbracht haben, sind auch den Grenzübergängen nach Slowenien und Ungarn sehr starkes Reiseaufkommen und längere Verzögerungen vorprogrammiert. Vor allem an den Grenzkontrollstellen Heiligenkreuz (H), Nickelsdorf (H), Karawankentunnel (SLO), Klingenbach (H) und Spielfeld (SLO) scheinen stundenlange Wartezeiten bei der Einreise unvermeidlich. Aber auch bei der Ausreise lassen sich lange Wartezeiten - auf Grund der zweiten Reiswelle aus Bayern und Baden-Württemberg - nicht vermeiden. Österreichern und EU-Bürgern wird empfohlen auf kleinere, nationale Grenzübergänge auszuweichen, beachten Sie allerdings diezum Teil eingeschränkten Öffnungszeiten.

Für Informationen über die aktuelle Verkehrslage und Ausweichrouten stehen die Verkehrsexperten des ARBÖ täglich in der Zeit von 5.30 bis 22.30 Uhr unter der Wiener Telefonnummer 89 12 17 zur Verfügung. Informationen über die aktuelle Verkehrslage finden sich auch auf der ORF-Teletext-Seite 431.

alx

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Opel...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at