Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Audi TTS mit 306 PS
Hyundai Tucson erneuert
Opel X erfolgreich
Audi A4 2019 gezeigt
Mercedes erneuert die C-Klasse
Porsche Mission E wird Taycan
Opencars Kleinhaugsdorf 2018: Fotos!Fotoserie im Artikel!
Cabrio und Sportwagentreffen 2018
Neue Mercedes G-Klasse aus Graz
Golf GTI TCRWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  08.03.2017 (Archiv)

Phaeton + CC = Arteon

Nachdem Passat CC und Phaeton aus dem Programn verschwunden sind, präsentiert Volkswagen auf dem Genfer Automobilsalon mit dem Arteon ein neues Topmodell.

Die 4,86 Meter lange Limousine verfügt über eine große Heckklappe und wird als Gran Turismo und Fastback beworben. 2,84 Meter Radstand sorgen für ausreichend Platz im Innern. Der Kofferraum des Fünfsitzers fasst 563 bis 1557 Liter.

Volkswagen wird sechs Vierzylinder zwischen 110 kW / 150 PS und 206 kW / 280 PS anbieten. Auch Allrad wird verfügbar sein. Nicht gespart wurde bei den Anzeige- und Bedienelementen. Der Arteon erhält neben einem Head-up-Display komplett digitale und individuell programmierbare Instrumente sowie einen 9,2 Zoll großen Glas-Screen mit Gestensteuerung.



Bei den Assistenzsystemen passt die adaptive Geschwindigkeitsregelung das Tempo an eventuell vorgeschriebene Limits an, und das Kurvenlicht nutzt GPS-Daten, um schon vorher den Straßenverlauf auszuleuchten. Erweitert wurde der Energency Asssist: Er soll das Auto, –sofern es der Verkehr zulässt – bei einem Ausfall des Fahrers automatisch nach rechts lenken und abbremsen.

Stilistisch basiert der Arteon auf der vor zwei an gleicher Stelle vorgestellten Plug-in-Hybridstudie Sport Coupé Concept GTE. Neben der fließenden Seitenlinie prägt die Formensprache der Front das neue Modell. Die Motorhaube erstreckt sich weit nach vorne über die Kotflügel hinaus und trifft auf einen die gesamte Fahrzeugbreite einnehmenden Kühlergrill. Die schmalen LED-Schweinwerfer bilden dabei mit dessen Querspangen eine Linie.



Bestellbar ist der in drei Ausstattungslinien erhältliche Arteon direkt mit der Premiere in Genf. Mitte Juni kommt er dann auf den Markt.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Genf #Autosalon #VW #Volkswagen #Oberklasse #Luxus


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Österreicher führt Volkswagen in die Zukunft
Herbert Diess, bisher Markenchef beim Volkswagen-Konzern, wurde mit der Leitung des Gesamtkonzerns beauft...

Auto-Salon Genf 2017
Der Genfer Autosalon nähert sich seinem Ende - der perfekte Zeitpunkt, um zu rekapitulieren und um die Hi...

VW CC präsentiert
Schon 320 000 Exemplare des viertürigen Coupés konnte Volkswagen seit 2008 unter dem Namen Passat CC verk...

Neuer Eos ganz der alte
Ein Nachfolgemodell muss nicht immer gleich ein komplett neu gestaltetes Auto sein. Beim Phaeton gab es A...

Der neue VW Passat: Alle Bilder und Details
Der Passat schaut in seiner siebten Generation weniger auf zum Phaeton, dem Flaggschiff der Marke Volkswa...

Neuer VW Phaeton: Details und Fotos
Volkswagen fertigt in der deutschen Gläsernen Manufaktur in Dresden eines der hochwertigsten Automobile d...

Neuer VW Phaeton noch 2010
Volkswagen fertigt in der Gläsernen Manufaktur Dresden eines der hochwertigsten Automobile der Welt: den ...

Phaeton-Nachfolger auch für den US-Markt
VW will den Nachfolger des VW-Phaeton auch wieder auf dem US-Markt anbieten....

VW Phaeton für Papst Benedikt
Papst Benedikt erhält von Bernd Pischetsrieder einen neuen speziell ausgestatteten VW Phaeton als Reisemo...

Anfang vom Phaeton-Ende?
In den USA soll demnächst der Verkauf der aktuellen Limousine von VW beendet werden. Der Konzern plant ab...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at