Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  

23.2.2017 08:19      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Lada Vesta - gelingt die Rückkehr?
Prius Plug-in Hybrid fährt nun weiter
BMW M760 Li xDrive im Test
Golf 4.0 Update 2017, das Facelift des VW Golf 7
Autoszene 1/2017: AutoshowWegweiser...
Vienna Auto Show 2017 - Infos und alle FotosFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Dacia sparsam auf der Autoshow
Strafen und Neues für Autofahrer 2017
Neue Autos 2017
Opel Insignia Grand Sport in Genf
mehr...








grlz #9


Aktuelle Highlights

Opel Crossland X



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  04.01.2017

Dacia sparsam auf der Autoshow

In Wien präsentiert Dacia sparsame Neuheiten in der Messe. Faceliftings und neue Motoren warten hier auf Interessenten.

Die Modelle Sandero, Sandero Stepway und Logan MCV glänzen mit aktualisiertem Leuchtendesign an Front und Heck, praktischen Features und dem neuen Einstiegsmotor SCe 75. Der ausschließlich für Dacia entwickelte 1-Liter-Dreizylindermotor hat niedrigen Verbrauch und ausgewogenes Fahrverhalten. Premiere feiert auch der Dacia Duster, der in der Variante dCi 110 erstmals mit dem Doppelkupplungsgetriebe EDC ausgestattet werden kann. Das sorgt für größtmöglichen Komfort bei gleichermaßen hoher Effizienz. Mehr dazu nachfolgend:



Mit frischem Design, modernen Features und einem neuen Einstiegsmotor starten Dacia Sandero, Sandero Stepway und Logan MCV in das neue Jahr. Neue Scheinwerfer, Rücklichter und Stoßstangen an Front und Heck sorgen für frische Optik und einen souveränen Auftritt. LED-Tagfahrlichter gehören nun ebenso zum guten Ton wie Heckleuchten mit Waben-Struktur und ein Kühlergrill im Duster-Stil.

Ebenfalls Duster-ähnlich sind die Änderungen am Beststeller Sandero Stepway. Die in Schwarz gehaltenen Stoßfänger harmonieren perfekt mit den rechteckigen Stilelementen im neuen Kühlergrill, die durch eine feine Chromumrandung hervorgehoben werden. So wirkt die Front noch dynamischer. Die höhere Bodenfreiheit, die in satiniertem Chrom ausgeführten Schutzschilder vorne und hinten, sowie die Dachreling, verstärken den ausgeprägten Outdoor-Charakter.



Eine vollständige Neuentwicklung ist der ab sofort erhältliche Einstiegsmotor SCe 75 für Dacia Sandero und Logan MCV. Der Dreizylinder-Benziner mit 1,0-Liter Hubraum und 75 PS wurde erstmals speziell für ein Dacia-Modell entwickelt. Im Vergleich zum bisher verbauten 1,2 Liter Benzinmotor können etwa 10 Prozent an Verbrauch und CO2-Emissionen eingespart werden. Die Einstiegspreise bleiben mit 7.590,00 Euro (Sandero) beziehungsweise 8.290,00 Euro (Logan MCV) gleich.



Österreichs preiswertestes SUV, der Dacia Duster, ist ab März mit Doppelkupplungsgetriebe EDC (Efficient Dual Clutch) bestellbar. Das EDC-Getriebe ist ein vollautomatisiertes 6-Gang-Schaltgetriebe, das mit zwei Kupplungen arbeitet. Ein elektronisches Steuergerät berechnet aufgrund der Fahrsituation die jeweils ideale Gangstufe und steuert die über elektrische Steller betätigten Kupplungen an. Beim Schaltvorgang löst die eine Kupplung die Verbindung zum aktuell eingelegten Gang, während die zweite Kupplung den Kraftverlauf zur nächsten Gangstufe schliesst, sodass die Übergänge sanft, nahtlos und ohne Energieverlust erfolgen.

Dadurch bietet das Doppelkupplungsgetriebe – beim Duster in Verbindung mit dem effizienten Dieselmotor dCi 110 – den Komfort und die Annehmlichkeiten einer Automatik, bleibt bei Verbrauchs- und CO2-Werten hingegen auf dem Niveau der handgeschaltenen Version. Ebenfalls komfortabel: Die Berganfahrhilfe zählt in Verbindung mit dem EDC-Getriebe zur Serienausstattung. Der Preis ist dabei typisch Dacia: Ab 18.390,00 Euro ist der Dacia Duster dCi 110 EDC in der Top-Version Blackshadow erhältlich.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Autoshow #Wien #Vienna #2017 #Dacia


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!

Vienna Auto Show 2017 - Infos und alle Fotos
1000 Fotos von der Autoshow Vienna 2017 - und alle Informationen zur Automesse in Wien!

Autoshow Vienna 2017: Das Video
Unser Messetag im Schnelldurchgang. Neben den 1000 Fotos von der Automesse in Wien ist nun auch das Video fertig!

Neue Dacia Stepways
Günstige Einstiegspreise und Crossover-Soft-Offroad-Feeling: Dacia bringt 2015 zwei neue Stepway-Variante...

Dacia Sandero: Neue Generation
Dacia präsentiert auf der Pariser Autoschau die zweite Modellgeneration des Sandero, der sich im Design d...

Dacia Duster als Fiskal-LKW
Bei der heute startenden Allradmesse im Wienerwald haben wir den ersten Fiskal-LKW des Dacia Duster geseh...

Dacia Sandero Stepway
Freizeitaktivisten umwirbt Dacia jetzt mit dem 'preiswertesten Crossover-Modell', dem Dacia Sandero Stepw...

Dacia Logan Kombi im Test
Weder für sein Außen-Design noch für die Innenraum-Gestaltung wird der Logan MCV jemals einen Schönheits-...

Dacia Sandera
Renault Sandero kommt 2008 als Dacia nach Europa: Mit dem Sandero in Brasilien hatte Renault erstmals ein...

Dacia Logan kommt früher...
...als geplant. Denn Grau-Importeure haben das Billigauto schon entdeckt und importieren das Rumänien-Mod...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Dacia...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Werbeabgabe im Web?



Heizung: Bedarf berechnen



Opel Crossland X



Mode für das Badezimmer



Lego Batman Kinofilm



Instagram-Fans kaufen



Golf Update 2017


Autoszene 2017

Aktuell aus den Magazinen:
 Kommt Lada wieder? Ein westlicherer Vesta soll die Bahn nach Europa wieder öffnen.
 Keine Strafe Verkehrszeichen war auf falscher Seite montiert.
 Urheberrecht besser durchsetzbar Mit einem Urteil des EuGH werden Werke endlich wertvoller.
 Wellness im eigenen Badezimmer Die Mode- und Technik-Trends für das eigene Badezimmer.
 Golf 2017 Das Facelifting des VW Golf will ein Update sein.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net