Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Auto-News  

10.12.2016 04:15      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Opel Insignia Grand Sport in Genf
Gratis: Autobahn Vignette 2017 kostenlos
Förderung für Elektroautos in Österreich
Skoda Kodiaq im Test
Opel kommt in Fahrt
Winterreifen im Test 2016
Kia Sorento TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Modernere Seele
Bildschirm im Auto lenkt ab
Speedparty Ebreichsdorf 2016Fotoserie im Artikel!
mehr...








style.at Pictorial Magazin


Aktuelle Highlights

Kostenlose Vignette



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Test Drive  26.10.2016

Kia Sorento Test

Bei sommerlichem Wetter haben wir uns die Spitze der Modellpalette von Kia genauer angesehen. Die Bilder dazu sind wir noch schuldig, deshalb darf uns das Sommerwetter nebst dem großen Koreaner jetzt noch einmal erfreuen.

Eigentlich schändlich, dass wir das Material noch nicht nachgereicht haben. Aber auch gut, denn erstens nähert sich die Zeit, in der das große SUV aus dem Hause Kia wieder seine Stärken bestens ausspielen kann und zweitens darf die Sonne nun auch nachwirken, wo sie beim Blick aus dem Fenster ausbleibt.


Fotos: Kia Sorento 2016 im Test

In der bronzenen Trendfarbe des Jahres stand er vor uns, motorisiert mit dem üblichen Diesel an einem automatischen Getriebe und ausgestattet mit all dem, was eine weit nach oben schielende Ausgabe eines Wagens so mitbringen muss. Kia ist, was Assistenten und Elektronik betrifft, ohnehin weit vorne und hat das im Sorento durchaus zu einem runden Paket geschnürt. Der neue Sorento ist 2016 auch schon in der dritten Version am Markt, die Reife merkt man dem Paket an: Hoher Komfort, guter Nutzwert und eine optische Zierde ohne unangenehme Auffälligkeiten sind offensichtlich.

Wir merken auch an, dass Kia beim Sorento preislich immer noch in einem Revier fischen kann, das vom Wagen her eine Stufe tiefer sitzt und eigentlich mit dem hauseigenen Sportage darunger konkurrieren sollte. Trotzdem traut sich das Unternehmen mittlerweile schon, weit aus dem Schäppchen-Eck raus zu treten - immerhin kostet der Wagen rund um die 50.000. Freilich, der Einstieg bei immer noch guter Ausstattung (und gleicher Motorisierung) ist bereits um 10.000 tiefer möglich.

Der Gegenwert ist hoch. Was man sich im normalen Rahmen an Extras vorstellen wird, ist mit größter Wahrscheinlichkeit auch im Wagen vorhanden. Das geht von Klima und Beheizung wie -kühlung der Teile aller Art (vorne wie hinten!) bis hin zur Erkennung von Straßenschildern, dem Spurhalteassistent oder auch dem Tempomat mit Abstanderkennung. Letzterer erschien uns im Test übrigens nicht ganz so genau wie jener im Elektro-Soul, den wir zuletzt hatten - der Sorento hat sich mehrfach am Wagen der Nachbarspur angedockt, obwohl die Spur frei war. Viel mehr Kritik kann man der Elektronik nicht geben, Komfort und Nutzbarkeit des Wagens zeigt sich von bester Seite. Dafür sorgt auch die Handlichkeit, die eine Rundumsicht via Kamera und eine trotz große Größe praktischen Bewegbarkeit positiv beeinflusst. Und natürlich das freie Gefühl, dass das Panoramadach aus der kleinen Aufpreisliste mitbringt.



Video @ contator.tv
Video @ dailymotion

Der Verbrauch war trotz schluckender Automatik mit unter acht Litern bei dem großen Typ durchaus mehr als vertretbar, mit braver Fahrweise ist noch deutlich mehr drin. Dass der brave Diesel der 200PS-Klasse zu sportlicher Fahrweise lädt ist aber auch klar. Größe und Gewicht fallen übrigens wenig auf, das Paket stimmt auch hier. Und der Wagen bleibt - ob Autobahn, Stadt oder im Gelände - immer gut fahrbar. Und erstaunlich leise, die Geräuschkulisse wurde erfreulich gut weggedämmt. Aus einem Gelände-Spezialisten wurde in der dritten Generation ein sichtlich zivil nutzbarer SUV der modernen Art.

Fotos: imaginer.at | www

Unsere Bewertung: Sterne.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kia #Sorento #SUV #Offroader #Allrad #Test


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kia Soul EV im Test
Da steht also ein Stromer in der Auto.At-Redaktion. Und noch dazu einer, der das nicht raushängen läßt, w...

Kia Rio 2015 - erster Test
Die Koreaner schicken ein heißes Pferd ins Rennen der 2015er-Facelifts. Was der neue Kia Rio kann, musste...

Kia Optima Hybrid im Test: Mit der Mayflower zum Golfen
In unserem Auto.At-Test zeigt sich der Optima Hybrid als Schlachtschiff. Aber eines, mit dem man sparsam ...

Praktisch: Kia cee'd SW im Auto.At-Test
Das größte Mitglied der Kia cee’d Familie sieht nicht nur gut aus, sondern bietet vor allem auch me...

Klein aber oho: Kia Picanto im Test
Der Kia Picanto ist ein Kleinwagen, der seine Stärken definitiv im Stadtverkehr ausspielen kann. Wir habe...

Kia Sportage 2,0 CRDi im Test
Kia hat mit dem neuen Sportage einen SUV auf den Markt gebracht, der mit seinem Design Aufsehen erregt. Z...

Kia gleich zweimal mit 5 Sternen im Crashtest
Zwei Kia-Modelle haben im offiziellen europäischen Crashtest Euro NCAP die Höchstwertung von fünf Sterne ...

Kia Venga im Test: Komm KIA!
Südkorea und Europa – und sie sahen, dass es gut war. Venga heißt Kommen! auf Spanisch, wir folgen ...

Kia Sorento 2.2 CRDi im Test: King of(f) the Road
Der neue Kia Sorento ist eine aufsehenerregende Erscheinung. Souverän rollt er auf Asphalt und abseits de...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Test Drive | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Kia...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



Wildstyle 2016



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna

Aktuell aus den Magazinen:
 Christbaumkerzen kosten Geld Mehr Energie als der Kühlschrank: So sparen Sie am Christbaum!
 GnR: Konzert in Wien 2017 kommen Axl Rose, Slash und Co. nach Österreich
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net