Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Gratis: Autobahn Vignette 2019 kostenlos
Wasserstoff wird sauberer
Neue Diesel-Katalysatoren
Roadtrip liest Wikipedia
Parkplätze für Elektroautos
mehr...








Advent.at Magazin 2018


Aktuelle Highlights

Autobahnbignette 2019



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Service  25.09.2013 (Archiv)

Mietwagen in Österreich? Das gilt es zu beachten!

Wenn Sie planen, mit einem Mietwagen Ihr Urlaubsgebiet zu erkunden, sollten Sie sich vorab über wichtige Punkte informieren.

So sollte zum Beispiel nicht nur der Preis für den Mietwagen eine Rolle bei der Entscheidungsfindung spielen, sondern insbesondere auch das Gesamtpaket des Mietwagenanbieters stimmig sein. Schauen Sie lieber etwas genauer hin und vergleichen Sie den Versicherungsschutz sowie den Umfang des Vertrages, ehe Sie sich auf einen Anbieter festlegen.



Einige Vermieter geben ein Fahrzeug nur an Fahrer heraus, die mindestens 25 Jahre alt und seit wenigstens einem Jahr im Besitz eines Führerscheines sind. Automobilklubs raten auch auf die Altershöchstgrenze zu achten, die manche Anbieter berücksichtigen - in den meisten Fällen liegt die Obergrenze bei 70 Jahren.

Des Weiteren lohnt es sich, auf eine eventuelle Kilometerbegrenzung zu achten und ob der Mietwagen mit einem Vollkasko-, Diebstahls- und Haftpflichtversicherung abgesichert ist. Pauschal gilt pro Unfall in Österreich eine Deckungssumme von 5 Millionen Euro für Personen- und 1 Millionen für Sachschäden. Der Automobilklub empfiehlt für Österreich, ein Auto anzumieten, bei dem mindestens die Summe von 2 Millionen Euro als Deckungssumme eingetragen ist.

Vor der Fahrt...

Haben Sie einen für sich passenden Anbieter gefunden, sollten Sie vor Fahrtantritt den Mietwagen auf Vorschäden inspizieren und diese schriftlich dokumentieren – am Besten im Beisein des Autovermieters, sodass dieser über eventuelle Schäden ebenso informiert ist.

Möchten Sie während der Wintermonate in Österreich unterwegs sein, müssen Sie darauf achten, dass der Mietwagen über die richtige Ausrüstung verfügt. Dazu gehören auch Schneeketten! Es kann sein, dass insbesondere im Winter nicht alle Straßen befahrbar sind. Das sollten Sie bei Ihrer Reiseplanung berücksichtigen.

Ebenfalls sehr wichtig ist die Vignetten-Pflicht in Österreich. Auch Fahrer eines Mietwagens sind verpflichtet, sich an einer grenznahen Tankstelle die Vignette zu besorgen und richtig am Fahrzeug anzubringen, wenn Sie Autobahnen und Schnellstraßen befahren möchten. Dabei können Sie wählen, ob Sie die Vignette am linken Rand der Scheibe (innen) oder an der Rückseite des Innenspiegels anbringen.

Zusammengefasst sollten Sie folgende Dinge beachten

  • Ihr eigenes Alter, sowie das Alter Ihres Führerscheines
  • Vertragsbestandteile prüfen (Kilometerbegrenzung, Vollkasko, Diebstahlsabsicherung etc.)
  • Die Deckungssumme für Unfälle sollte mindestens 2 Millionen betragen
  • Mietwagen vor Fahrtantritt überprüfen
  • Im Winter müssen Schneeketten angebracht sein
  • Vergessen Sie nicht die Vignettenpflicht!




Hier noch ein paar nützliche Tipps für Gäste in Österreich:

Zulässige Höchstgeschwindigkeiten sind innerhalb der Ortschaften 50 km/h, auf der Landstraße 100 km/h und auf der Autobahn 130 km/h. In Österreich gilt 0,5 als Promillegrenze! Und gelb gezackte Linien im Verkehrsraum bedeuten absolutes Parkverbot!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Mietwagen #Mietauto #Österreich #Tourismus


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Airbnb für Autovermietung: Drivy
Per App und dem Auto aus der Nachbarschaft mobil sein: Drivy startet in Österreich mit einem Angebot für ...

Ikea fährt Erdgas
Ab Februar haben Kunden bei Ikea eine neue Möglichkeit, ihre Neuerwerbungen kostengünstig nach Hause zu b...

Auto via Internet
Beim neuen Mietwagen-Diskonter 'Sixti' können Sie via Internet einen Smart ab 5 Euro pro Tag leihen. Euro...

Beim Unfall im Ausland gilt Landesrecht
Der Mai bringt bekanntlich viele Feiertage, die auch heuer wieder jede Menge Fenstertage eröffnen und dam...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


AutoSzene Magazin


VieCC 2018 Wien


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook startet Watch Youtube-Mitbewerber von Facebook
 Weihnachts-Magazin Das neue Advent.At-Heft ist da!
 Cebit abgesagt Keine IT-Messe in Hannover mehr
 Anrainerparken für Unternehmen Wien ändert Kurzparkregeln im Dezember
 Vignette 2019 Alle Infos und Aktionen zur Autobahnvignette

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at