Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Neuer Kunststoff für die Ökobilanz
Mazda rüstet Apps nach
AutoSzene: Das neue Heft ist daWegweiser...
Sunday Breakfast statt Movie Night
Mazda CO2-arm
Opels Zukunft zeigt GesichtVideo im Artikel!
Marchionne kommt nicht zurück
McLaren 600LT
Belohnung für gute Fahrt
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Service  17.04.2013 (Archiv)

Mietwagen: Im Urlaub flexibel sein

Wenn der Urlaub naht, ist die Aufregung natürlich groß. Ganz unabhängig vom Reiseziel und den Vorstellungen, ist eine gewisse Planung immer anzuraten - außer man ist ein extrem spontaner Mensch, der sich gerne von hier nach dort treiben lässt.

Es gibt diverse Wege, eine Reise anzutreten, zur Auswahl stehen je nach Destination das eigene Auto, das Flugzeug, die Bahn, das Rad, die eigenen Beine oder auch das Schiff. Reist man nicht mit seinem fahrbaren Untersatz an, kann dies zu einem Minuspunkt in punkto Flexibilität führen – doch man kann sich ja am Urlaubsort auch einen Mietwagen besorgen.

Warum ein Mietwagen?

Reist man in fremde Gefilde, fühlt man sich anfangs vielleicht etwas unbeholfen und fremd. Selbst wenn man sich alle möglichen Infos besorgt hat, Stadtpläne auswendig gelernt und Reiseführer gelesen hat, muss man sich in einer neuen Gegend doch zuerst einmal zurechtfinden.



Hält man sich lediglich im Zentrum irgendeiner City auf, kommt man mit den öffentlichen Verkehrsmittel gut zurecht, möchte man aber auch die nähere Umgebung ausforschen, fühlt man sich mit einem Auto doch viel flexibler. Ein Mietwagen ist in diesem Sinne eine feine Sache. Man fährt, wohin man gerade Lust hat und kommt schnell von einem Ort zum nächsten. Doch auch bei der Miete eines Autos gilt es einiges zu beachten.

Mietwagen-Tipps

Wenn man seinen Mietwagen vom Heimatort aus bucht, bleibt mehr Zeit für einen gründlichen Preis- und Leistungsvergleich. Auf einen klar ausgewiesenen Gesamtmietpreis und auf die Rückgabemodalitäten sollte unbedingt geachtet werden. Es gilt, alle Vereinbarungen schriftlich festzuhalten und den Vertrag nie blind zu unterschreiben. Der Mietvertrag sollte neben der Landessprache wenigstens in englischer Sprache abgefasst sein.

Bei der Haftpflichtversicherung ist aber Vorsicht geboten, da sich in manchen Ländern die gesetzlichen Mindestdeckungssummen erheblich unterscheiden können. Die Haftpflicht sollte mindestens eine Million Euro betragen. Auf eine Vollkaskoversicherung sollte unter keinen Umständen verzichtet werden. Am besten ist es, diese ohne Selbstbeteiligung abzuschließen und zudem genau auf die Leistungen zu achten. Es kann nämlich sein, dass Schäden an Reifen, Felgen, Unterboden oder durch Steinschlag ausgenommen sind. Eine Diebstahlversicherung lohnt sich, sofern sie nicht in der Vollkasko enthalten ist.

Mietwagen-Vergleich: Preis und Leistungen beachten!

Es gibt online Portale wo man Mietwagen weltweit vergleichen kann. Dies ist einerseits praktisch, andererseits kann man sich aber jede Menge Geld einsparen. Man kann zahlreiche Angebote miteinander vergleichen und sich für das beste entscheiden. Wichtig ist, dass man nicht nur den Preis ins Auge fasst, sondern auch den Leistungsumfang berücksichtigt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Mietwagen #Urlaub


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Auto-Versicherungen am Prüfstand
Die Zeit um den Jahreswechsel ist auch immer die Zeit, in denen Versicherungen bevorzugt gewechselt werde...

Stretchlimousinen rund um Wien
Mietwagen mit Chauffeur gibt es mehr. Doch den richtigen Auftritt für besondere Anläße erfordert mehr als...

Mietwagen und Vulkan
Der Ausbruch des Eyjafjallajökull auf Island hat den Umsatz der Mietwagen-Anbieter um vier Millionen Euro...

Tipps für die Buchung von Ferienmietwagen
Das Ausland auf eigene Faust, anstatt mit einer Reisegruppe zu erkunden, lässt viele Freiheiten und ist o...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit
 Mercedes EQC Erster Stromer von Mercedes Benz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at