Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Autoszene 12/2018Wegweiser...
Porsche 911 Modell 992 ab 2019
Rallye-F-Type zum Jubiläum
Mercedes-Benz GLC F-Cell
BMW Z4 2019 wird größer
Audi R8 V10 Quattro
Kein Karl und Adam bei Opel mehr
Highlights vom Autosalon ParisVideo im Artikel!
Ferrari V12 in Paris
Winterreifentest 2018
mehr...








Advent.at Magazin 2018


Aktuelle Highlights

Autobahnbignette 2019



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Marken & Modelle  28.03.2012 (Archiv)

Megane Coupe RS im Test

Drückt man den ESP-Taster so lange, bis das Fahrprogramm „Race“ anliegt, dann hat das Megane Coupé Renault Sport mit 195 kW / 265 PS so viel Leistung wie der Megane R.S. Trophy, der auf der Nordschleife Rekorde feierte.

Acht Minuten und acht Sekunden - Rekord für frontgetriebene Serienfahrzeuge. Im 'Sport'-Programm leistet der R.S. neun kW weniger, aber genug, um seine teureren Wettbewerber zu jagen. Bei der Leistung hat das Renault Sport-Coupé den Abstand zu den Wettbewerbern wie dem VW Golf R oder Scirocco R egalisiert, beim Preis liegt der Abstand aber immer bei einem Drittel!



In das Fahrwerk haben die Entwickler von Renault Sport einiges an Technik gesteckt. So sind die Lenkachse und das Feder-Dämpfungssystem komplett entkoppelt, was sowohl der Traktion als auch der Lenkpräzision guttut. Außerdem verringert sich bei Spurts der Einfluss des Antriebs auf die Lenkung erheblich. Wer noch mehr will, kann das Cup-Fahrwerk (1590 Euro extra) ordern, zum dem neben härteren Federn und Dämpfern auch eine Differenzialsperre an der Vorderachse mit 35-prozentiger Sperrwirkung gehört.

Zu den charakteristischen Merkmalen des Coupé R.S. gehören die veränderte Frontpartie mit dunklen Scheinwerfermasken und die LED-Tagfahrleuchten sowie das Leitblech in der Frontschürze. Heckdiffusor und zentrales Endrohr sorgen für den sportlichen Abgang. Rote Akzente unterstreichen rundum und innen den R.S.-Anspruch. Leder-Lenkrad mit Nullpunkt-Markierung, Aluminium-Pedale, analoge Tachometer und Drehzahlmesser und die körperbetonten Sitze vermitteln Sportlichkeit.

Auf dem kleinen Rennkurs Monte Blanco in der Nähe der spanischen Stadt Sevilla konnte der R.S. zeigen, was in ihm steckt: Die direkte Lenkung arbeitet in der Tat sehr präzise und bleibt auch bei Vollgas erstaunlich frei von Antriebseinflüssen. Der R.S. verhält sich in Kurven sehr lange neutral, zieht mit Macht heraus und zeigt auch bei hohen Geschwindigkeiten guten Geradeauslauf. So präsentiert sich der Renault Megane Coupé Renault Sport als Favoritenschreck, nicht nur wegen des Preises.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Renault #Sportwagen #Test


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Alpine steht wieder für Sportwagen
Die Sportwagenmarke von Renault, feiert am kommenden Wochenende ihr Comeback bei den 24 Stunden von Le Ma...

Renault 5 wird 40
Vom Revolutionär zum klassenlosen Klassiker: 1972 markiert der Renault 5 mit seinem modernen Design, dem ...

Renault Clio IV
Die vierte Generation des Renault Clio steht in den Startlöchern. Die Neuauflage bietet mehr Platz für Pa...

Die CC-Zukunft
Wenn ein Automagazin in die weitere Zukunft blickt, dann ist die Glaskugel oft nicht weit. An der Reaktio...

Renault Megane RS Trophy
Renault bringt im August 2011 als neues Topmodell seiner Sport-Reihe den Mégane R.S. Trophy auf den Markt...

Renault Mégane GT
Zusätzlich zu den Renault Sport Modellen will Renault sportlich-dynamisch orientierten Kunden eine weiter...

Der Sonne entgegen: Renault Megane CC
Renault bietet das neue Mégane Coupé-Cabriolet ausstattungsbereinigt günstiger als den Vorgänger an: Das...

Renault präsentiert Wind und Megane Coupé in Leipzig
Auf der AMI in Leipzig, vom 10. bis 18. April 2010, zeigt Renault seine beiden neuen Autos: den Renault W...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Renault...
  Mehr zu VW...

 

  Sponsoren, Partner:
  


AutoSzene Magazin


VieCC 2018 Wien


BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Weihnachts-Magazin Das neue Advent.At-Heft ist da!
 Cebit abgesagt Keine IT-Messe in Hannover mehr
 Anrainerparken für Unternehmen Wien ändert Kurzparkregeln im Dezember
 Vignette 2019 Alle Infos und Aktionen zur Autobahnvignette
 7-Fach Jackpot Lotto 6 aus 45 hat neuen Rekord!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at