Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  

27.9.2016 04:01      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Pokemon am Steuer
Opel Ampera-e schafft 400km
Blockwart Autofahrer
Drift Challenge in TeesdorfFotoserie im Artikel!
Tuning Days: BodypaintingFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
VW wird Musterschüler
Bike Days Vienna 2016: Harleys in WienFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
VW und LG vernetzen Autos
Aufreger: Elektro per Gesetz einführen?
mehr...








Bikini Contest 2016


Aktuelle Highlights

Back to Melk 2016



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Aktuell  02.06.2010 (Archiv)

Bettler-Mafia und Parkplatz-Besetzer

Zwei Bösartigkeiten des Alltags sind diese Woche wieder neu direkt aus ebendiesem zu berichten. Der alltägliche Ärger der Autofahrer.

Sommer bedeutet nicht nur Cabrio-Wetter. Und selbst das bleibt weiterhin konstant aus. Baustellen und andere Ärgernisse dagegen sind ebenso konsequent wetterunabhängig.

Doch noch mehr ist im Sommer Pflichtprogramm im täglichen Unmut der Fahrer. In Wien etwa ist der 1.6. der Startschuss zum Aufbau der Gassentische der Lokale. Um genauer zu sein: Der Tische, die auf den Parkplätzen aufgebaut werden. Und das natürlich genau in den Gebieten, die auch ohne diesen Vorbau zur Straße hin schon viel zu wenig Parkplätze haben. Selbst mit Pickerl und Parkhaus-Platz ist das kurze Stehenbleiben verwehrt - wehe, wer Schweres ausladen oder Personen aussteigen lassen will.

Notiz am Rande: Kennen Sie die Bilder aus den ärmeren Regionen der Welt, wo Kinder auf die Straße springen und Autos die Windschutzscheibe waschen, um danach hartnäckig nach Kleingeld dafür zu betteln? Nicht minder druckvoll (wenngleich natürlich älter) arbeiten derzeit die Bediener von Shell-Tankstellen, zuletzt gesehen auf der Triester Straße. Kaum steht ein Wagen in der SB-Station springt schon ein 'Helfer' herbei, reißt den Schlauch aus der Hand und tankt den Wagen, bietet allerlei Service an und wäscht auch nett die Scheiben und Lichter. Ungefragt erhält der Kunde dann einen Bon, den er 'freiwillig' an der Kassa abgeben kann, wenn ihm das gefallen hat. Tut der Kunde das, steht freilich ein Euro mehr am Kassazettel - immer dieses Kleingedruckte.

Das nette, aber meist unerwünschte Service an der Tankstelle entpuppt sich als Kostentreiber. Und die Kunden, die SB auch als 'Selbstbedienung' verstehen wollen, haben Mühe, sich dem Druck zu entziehen. Wir haben zuletzt eine ältere Dame sich mit Stock gegen den 'Angriff' wehren sehen...

Sommer kommt, und da werden nicht nur die hitzigen Gemüter anstrengende Stunden verleben. So viel ist auch 2010 sicher!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Tankstelle #Baustelle #Parkplatz


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bilanz: Mafia verdient gut in Italien
Die Vereinigung der kalabrischen Mafia Ndrangheta stellt die gemeinsamen Geschäftszahlen von Großkonzerne...

Wiener Parkpickerl wird Thema
Während in der Stadt die Parkplatzvernichtung weitergeht, wenn aktuell die Schanigärten der Lokale in den...

Wien öffnet Schanigärten
Diese Woche durften die Gastgärten der Lokale wieder öffnen, die der Öffentlichkeit gehören. Bis Mitte No...

Fahrradständer, die andere bezahlen
In Wien wurden im letzten Jahr Parkplätze für Autos entfernt und durch Fahrradständer ersetzt - so viele ...

Zeitungsverkäufer vor dem Supermarkt
Wer speziell in Wien einen Supermarkt verlässt, wird dort die wartenden Magazinverkäufer kennen. Bettler ...

Parkplatzsorgen in Wien
Die Angewohnheit einiger Bezirke, Flächen vor Lokalen für die Nutzung freizugeben, nimmt zu. Die ohnehin ...

Frühjahrscheck für das Auto
Auch wenn der Winter in diesem Jahr seinen Namen kaum verdiente: Schnee und Eis, Split und Salz haben auf...

Sparen Sie bis 10 Euro pro Tank
Obwohl am 18.11. der Richtpreis (Höchstpreise an Markentankstellen mit Bedienung) für Benzin- und Diesel-...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Buchpreise



Porto Österreich 2017



Back to Melk 2016



Game City 2016



Oldtimer in Melk



Vitaminbombe


4x4 Allradmesse 2016

Aktuell aus den Magazinen:
 Türkis: Autobahn-Vignette 2017 wieder teurer Regierung holt sich Geld vom LKW von der Straße
 Thalia teurer Buchpreise werden offline aufgerundet
 Hacker in Dropbox 68 Mio. Passwörter geklaut
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien
 Porto in Österreich ab 2017 Portokosten steigen deutlich an

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net