Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Mercedes-Benz EQC
Aston Martin DBS Superleggera
Manhart BMW M5
Classic Cars, Movie Stars im MaiFotoserie im Artikel!
Teurer Autopilot
Aston Martin Vantage 2018
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi eTron 55



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Premium-Luxus
Test  22.10.2008 (Archiv)

Mercedes-Benz C 250 CDI Blue Efficiency

Er leistet 150 kW / 204 PS, ist 250 km/h schnell und hat einen Normverbrauch nach NEFZ von 5,2 Litern Diesel je 100 Kilometer: Als erstes Modell hat der C 250 CDI Blue Efficiency den neu entwickelten und besonders effizienten Vierzylinder unter der Haube.

Seiten: [1] [2] weiter...

Mit ihm realisiert Mercedes-Benz den ersten Pkw-Seriendiesel mit zweistufiger Turboaufladung. Die auf 5000 Stück limitierte Sonderedition Prime Edition ist das erste Modell mit der neuen Motorengeneration und ab Dezember 2008 zu haben. Bis zum Sommer 2009 soll das neue Antriebsaggregat dann noch in zwei weiteren Leistungsvarianten regulär in der C-Klasse Einzug halten.



Mit seinem niedrigen Normverbrauch erreicht der C 250 CDI Blue Efficiency einen CO2-Wert von 138 Gramm pro Kilometer und dabei das Leistungsniveau und die Laufkultur eines Dreiliter-Sechszylinders. 500 Newtonmeter Drehmoment und eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in sieben Sekunden sowie 250 km/h Höchstgeschwindigkeit sind die wesentlichen Eckdaten des Downsizing-Motors.

Für die Dynamik des 2,2-Liter-Diesels sorgen ein großer Niedrig- und ein kleinerer Hochdruckturbolader, die in Reihe geschaltet sind. Mit den neuen Piezo-Injektoren kann außerdem die geringste Einspritzmenge des Common-Rail-Diesels halbiert werden. Gleiches gilt für den Abstand zwischen zwei Einspritzungen – der Verbrauch sinkt, die Leistung steigt.

Bereits knapp über 1000 Umdrehungen in der Minute lässt sich im C 250 CDI der nächste Gang des Sechs-Gang-Getriebes einlegen. Das maximale Drehmoment von 500 Newtonmetern steht schon wenig später bei 1600 U/min zur Verfügung. Eine Anzeige zwischen Drehzahlmesser und Tachometer hilft dem Fahrer, möglichst früh hochzuschalten. Der Motor spricht spontan an, zeigt nicht die von einstufigen Turboladern bekannte Anfahrschwäche und besticht durch seine Laufruhe.

Die versprochenen 5,2 Liter zeigte der Bordcomputer zwar nicht an, aber mit 6,2 Litern auf der Landstraße und 6,6 Liter Durchschnittverbrauch bei Autobahnrichtgeschwindigkeit ließen sich auf einer ersten Ausfahrt mehr als akzeptable Werte für ein Auto dieser Leistungsklasse erreichen.


Nächste Seite...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
C-Klasse ist zuverlässiger
In der neuesten ADAC-Pannenstatistik belegt die Mercedes-Benz C-Klasse in ihrem Segment den Spitzenplatz....

Blue Efficiency: Mercedes A 170
Als bei der IAA 1997 Mercedes-Benz die A-Klasse erstmals ihre Studie für das Elektroauto der Zukunft der ...

Mercedes-Benz S 320 CDI Blue Efficiency
Ab Ende 2008 bietet Mercedes-Benz mit dem neuen S 320 CDI Blue Efficiency eine der verbrauchsärmsten Ober...

Daimler auf der IAA
Die Daimler AG ist auf der Nutzfahrzeug IAA in Hannover mit mehr als 80 Fahrzeugen aller in Europa präsen...

Mercedes GLK
Mercedes-Benz rundet seine Allrad-Palette bei Geländewagen und geländetauglichen Sports Utility Vehicles ...

C-Klasse: Besser beim Luftwiderstand
Schon der Luftwiderstand der Serien-C-Klasse von Mercedes-Benz war der Luftwiderstand bereits vorbildlich...

Schwerpunkt: Auto und Umwelt
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Test | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Mercedes-Benz...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Kein Kolor, dafür Hero 7 GoPro legt Actioncams nach und beendet 360Grad-Software
 Microsoft wartet auch Hardware Der Managed Desktop ergänzt die 365 Cloud
 Audi Stromer Wettbewerbsfähiger Quattro in Paris
 Bewertungen im Web Studie zeigt die Akzeptanz vor dem Kauf
 Politische Netz-Baustellen Regulierung, Datenschutz, Meinungsfreiheit

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at