Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Parkplätze für Elektroautos
Änderungen beim Pickerl 2018
Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
Schutz gegen Keyless-Autodiebe
Autonome Autos
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porsche Taycan



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
Service  28.06.2008 (Archiv)

Keine Strafe trotz Schnellfahren

Ein alter 'Nie mehr Strafe zahlen'-Trick wurde nun wieder einmal in Wien erfolgreich angewendet: Eine nicht korrekte Ortstafel und schon wird aus dem Ortsgebiet eine Freilandstraße und die Strafe bleibt aus.

Ein Wiener wurde am Hietzinger Kai mit 67 km/h geblitzt - in der 50er-Zone der Stadt, was mit CO2-Strafen ordentlich wäre. Eine Berufung beim Unabhängigen Verwaltungssenat war jedoch erfolgreich, der Wiener bleibt straffrei.

Er fühlte sich auf einer Schnellstraße und nicht im Ortsgebiet. Und recht hat er: Die Westeinfahrt ist ungültig beschriftet. Die Ortstafel für Wien befindet sich nämlich noch auf der Autobahn, wo keine stehen darf. 'Ende der Autobahn in 100 Metern' steht provikanterweise auch noch direkt neben der Ortstafel.

Das Ortsgebiet in Wien ist damit bis zur Behebung des Kundmachungsfehlers damit praktisch aufgehoben. Wer über die Westeinfahrt in die Stadt kam (oder das kundtut...), kam nicht in die Stadt. Schließlich gibt es dort keine Ortstafel. Bis die MA 46 handelt - und das dürfte in diesem Fall bald sein...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Verkehrsregeln und Recht
Immer wieder stellt sich die Frage, ob bestimmte Aktionen auf der Straße erlaubt sind oder nicht. Hier si...

Tempolimits in Europa
...

Nie mehr Strafe zahlen - zweiter Teil
Der Aufreger von Hrn. Kleindienst ist bekannt: Die Schlupflöcher des Gesetzes sollen jede Strafe unnötig ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Service | Archiv



 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at