Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Manhart BMW M5
Classic Cars, Movie Stars im MaiFotoserie im Artikel!
Teurer Autopilot
Aston Martin Vantage 2018
Bugatti Chiron Sport
Rolls Royce Cullinan SUV
NAIAS Detroit 2018 - G und sonst?Video im Artikel!
mehr...









Aktuelle Highlights

McLaren 600 LT



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Premium-Luxus
Marken & Modelle  18.06.2008 (Archiv)

Schneller: Porsche 911

Kaum ein Auto hat sich die bewundernde Beschreibung mit dem Begriff Ikone mehr verdient als der Porsche 911, die Sportwagen-Ikone. Ein neuer 911 muss dieser Tradition natürlich folgen - wir werfen einen näheren Blick auf den Wagen.

Seiten: [1] [2] weiter...

Dumm wäre, wer dem Design mehr als die paar korrigierende Federstriche angedeihen ließe, die es braucht, um eine Ikone auf der Höhe der Zeit zu halten. Deswegen ist auch der neue 911-er (die zweite Generation des Typs 997) auf den ersten Blick als der klassische Porsche zu erkennen und erst mit dem zweiten Blick als der Neue.



Geänderte Bug- und Heckverkleidungen, größer dimensionierte Lufteinlässe, neues Felgendesign und andere Abgasendrohre sind die bestimmenden Elemente des Facelifts. Weit mehr als nur eine Überarbeitung fand dafür unter dem gewohnten Blech statt. Dort warten ein komplett neu entwickelter 3,8-Liter-Sechszylinder-Boxer und das Porsche Doppelkupplungs-Getriebe (PDK) mit sieben Gängen auf Fans.

Beim neuen Boxermotor hat Porsche es wieder geschafft, scheinbar widersprüchliche Forderungen zu erfüllen: runter mit Gewicht, Verbrauch und Emissionen, aber rauf mit der Leistung (um 30 PS). Der Direkteinspritzer wiegt fünf Kilogramm weniger, baut flacher und hat einen niedrigeren Schwerpunkt als sein Vorgänger.



Er bietet ein größeres nutzbares Drehzahlband an, arbeitet mit höherer Verdichtung (12,5:1), mit reduzierter innerer Reibung und schaltet die Ölpumpe nur bei Bedarf ein.

Der 911 Carrera mit 345 PS ist vermutlich der erste Porsche-Motor, der im Durchschnittsverbrauch (nach EU-Zyklus) unter zehn Liter bleibt. 9,8 Liter gibt Porsche an. Das entspricht einem Kohlendioxidausstoß von 230 Gramm pro Kilometer.

Das Drehmoment nahm um mehr als fünf Prozent auf 390 Newtonmeter (Nm) zu. Die Höchstgeschwindigkeit erreicht der Carrera bei 287 km/h.

Der Carrera S-Motor leistet 385 PS bietet 420 Nm Drehmoment und verbraucht (nach EU-Norm) im Schnitt 10,2 Liter auf 100 km. Seine Höchstgeschwindigkeit wird mit 300 km/h angegeben, seine CO2-Emission mit 240 g/km. Beide Motoren erfüllen bereits die Grenzwerte der Abgasvorschrift EU 5, die ab September 2009 gelten.


Nächste Seite...

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Porsche 911 Targa
Porsche hat seine neue Porsche-911-Familie nun komplett. Mit dem 911 Targa haben die Zuffenhausener Sport...

Porsche Carrera 4
Wie zeigt man, dass ein Allradantrieb gegen über dem Heckantrieb große Vorteile bei Beschleunigung und Fa...

Videos: VW-Gol, M-Klasse und mehr!
Volkswagen zeigt in unseren Videos zwei Klassiker: Den Kleinwagen Gol und den Bully als kultige Sonderser...

Schwerpunkt: Auto und Umwelt
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Porsche...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at