Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Motomotion 2018Fotoserie im Artikel!
Autoszene: Das neue Auto.At-HeftWegweiser...
Genfer Autosalon 2018Video im Artikel!
Motorwelten bei MOD 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Polestar startet in Europa
Kia Ceed 2018
C-Klasse bekommt Facelift
Mercedes A-Klasse 2018
Camaro ZL1 1LE - der Racer
Fiat 500L Cross im Test
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
02.04.2006 (Archiv)

Alfa Romeo

AMI 2006 Leipzig
Alfa Romeo
Audi
BMW
Chevrolet
Daihatsu
Ford
Hyundai
Jaguar
Kia
Lexus
Mazda
Mercedes
Mitsubishi
Nissan
Opel
Peugeot
Porsche
Skoda
Subaru
Suzuki
Toyota
Volvo
VW

<!-- gopre -->Alfa Romeo bringt im Frühjahr 2006 den 159 Sportwagon auf den Markt. Für das Fahrzeug werden zur Markteinführung zwei Ausstattungsversionen (Progression und Distinctive), zwei Antriebsvarianten (Frontantrieb für Vier- und Fünfzylinder, permanenter Allradantrieb für Sechszylinder) sowie sechs Motoren zur Verfügung stehen. Die drei Benziner und drei Turbodiesel decken ein Leistungsspektrum von 88 kW/ 120 PS bis 191 kW/ 260 PS ab. Das günstigste Modell ist mit dem Alfa Sportwagon 1.9 JTDM 8V Progression ein Diesel für 27 150 Euro. Der Sportwagon ist mit 4,66 Metern genauso lang wie die Limousine. Auch der Radstand ist mit 2,70 Metern unverändert. Der Kofferraum hat ein Volumen von 1235 Litern. Serienmäßig sorgen sieben Airbags für optimalen Schutz der Passagiere.

Das von Giorgetto Giugiaro gezeichnete Coupé Spider adaptiert zum Teil die Motoren des 159. Der schöne Italiener ist 4,41 Meter lang, 1,83 Meter breit und nur 1,37 Meter hoch und als 2+2-Sitzer konzipiert. Er wird zu Preisen ab 32 200 Euro eingeführt. Dafür erhält der Kunde die 136 kW (185 PS) starke Version mit einem 2,2 Liter großen 16V-Vierzylinder. Das Topmodell 3.2 JTS V6 24V Q4 mit sechs Zylindern, Allradantrieb und 191 kW (260 PS) ist ab 39 800 Euro erhältlich. Der neue Spider ist als klassischer Zweisitzer 1830 Millimeter breit, 4396 Millimeter lang und 1367 Millimeter hoch.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Alfa Romeo 8c Competizione
Mit diesem Auto wurde der Traum der zahlreichen Alfisti – jene treue Fangemeinde, die die Marke auc...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Alfa Romeo...

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at