Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Was ist mein Auto noch wert?Wegweiser...
Friedrich Motorsport-Auspuff via Konfigurator
KFC stoppt selbstfahrende Autos
Schutz gegen Keyless-Autodiebe
Autonome Autos
Neu für Autofahrer 2018
Digitale Autobahnvignette 2018
Winterreifenpflicht ab NovemberWegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tipps und Service
11.08.2005 (Archiv)

Richtiges Sitzen im Auto

Langes Sitzen ist für keinen Rücken angenehm. Nach einiger Zeit wird der Rücken immer runder und das Becken kippt nach hinten. Nur mit der richtigen Sitzhaltung lassen sich Rückenschmerzen, aber auch ein erhöhtes Verletzungsrisiko, vermeiden.

Die ARBÖ-Verkehrsmediziner haben dazu einige gute Tipps parat. Ein guter Trick ist die Einstellung des Rückspiegels während man aufrecht sitzt. So merkt man sofort wenn sich die Sitzhaltung verschlechtert, und es Zeit wird sich aufzurichten, da man den Verkehr nicht mehr sieht.

Auch der Beifahrer sollte seinen Sitz aufrecht eingestellt haben. Nicht nur wegen des Rückens, sondern auch wegen dem höheren Verletzungsrisiko dass umso höher ausfällt, je schräger die Sitzeinstellung ist. Ebenso sollten auch die Füße nicht am Armaturenbrett abgestützt werden, da bei einem Unfall (besonders mit Airbag) schwere Beinverletzungen die Folge sind.

Achten Sie auch auf die richte Einstellung der Kopfstütze, vor allem in fremden Fahrzeugen. Faustregeln zur Einstellung der Kopfstütze:

  • Vertikale Einstellung: Die Oberkante der Kopfstütze muss sich auf gleicher Höhe wie die Kopfoberkante des Passagiers befinden. Sonst knickt der Kopf bei einem Aufprall nach hinten.
  • Horizontale Einstellung: Zwischen Kopfstütze und Hinterkopf sollte zirka zwei Fingerbreit Abstand sein.


Abschließend darf man auch nicht auf regelmäßige Pausen vergessen, bei denen der Körper bewusst gedehnt und gestreckt werden sollte. Und natürlich ist auch der Gurt immer noch der wichtigste Lebensretter im Auto.

Quelle: ARBÖ | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at