Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Kein Karl und Adam bei Opel mehr
Highlights vom Autosalon ParisVideo im Artikel!
Ferrari V12 in Paris
Winterreifentest 2018
BMW Z4 2019
Lexus UX 250h
Toyota kommt wieder mit Corolla
Video: Motorkino 2018Video im Artikel!
Fotos: Motorkino 2018Fotoserie im Artikel!
Skoda Fabia erneuert
mehr...









Aktuelle Highlights

Freudenau Motornights



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
Aktuell  01.05.2003 (Archiv)

Ford Streetka

Der Zweisitzer bietet den klassischen Open-Air-Spaß in einem verführerischen, modernen Styling, mit hoher Qualität und zu einem erschwinglichen Preis.
Auto.At-Special 'Sonne & Cabrio'
Citroën C3 Pluriel
BMW Z4
smart roadster
Peugeot 307 cc
Ford Streetka
New Beetle Cabriolet
Cabrio-Links und Ausflugtipps
Cabrio-Bilderbuch
Shop für Cabrio-Fans

Obgleich der Streetka klar ersichtlich auf dem Ka basiert, besitzt er eine eigenständige Karosseriestruktur, die speziell für die Anforderungen des kleinen Roadsters konzipiert wurde. Der Streetka bringt gleich mehrere Premieren:

  • Er ist der erste Ford Roadster im Kleinstwagen-Segment.
  • Er ist der erste Ford, der in Kooperation mit Pininfarina S.p.A. gebaut wird.
Das Streetka-Logo ist vor den hinteren Radhäusern angebracht. Die Einstiegszierleisten tragen den Schriftzug Pininfarina, um zu verdeutlichen, dass der italienische Cabrio-Spezialist dieses Auto produziert.

In sieben Schritten und weniger als 30 Sekunden kann eine einzelne Person das Verdeck öffnen – eingeschlossen die Zeit, die man braucht, um die plan aufliegende Verdeckklappe mit Gasdruckfedern zu öffnen und zu schließen. Spontanes Verlangen nach grenzenloser Kopffreiheit – kein Problem. Der Streetka wird von einem neu entwickelten 1,6 Liter Duratec 8V-Motor angetrieben. Der reibungsarme Vierzylinder ist sparsam, wartungsarm und vermittelt mit seiner Leistung von 70 kW / 95 PS eine Menge Fahrspaß. Das Triebwerk beschleunigt den Roadster in 12,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h und bis auf eine Höchstgeschwindigkeit von 173 km/h.

Der Preis für den 1.6 Duratec 8V liegt bei € 22.500,- inkl. NoVA und MwSt.

Weitere Informationen:
Sandra Hribernik: +43 (662) 6581-301
shriber2@ford.com

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Ford Ka+ im Herbst
Ford hatte ins Allerheiligste seines Entwicklungszentrums in Köln-Merkenich Journalisten aus ganz Europa ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu BMW...
  Mehr zu Ford...
  Mehr zu Peugeot...
  Mehr zu Smart...

 

  Sponsoren, Partner:
  


BMW Z4 erneuert


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Böse Worte Gratis-Zeitungen einigen sich (un)freundlich
 Chancen bei Bewerbung steigern Geprüfte Mustervorlagen für Bewerber
 Innovationsförderung Google zahlt für kritische Medien. Sic.
 Winterreifen im Vergleich Der Test der Clubs 2018
 Kein Kolor, dafür Hero 7 GoPro legt Actioncams nach und beendet 360Grad-Software

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at