Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

E-VW: Neo ab 2019
Motomotion 2018Fotoserie im Artikel!
Autoszene: Das neue Auto.At-HeftWegweiser...
Genfer Autosalon 2018Video im Artikel!
Motorwelten bei MOD 2018Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Polestar startet in Europa
Kia Ceed 2018
C-Klasse bekommt Facelift
Mercedes A-Klasse 2018
Camaro ZL1 1LE - der Racer
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Passat Alltrack



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Auto-News
04.12.2002 (Archiv)

Faire Spritpreise ohne regionale Benachteiligung

Schön wär's, wenn die Spritpreise fair, transparent und ohne regionale Benachteiligung für die Kraftfahrer gestaltet wären.

'Dazu sollten die steuerbereinigten Nettopreise in Österreich jenen im EU-Durchschnitt entsprechen und der ÖAMTC nicht ständig als Mahner für die Einhaltung vager Vereinbarungen auf den Plan treten müssen', zeigt ÖAMTC-Verkehrswirtschaftsexpertin Elisabeth Brugger-Brandau auf.

Der Hintergrund: Bereits unter den Ministern Hannes Farnleitner und Martin Bartenstein, haben sich in Österreich - nicht zuletzt auf Druck des ÖAMTC - Wirtschaftsministerium und Mineralölwirtschaft darüber verständigt, dass die steuerbereinigten Nettopreise für Benzin und Diesel an den heimischen Tankstellen 'nur' um höchstens 2,9 Cent teurer sein dürfen als im Durchschnitt aller EU-Mitgliedsländer. Dieser Rahmen war ursprünglich als erster Schritt gedacht, um mittelfristig die Preise auf EU-Niveau zu senken.

Faktum ist heute, dass die vereinbarte Hürde zwar nie überschritten wird, jedoch auch keine deutlichen Signale Richtung EU-Niveau gesetzt werden. 'Eine Preissenkung um 1,5 Cent pro Liter noch vor dem Jahresende wäre ein Zeichen. Es ist nicht einzusehen, dass sich ausgerechnet ein Industriezweig wie jener der Mineralölwirtschaft nicht am EU-Niveau orientiert, während das in allen anderen Wirtschaftsbereichen eine Selbstverständlichkeit ist', kritisiert Brugger-Brandau.

Auf Dauer gesehen, kann auch der wöchentliche 'Montagseffekt' nicht verbergen, dass die Nettopreise in Österreich generell über dem EU-Durchschnitt liegen. Zu Wochenbeginn, wenn die EU-weiten Preiserhebungen für Vergleichszwecke durchgeführt werden, können sich die österreichischen Autofahrer über rund 1,5 Cent billigere Spritpreise freuen - die dann gegen das Wochenende hin immer wieder ansteigen.

Ein weiterer Missstand sind die großen regionalen Preisunterschiede, und hier insbesondere das West-Ost-Gefälle. Während die Wiener derzeit im Durchschnitt um 0,843 Euro pro Liter Superbenzin und um 0,680 Euro Diesel tanken können, liegen die Preise z.B. in Tirol bei 0,927 und 0,773. 'In einem tatsächlich freien Markt mit freiem Wettbewerb muss der Konsument überall die Chance haben, günstige Tankmöglichkeiten zu finden', schließt die Verkehrswirtschaftsexpertin.

Quelle: ÖAMTC | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at