Auto.At   30.11.2021 16:58    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Essen Motor Show 2021 trotz Corona
Toyota GR statt GT
Pin-Up-Kalender 2022: Girls & US-Cars
Autotuning für Anfänger: Antworten auf die wichtigsten Fragen
Porsche 911 Carrera GTS im Test
Porsche 911 GT3 Touring
Brabus 800 aud Basis des Mercedes-AMG 63 SVideo im Artikel!
Ford Mustang Mach e GTVideo im Artikel!
Essen Motor Show im November 2021
Golf GTI Skylight für den Wörthersee 2021Video im Artikel!
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Alpine Topmodell



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Tuning-Kurzmeldungen

Racing-Sport  25.11.2021

Toyota GR statt GT

Toyota wird im Frühjahr als Weiterentwicklung des GT86 den GR 86 auf den Markt bringen. Der Hubraum des Vier-Zylinder-Boxermotors wächst durch Aufbohrung von 2,0 auf 2,4 Liter, die Leistungssteigerung beträgt 34 PS.

Dadurch beschleunigt der GR 86 in 6,3 Sekunden von null auf 100 km/h (6,9 Sekunden mit Automatikgetriebe) – und damit um mehr als eine Sekunde schneller als sein Vorgänger mit 200 PS. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 226 km/h mit manueller Schaltung und 216 km/h mit Automatikgetriebe.



Chassis und Aufhängung wurden ebenfalls überarbeitet, um Handling-Eigenschaften und Ansprechverhalten auf die zusätzliche Motorleistung auszulegen. Leichte und hochfeste Materialien sorgen für zusätzliche Steifigkeit bei gleichzeitiger Gewichtsreduzierung und senken den Fahrzeugschwerpunkt, der Fahrrsitz liegt nun fünf Millimeter tiefer. Die Motorhaube verfügt über einen neuen, diagonalen Innenrahmen, der das bisherige Wabendesign ersetzt. Durch diese Maßnahmen konnte die Seitensteifigkeit der vorderen Karosserie um 60 Prozent erhöht werden. Die neue elektrische Servolenkung benötigt von Anschlag zu Anschlag zweieinhalb Umdrehungen.

Nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist, dass der GR zehn Millimeter niedriger als der GT ist und auch der Radstand minimal gewachsen ist (plus fünf Millimeter). Die LED-Scheinwerfer sind wie beim GR Supra L-förmig angeordnet. Die Karosserie erhielt in vielen bereichen aerodynamische Optimierungen.





Im Kombiinstrument befindet sich links neben dem Drehzahlmesser mit zentraler Geschwindigkeitsanzeige ein Multi-Informations-Display. Im Sport-Modus wird die Anzeige rot hervorgehoben. Im Track-Modus wechselt das Display in eine andere Ansicht, die mit Hilfe der Profirennfahrer von Toyota Gazoo Racing entwickelt wurde. Neben der Motordrehzahl in einem zentralen Balken werden auch der eingelegte Gang, die Geschwindigkeit sowie die Öl- und Kühlwassertemperatur angezeigt. Das Display informiert den Fahrer jederzeit über den aktuellen Fahrzeugstatus und unterstützt ihn beim Schalten. Wen es mit dem GR 86 tatsächlich auf die Rennstrecke zieht, der kann bei umgeklappten Rücksitzen vier Ersatzräder mitnehmen.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Toyota #Sportwagen #Racing



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mikro-SUV Toyota Aygo X
Autos sollen nach dem Willen vieler raus aus den Städten, Toyota fährt in die andere Richtung. Der Kleinw...

Toyota Yaris Cross am September
Im September rollt der Yaris Cross zu den Toyota-Händlern. Bestellbar ist der leicht höher gelegte Ablege...

Toyota GT86 wird GR86
Der Toyota GT86 bekommt einen Nachfolger. Zugleich rutscht das 2012 eingeführte und nicht mehr erhältlich...

Alle neuen Autos 2021
Wie immer zum Jahresanfang ist es Zeit, sich einen Überblick über das Jahr zu verschaffen. Welche neuen A...

Muskelprotz: Toyota GT86 im Auto.At-Test
Einer der weniger Sportler auf dem Markt kam im letzten Jahr aus Japan. Toyota hat nach langer Zeit in di...

Toyota GT86 im Test
Wie erfährt man alles über einen Wagen, dessen Designer nur eine Aufgabe gestellt bekommen haben, nämlich...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Racing-Sport | Archiv

 

Marken im AutoGuide:

  Daten und Fakten zu Toyota im AutoGuide...

 

 


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 Essen Motor Show startet Heiße Messe statt kalte Pandemie
 Grüner Pass: am PC Scanner am Computer möglich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Zusätzlich Jackpot für 5er mit ZZ
 Dreifachjackpot am Mittwoch Über 2 Mio. Euro wandern in den Topf
 Cover-Musik Erfolg mit Hits: Influencer

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple