Auto.At   21.6.2021 13:14    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » AutoBiz  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Junk Food und Unfälle
Lucky Car bleibt in der Familie
Stau Stunden vorher errechnen
Es werden mehr
Handel hofft auf NoVA-Änderung
Rückrufe versus Börsenwert
Der Löwe brüllt lauter
Magna baut Batterien für Hummer
Wiener Motorensymposium im April
Europäischer Automarkt boomt (bald) wieder
mehr...








Jugendstudie 2021


Aktuelle Highlights

iX 2021



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Branche  20.04.2016 (Archiv)

Boom bei Autoelektronik

Der taiwanesische Hardware-Hersteller Lite-On Technology steckt sich hohe Ziele und plant, den Umsatzanteil mit eigenen Produkten für Automobilelektronik 2018 um 10 bis 15 Prozent zu erhöhen.

Dies hat CEO Warren Chen kürzlich bekanntgegeben. Zu diesen technologischen Elementen zählen neben der Lichttechnik auch Sensoren zur Unfallvermeidung, Rundumkameras oder Head-Up-Displays.

Chen erklärte zudem, dass der Verkauf von Kompenenten für Cloud-Server, optoelektronische Produkte, High-End-Kameramodule sowie Speichergeräte dem Unternehmen 2016 weiterhin als Wachstumtreiber diene. Bislang ist der Elektronikriese aus Fernost ist vor allem für seine DVD- und CD-Brenner bekannt.

Am Markt für Cloud-Server erwartet Chen in diesem Jahr eine robuste Entwicklung und ein dynamisches Wachstum, mit zunehmendem Bedarf an High-End-Power Management-Systemen, Gehäusen, Speichergäten und Stand-By-Batterien.

Aktuell hält Lite-On Technology global einen Marktanteil von 10 Prozent im Bereich der Automobilbeleuchtung, den es 2016/17 laut Chen auf bis zu 20 Prozent erhöhen will. Die Erträge für Automobilelektronik-Produkte erreichten 2015 über 309,42 Millionen US-Dollar, was fünf Prozent des Gesamt-Jahreserlöses des Konzerns ausmachte, wie der CEO ausführte.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Elektronik #Assistenzsysteme #Liteon #Branche #Auto #Umsatz #Wachstum



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Audi Q7 E-Tron-Diesel im Test
Es könnte als eine Art Trotzreaktion gewertet werden, wenn eine VW-Konzernmarke gerade jetzt ein innovati...

Warnung vor dem Schlagloch
Jaguar Land Rover erforscht derzeit die Möglichkeiten eines „Schlaglochwarners“, der Position...

Sekundenschlaf verhindern
Das von vier jungen Mailänder Studenten gegründete Start-up Advicy Technology hat ein Alarmsystem zur Ver...

Alkotest am Smartphone
Promille selbst testen macht immer wieder Sinn - doch selten ist ein entsprechendes Gerät in der Nähe. Mi...

Sicherheit aktiv oder passiv
Nun werden die Nächte länger und die Dunkelheit sorgt immer auch für etwas Unbehagen. Genau die richtige...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv

 

 

 


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8

Aktuell aus den Magazinen:
 Prime Days 2021 Amazon-Schnäppchen für zwei Tage
 Corona: Regeln ab 1.7.2021 Österreich öffnet weiter
 Pepco eröffnet in Wien Mode-Expansion in Österreich
 BMW bringt M4 Gran Coupe Noch dieses Jahr kommt eine M-Version
 Amazon down, Fastly mit Problemen Ausfall bei Amazon und weiteren Servern

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple