Auto.At   19.6.2024 10:18    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » AutoBiz  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Magna und China
Leapmotor kommt nach Europa
Rekordgewinne im letzten Jahr
BMW Steyr stark
Fiat erstaunlich stark
Europas Automarkt gestärkt
Ford Transit Connect PHEV
Viel weniger Neuwagen in der EU
Ford Transit Courier
Verbrenner-Verbote sollen fallen
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

Cadillac Optiq Elektroauto



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Branche  27.07.2014 (Archiv)

VW und Fiat

Dass Volkswagen sich mit Alfa Romeo gerne eine aufgeladene Marke ins Portfolio holen würde, ist bekannt. Die Gerüchte rund um eine Fusion mit Fiat gehen aber deutlich weiter.

Und sie wurden dementiert, um dadurch nur noch mehr Geprächsstoff zu liefern. Doch was wäre, wenn Fiat wirklich im Volkswagenimperium eingegliedert wird? Mit 14 Mio. Fahrzeugen im Jahr verkauft VW und Fiat gemeinsam 40% mehr als Rivale Toyota.

Klar ist, dass Alfa dabei eine wichtige Rolle bekommen würde und als Marke stark profitieren könnte. Und noch eine weitere Marke - man meint, vermutlich Anlass für die Spekulationen überhaupt - ist im Fiat-Reich zuletzt fix eingegliedert worden und nun ein wertvoller Beitrag für die Braut: Chrysler wäre ein gutea Argument für VW, um endlich in den USA wirklich Fuß fassen zu können. Chrysler ist dabei noch dazu ein bekannter Partner von VW, den man damit wieder aktivieren könnte.

Fiat könnte durch den Deal endlich dauerhaft abgesichert werden, die Fiat-Eigner würden sich Milliardensummen aus der Transaktion heraus holen können. VW würde sein Markenportfolio stark aufbessern, den Absatzkanal in den USA stärken, vorzeitig zur größten Marke aufsteigen und könnte durch den Verkauf nicht benötigter Teile vielleicht sogar das eine oder andere wieder in Cash zurück holen.

Und die Schattenseiten? Nun, da wären einige Marken, die in solchen großen Dimensionen an den Rand gedrängt würden. Seat sucht sich gerade einen Platz und würde hier unweigerlich mit Fiat-Marken konkurrieren. Ferrari und Porsche rivalisieren, vermutlich Lamborghini noch mehr - und das in einem Konzern? Lancia ist ohnehin im Abseits und insgesamt sind so viele Marken nebeneinander nicht unbedingt ein Vorteil. VW hat lange gebraucht, die eigentlich technisch sehr nahen Produkte von VW, Audi, Skoda und Seat ausreichend zu positionieren. Mit Fiat würde das noch einmal schwieriger.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Fiat #VW #Chrysler #Alfa Romeo #Alfa #Volkswagen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Fiat/Chrysler und Peugeot/PSA fusionieren zur Nummer 4
Gemeinsam wollen die Automarken weltweit wieder an die Spitze anschließen und die sich ergänzenden Produk...

VW streicht viele Modelle
Die große Schlagzeile rund um die Flurbereinigung bei Volkswagen ging am Wochenende durch die Medien. 40 ...

Automobilsalon Genf 2014
Der Genfer Automobilsalon in der Schweiz (6. bis 16. März) bringt erneut all das an einen Ort, was automo...

Fiat kauft Chrysler komplett
Nun ist es also fix, was eigentlich schon lange fest stand: Fiat soll alle Anteile an Chrysler bekommen....

Verlust bei Peugeot
Der französische Automobilkonzern PSA hat mit seinen Marken Peugeot und Citroen das abgelaufene Geschäfts...

Chrysler zahlt Hilfe zurück
Chrysler hat seine 7,6 Milliarden Dollar Staatshilfen zurückgezahlt. Der US-Automobilhersteller hatte die...

Automarken in Facebook
Viele der Autohersteller haben ihren Newsfeed und andere Aktionen bereits im Social Network. Wo man die r...

Chrysler zieht mit Fiat in die USA
Chrysler baut den Vertrieb seines Mitinhabers Fiat in den USA auf. Zunächst sind 165 Stützpunkte bei Chry...

Fiat senkt CO2-Emissionen
Fiat hat bei seinen in 2009 verkauften Fahrzeugen den durchschnittlichen CO2-Ausstoß auf 127,8 Gramm Kohl...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv

 

Marken im AutoGuide:

Alfa Romeo  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Alfa Romeo-Forum...

Chrysler  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Chrysler-Forum...

Ferrari  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Ferrari-Forum...

Fiat  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Fiat-Forum...

Lamborghini  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Lamborghini-Forum...

Lancia  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Lancia-Forum...

Porsche  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Porsche-Forum...

Seat  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Seat-Forum...

Skoda  Daten und Fakten im AutoGuide...
  Skoda-Forum...

VW  Daten und Fakten im AutoGuide...
  VW-Forum...

 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple