Auto.At   26.2.2021 17:21    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » AutoBiz  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Der Löwe brüllt lauter
Magna baut Batterien für Hummer
Wiener Motorensymposium im April
Europäischer Automarkt boomt (bald) wieder
Mercedes-Benz und Daimler Truck getrennt
Autobank in zwei Jahren GeschichteWegweiser...
Toyota nach Absatz vorne
Opel Combo-e Cargo
Alle Märkte im Minus
Corona-Zahlen auch bei PSA
mehr...








Speechelo Beispiele deutsch


Aktuelle Highlights

Jeep Gladiator



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At AutoBiz
Marken & Modelle  05.05.2010 (Archiv)

Der VW Multivan im Test

Sein Name gleicht einem Versprechen: Unter den großen Vans der Multi zu sein, braucht entsprechende Berufung. Die darf er in der anhaltenden Ehrung als Klassenprimus und natürlich in seinen Genen sehen, die ihm mitgegeben worden sind.

Seiten: [1] [2] [3]

Auch das Fahrwerk des Multivan, das Unarten der Straße weitgehend 'einebnet', passt zu seinem Anspruch, ein großer Van mit Pkw-Eigenschaften zu sein. In schnell angegangen Kurven wirkt die Federung schon fast zu weich. Aber mit hörbarer Unlust steckt das Fahrwerk – konkret die Vorderachse – kantige Aufpflasterungen weg, selbst wenn sie nur wenige Zentimeter hoch sind. Darauf muss man sich einstellen.

Ein Multivan 'Comfortline' wie der Testwagen wird seinem Anspruch mit verschiedenen zusätzlichen Annehmlichkeiten gerecht. Die Komfortinstrumententafel mit dem '4-Augen-Kombiinstrument' gehört beispielsweise dazu, eine Multifunktionsanzeige ebenfalls. Von der Klimaautomatik profitieren nicht nur die beiden vorn Sitzenden. Auch das Handschuhfach lässt sich kühlen! Mitfahrer im Fond können angenehmes Raumklima an einer Bedienleiste über ihren Köpfen selbst wählen. Am Dachhimmel sind auch die Luft-Ausströmer platziert, und über den Sitzen im Fond gibt es schwenkbare Leselampen.



Das aufpreispflichtige Navigationssystem liegt ebenso gut im Blick wie alle Anzeigeinstrumente und Bedienschalter im Cockpit. Zur erhabenen Sitzposition mit großzügiger Voraussicht kommen Fahrer und Beifahrer freilich erst, nachdem sie – mit einer Hand am Hilfsgriff – über zwei Stufen einen Höhenunterschied von 53 Zentimetern überwunden haben. Schon wenig Übung lässt Ein- und Ausstieg mit erstaunlichem Schwung bewältigen.

Eigentlich leidet spontan aufkommende Begeisterung für ein Fahrzeug von Format und Erscheinung eines Multivan nur unter dem Gedanken, dass sich für das Gefährt vermutlich seltener noch als für einen gewöhnlichen Pkw eine Parklücke finden lässt. Dabei ist es allein die stattliche Höhe eines Multivan, die irgendwie einschüchtert. Denn Länge (4,89 m) und Breite (1,90) halten sich durchaus noch in unmittelbarer Nähe entsprechender Maße der Pkw-Mittelklasse, sind keineswegs Multiwahn. Beispielbeweis: Opels Insignia ist nur sechs Zentimeter kürzer und sieben Zentimeter weniger breit.

ar/wr

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#VW #Volkswagen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
VW-Transporter soll sparen
Auf der 63. Nutzfahrzeug IAA in Hannover (vom 23.9. bis 30.9.2010) zeigt VW nicht nur Caddy und Amarok, s...

Neuer VW Caddy ab Herbst
Volkswagen Nutzfahrzeuge bringt die neue Generation des Caddy im Herbst 2010 auf den Markt. Der kompakte ...

Volkswagen mit 21 Prozent Wachstum seit Jahresbeginn
Der Volkswagen-Konzern hat in den ersten vier Monaten des Jahres 2010 weltweit 2,34 Millionen Fahrzeuge v...

VW mit DSG im Einsatz
Volkswagen zeigt auf der Leitmesse für Rettungswesen, der RETTmobil (5.-7.5.2010) in neben diversen Ausba...

Neuer VW Phaeton noch 2010
Volkswagen fertigt in der Gläsernen Manufaktur Dresden eines der hochwertigsten Automobile der Welt: den ...

Weltpremiere des VW Touran in Leipzig
Mit gleich acht Premieren reist Volkswagen zur Leipziger AMI (10.-18. April 2010) an. Als Weltpremiere er...

VW Tiguan im Test
Tiguan! Die Wortschöpfung ist das einzige Eigenwillige am kompakten SUV von Volkswagen. Ja, man erzählt s...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Marken & Modelle | Archiv

 

Marken im AutoGuide:

VW  Daten und Fakten im AutoGuide...
  VW-Forum...

 

 


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 Bild und Ton für Konferenzen Webinare und Events mit Profi-Technik machen
 Fünffachjackpot bei Lotto 6 aus 45 5 Mio. Euro am Sonntag zusätzlich im Topf
 Taxi und Fahrdienste Neue Preislisten in Wien beschlossen
 Bonus-Ziehung und Jackpot Drei Gewinnchancen diese Woche im Lotto
 Sprecher aus künstlicher Intelligenz Hörproben der KI-Stimmen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple