Auto.At   4.12.2020 17:43    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Biz-Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

VW Golf R 2020



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Biz-Kurzmeldungen
Branche  02.05.2010 (Archiv)

Mehr Arbeit für GM

Es geht wieder aufwärts bei General Motors in Ontario. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage wird GM in seinem kanadischen Werk in Oshawa wieder eine zweite und dritte Schicht einführen und dafür 1.300 Arbeitskräfte aus der krisenbedingten Pause zurückholen.

Im CAMI Werk in Ingersoll wurden bereits 70 Mitarbeiter neu eingestellt. Ontario arbeitete gemeinsam mit den Regierungen von Kanada und den USA zusammen, um GM bei der Sanierung zu unterstützen. Allein 2,6 Milliarden Euro (3,5 Billionen kan. Dollar) steuerte die Provinzregierung an finanziellen Mitteln bei, davon knapp 374 Millionen Euro (500 Millionen kan. Dollar) in Form von Darlehen. Diese hat der Automobilhersteller inzwischen wieder zurückbezahlt.

Derzeit sind Kanada und Ontario noch mit knapp 12 Prozent in Form von Vorzugs- und Stammaktien an GM beteiligt. Durch das Finanzpaket hielt GM an seinem kanadischen Standort fest. Tausende Arbeitsplätze konnten erhalten werden.

Ontarios Wirtschaftsförderung ist Teil des 5-Jahres-Plans Open Ontario. Dieser sieht die Einführung wettbewerbsfähiger Steuerreformen sowie die Stärkung des Gesundheits- und Bildungswesens vor. In Ontario sind 87.000 Menschen in der Automobilindustrie direkt beschäftigt.

ar

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#General Motors #Arbeit #Jobs



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
GM, Ford und Crysler unter Dollar-Druck
Der Höhenflug des Kanadischen Dollars stellt General Motors (GM), Ford und Crysler vor eine Zerreißprobe ...

PSA baut stellen ab
Der französische Autokonzern PSA will im kommenden Jahr 2500 reguläre Stellen abbauen und rund 800 Millio...

So geht es mit Opel weiter
Wie angekündigt, hat das Opel-Management gemeinsam mit den Arbeitnehmervertreter ein europaweites Rahmena...

GM zahlt Schulden schneller
Der US-Autobauer General Motors (GM) hat gestern in Detroit angekündigt, man wolle die Kredite in Höhe vo...

Doch Chancen für Hummer?
General Motors macht einen Rückzieher vom Rückzieher. Den Händlern wird noch einmal zwei Monate Aufschub ...

Ford: Gewinne und Zukunft
Erstmals seit 2005 hat Ford wieder Geld verdient. Und das ausgerechnet im Weltwirtschafts-Krisenjahr 2009...

Amerika kauft wieder groß ein
In diesem Jahr werden die amerikanischen Hersteller ihre Pick-ups nicht mehr so verstecken wie in den Vor...

New GM: Mehr Umsatz, weniger Verlust
Gestern legte General Motors erstmals Zahlen für 'New GM' vor. Nach Unternehmensangaben steht im ersten f...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv

 

 

 


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar

Aktuell aus den Magazinen:
 Vignette 2021 gültig Neue Autobahn-Pickerl jetzt kleben?
 Förderung Elektroautos 2021 Österreich subventioniert Stromer weiter
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple