Auto.At   1.12.2022 18:27    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

KI gegen Stau
Zu viele Verkehrsrowdies
Bio-Diesel aus Wasserlinsen
Verkehrsunfälle 2022 - nach den Lockdown-Jahren
Renault Austral Hybrid
CO2 wird umweltfreundlichWegweiser...
KI als Gefahr auf der Straße
Vogel für Assistenten
VW ID.Buzz getestet
BYD kommt mit Atto, Han und Tang
mehr...








Advent in Radstadt 2022


Aktuelle Highlights

Was bringt Tempo 100?



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Kurzmeldungen
Aktuell  14.04.2022 (Archiv)

Stellantis arbeitet mit Qualcomm

Stellantis und Qualcomm Technologies haben heute ihre Zusammenarbeit für die Nutzung der neuesten Entwicklungen von Snapdragon Digital Chassis gemeldet.

Ab 2024 sollen Fahrzeuge der 14 Automobilmarken des Konzerns dank der Snapdragon Cockpit-Plattformen und der 5G-Fähigkeiten für Telematiksysteme in der Lage sein, die wachsenden Erwartungen zu erfüllen. Stellantis will sämtliche Softwaredomänen zu Hochleistungscomputern verschmelzen und dafür die leistungsfähigen, stromsparenden Snapdragon-Automobilplattformen nutzen.

Die Zusammenarbeit soll auch dazu beitragen, Lieferketten bei strategischen Komponenten zu sichern. „Unsere technologische Zusammenarbeit mit Qualcomm Technologies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wir Branchenführer ansprechen, die dann gemeinsam mit unseren engagierten internen Teams an der Neugestaltung unserer Fahrzeuge durch einen softwaredefinierten Ansatz arbeiten“, erklärt Stellantis-CEO Carlos Tavares. Stellantis werde so den Zugang zu den besten Technologien am Markt gewährleisten und die Ausschöpfung des Volumenpotenzials vollständig ermöglichen.

ampnet/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Stellantis #Qualcomm #Chips #CPU #5G



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
e-Opel
Das erste SUM am Markt und mehr elektrisierende Momente gibt es derzeit bei Opel zu bestaunen. Die Zukunf...

Der Löwe brüllt lauter
Peugeot gibt sich unter dem neuen Konzerndach Stellantis nicht nur ein neues Logo, sondern will sich als ...

Stellantis wird geformt
Der Zusammenschluss von FCA und PSA wurde genehmigt. Die EU erlaubt damit die Fusion von Peugeot, Opel, C...

PSA und FCA werden zusammen Stellantis
Der Zusammenschluss der beiden Unternehmen PSA (Peugeot, Citroen, Opel) und FCA (Fiat, Chrysler) soll ein...

Qualcomm soll wegen Dumping zahlen
Die EU verhängt fast eine Viertelmilliarde Euro Strafe gegen den US-Chiphersteller, der mit Dumpingpreise...

Internet - vom Himmel überall nutzbar
Die Virgin Group und der Mobilfunkspezialist Qualcomm investieren in das Unternehmen OneWeb, das mit ei...

Handys mit Direktverbindung zu USB-Geräten
Der Mobiltelefon-Chiphersteller Qualcomm will 'USB-On-The-Go' (OTG), eine Erweiterung des USB 2.0-Standar...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 

 

 


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple