Auto.At   13.8.2022 01:49    |    Benutzerkonto
contator.net » Auto » Auto.At » Magazin » Elektroautos  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mini Aceman zeigt Zukunft
Temperaturunempfindliche Akkus
Akkus für den Winter
eAutos werden interessanter
Lotus Eletre
Karosserie als Akku
Volkswagen ID.Buzz präsentiert
Befragung zu Wohnen und ElektroautosWegweiser...
eFuel: Die Lügen der Grün-Lobby
Alle Elektroautos im Überblick und VergleichWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Mustang Mach 1



Querverweise
Gebrauchtwagen Wert

 
Auto.At Elektroautos
Unternehmen  28.10.2020 (Archiv)

Zoe: Verkauf verdoppelt

Der französische Autobauer Renault hat im dritten Quartal eine leichte Erholung erfahren.

Zwar sind die Umsätze im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8,2 Prozent auf 10,37 Mrd. Euro gefallen, jedoch hat das Unternehmen die Erwartungen von 'Bloomberg'-Experten übertroffen. Vor allem die E-Autos aus der 'Zoe'-Reihe sind dafür verantwortlich, die Absätze sind hier um etwa 150 Prozent auf mehr als 27.000 Einheiten gestiegen. Auch das Europa-Geschäft hat sich wieder eingependelt.

'Dieses dritte Quartal zeigt die Veränderungen in unserer kommerziellen Strategie. Wir konzentrieren uns gerade weniger auf Profitabilität und mehr auf den Absatz. Die Leistung unserer Elektroautos und Hybrid-Modelle haben viel Anklang gefunden. Wir haben Liquidität und eine positive Einstellung, deswegen sind wir zuversichtlich, bald unsere Genesung starten zu können', sagt Renault-CEO Luca de Meo.

Im dritten Quartal hat Renault 806.320 Fahrzeuge verkauft, was im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Minus von 6,1 Prozent bedeutet. Dennoch hat sich das Geschäft in Europa mittlerweile stabilisiert. Hier konnte Renault den Marktanteil im Vergleich zum dritten Quartal 2019 um 0,2 Prozent auf 10,3 Prozent erhöhen.

Trotz der leichten Erholung ist Renault immer noch schwer von der Coronavirus-Krise gebeutelt. Die französische Regierung hat dem Konzern einen Kredit von rund fünf Mrd. Euro gegeben. Damit hält Renault nach dem Stand von Ende September Liquiditätsreserven von 15,2 Mrd. Euro. Um das beibehalten zu können, wird das Unternehmen weltweit 14.600 Stellen abbauen und seine Produktionskapazitäten um ein Fünftel reduzieren. Dadurch erhofft sich Renault Kosteneinsparungen von mehr als zwei Mrd. Euro.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Renault #Absatz #Elektroautos



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Renault Mégane E-Tech Electric
Renault wird im Frühjahr den Mégane E-Tech Electric zum Einstiegspreis von rund 35.000 Euro vor Abzug von...

100.000 e-Renault
Renault wird in diesem Jahr die Marke von 100.000 neuen Elektroautos überspringen....

Markt im Corona-Minus
Der österreichische Gesamtmarkt erholt sich nach der Corona- Krise nur langsam. Der Rückgang in der Krise...

Zoe soll im Club alltagstauglich werden
Der ÖAMTC rühmt sich, als Vorreiter der Elektromobilität schon selbst aktiv mit Stromern auf der Straße z...

Vienna Autoshow 2018 - Highlights und Fotos
Die Automesse in Wien 2018 bringt viele Automarken und zahlreiche Neuheiten in die Messe Wien. Wir haben ...

Voll elektrisch: Zoe
Bereits als viertes Modell mit rein batteriebetriebenem Antrieb bringt Renault den kompakten Zoe auf den ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Unternehmen | Archiv

 

Marken im AutoGuide:
  Mehr zu Renault...

 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple